BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 75 von 94 ErsteErste ... 256571727374757677787985 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 933

Alexander The Great - Documentary

Erstellt von Dikefalos, 27.01.2011, 20:15 Uhr · 932 Antworten · 49.490 Aufrufe

  1. #741
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sehr interessant:

    Spätestens seit 400 v. Chr. sprechen sich griechische Politiker daher immer wieder für einen Rachekrieg gegen die Perser aus – eine Forderung, die Philipp II. von Makedonien aufnimmt, nachdem er um 340 v. Chr. die meisten griechischen Stadtstaaten unter seine Herrschaft gezwungen hat. Zum einem geht es ihm wohl darum, die griechischen Teile Kleinasiens nach und nach aus dem Perserreich herauszureißen, zum anderen will er vermutlich die kriegerische Energie der soeben unterworfenen Hellenen nach außen lenken.

    333 v. Chr.: Schlacht bei Issos - Leseprobe: Angriff auf das Perserreich - GEO EPOCHE- GEO.de
    Nerv nicht .

  2. #742
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.961
    Was würde dort stehen, wenn der Hegemon nicht ein Makedone wäre, sondern ein Lakonier wäre? Wären es dann keine Hellenen mehr?

  3. #743
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Robin Lane Fox, New College Oxford ‘Alexander and the Gods -and the Early Successors’
    SPHS AGM Lecture 15th June 2013

    Intersannte Doku von Lane Fox einem Oxofrod Professor über Alexander den Grossen


  4. #744
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Alexander der Große: Superstar der Antike in Rosenheim!

    Weil von diesen Charismatikern eine solche ungeheure Kraft ausgeht, sind sie noch Jahrhunderte nach ihrem Tor in aller Munde: Jesus von Nazareth, Cäsar, Napoleon - und Alexander der Große.

    Die Verehrung für den Weltbeherrscher, der von Mazedonien auszog, um die bekannte Welt zu erobern, reichte sogar bis nach Gades in Süd-Spanien - wo Alexander und sein Heer niemals auftauchten.

    Vielleicht trug und trägt dazu bis heute das „moderne“ Menschenbild Alexanders bei. Anstatt fremde Völker und Kulturen abzulehnen, weil er sie kaum kannte, integrierte Alexander das Fremde einfach in seine Imperium. Wer ihn nicht bekämpfte, hatte wenig zu befürchten.

    Im Gegenteil: Bis heute ist die Massenhochzeit im persischen Susa 324 vor Christus die größte ihrer Art - Alexander hatte die Ehen seiner Soldaten mit den einheimischen und eroberten Töchtern des Landes selbst gestiftet. Alexander selbst heiratete Roxane, eine Prinzessin aus Baktrien, heute Nord-Afghanistan. Alexander war demgemäß mehr als nur ein „Europäer“. Er dachte global.

    Alexander änderte damit den Lauf der Weltgeschichte. Er war König von Makedonien, Anführer der Griechen, Pharao von Ägypten und Herr über Asien. Ein echter „Superstar“ der Antike also. Diese und viele andere Geschichten erzählen der schöne Katalog sowie die Ausstellung „Alexander der Große - Herrscher der Welt“, die noch bis 3. November im Rosenheimer Lokschuppen zu sehen ist.

    Dem Besucher und Leser begegnen große Schlachten, orgiastische Feste, Strapazen, Verzweiflung, Triumph und Trauer. Beeindruckende archäologische Funde und aufwändige Inszenierungen zeigen den langen Weg von Griechenland über Kleinasien, Ägypten, Persien und Babylon bis nach Indien „ans Ende der Welt“.

    Alexander der Große: Superstar der Antike in Rosenheim! "Der Sonne entgegen" - Magazin © Spaniens Allgemeine Zeitung

    - - - Aktualisiert - - -

    GEO EPOCHE Nr. 63 "Alexander der Große - Eroberer eines Weltreichs. 356-323 v. Chr."



    Hamburg (ots) - Im Jahre 334 v. Chr. geht der junge makedonische König Alexander auf einen der größten und folgenreichsten Eroberungszüge der Geschichte. Gegen alle Wahrscheinlichkeit bezwingt er das mächtigste Imperium seiner Zeit, Persien, und begründet anschließend ein eigenes Weltreich, das noch gigantischer ist als das unterworfene. Insgesamt zehn Jahre währt sein Feldzug, eine gewaltige, alle damals bekannten Dimensionen und Vorstellungen sprengende, weltumstürzende Expedition, die 25.000, vielleicht sogar 32.000 Kilometer Fußmarsch umfasst - und die ein ganz neues Zeitalter hervorbringt, den Hellenismus.

    Auf 172 Seiten erzählt die neue Ausgabe von GEO EPOCHE jene - im Guten wie im Schlechten - außergewöhnliche Karriere, ihre Vorgeschichte und ihr Erbe. Schildert, wie schon Alexanders Vater, Philipp II., Makedonien zur Militärmacht schmiedet. Wie der Sohn, zum Krieger gedrillt und vom berühmten Philosophen Aristoteles ausgebildet, nach einem Attentat die Herrschaft übernimmt und gegen das persische Reich zieht. In mehreren Schlachten, darunter dem legendären Gefecht bei Issos 333 v. Chr., siegt Alexander - taktisch genial und extrem risikobereit - über die Perser, lässt sich zum König Asiens ausrufen, zieht in die Weltmetropole Babylon ein. Doch Ehrgeiz und Neugier treiben ihn weiter, die ganze bekannte Welt zu beherrschen. Gnadenlos bestraft er dabei all jene, die sich seinem Willen nicht beugen wollen, tötet eigenhändig sogar alte Freunde. Bis schließlich seine Kämpfer meutern. Trotzdem gebietet der Feldherr am Ende über ein Reich, das sich von Ägypten bis zum Hindukusch, von Makedonien bis nach Indien erstreckt. Ein Reich, in dem neu gegründete Städte die griechische Zivilisation verbreiten.

    Nach seinem rätselhaften frühen Tod im Jahr 323 v. Chr. zerbirst dieses Imperium im Streit seiner Nachfolger - und dennoch prägt Alexanders beispiellose militärische und kulturelle Expansion die folgenden Jahrhunderte.

    Die neue Ausgabe von GEO EPOCHE: über den bedeutendsten Eroberer der Geschichte. Einer Teilauflage liegt eine DVD mit zwei zusammen 100-minütigen Dokumentationen bei. Die erste Produktion zeigt, wie Forscher den Kosmos des antiken Makedonien entschlüsseln, und erklärt, weshalb der Feldherr von dort aus in die Welt vorstieß. Der zweite Film schildert die Eroberungsexpedition des Makedonen aus Sicht der Perser - jener alten Großmacht, die von Alexander schließlich hinweggefegt wird.

    http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2013-10/28290832-geo-epoche-nr-63-alexander-der-grosse-eroberer-eines-weltreichs-356-323-v-chr-007.htm

    Interessant!




  5. #745
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Wieder so ein Propagandawerk der Griechen bezüglich Alexander dem Großen und dem Königreich Makedonien. Dieser Dokumentarfilm könnte glatt von Oliver Stone stammen.







    Heraclius

  6. #746
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.029
    Sehr schöne Doku

  7. #747
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Ich frage mich immer was unsere nördlichen Nachbarn dabei empfinden, wenn sie diese Dokus zu Gesicht bekommen!

  8. #748
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ich frage mich immer was unsere nördlichen Nachbarn dabei empfinden, wenn sie diese Dokus zu Gesicht bekommen!
    Was schon? Genau so langweilig wie die Turbinen Videos die ich mir reinziehen muss

  9. #749
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Was schon? Genau so langweilig wie die Turbinen Videos die ich mir reinziehen muss
    Turbinen Videos?

  10. #750
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Turbinen Videos?
    Ja .......genauer gesagt Wasser-Turbinen

Ähnliche Themen

  1. Alexander the Great International Airport (Mazedonien)
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Bauprojekte
    Antworten: 352
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 10:56
  2. Alexander The Great Exhibition - Australia
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 13:57
  3. Alexander The Great - International Marathon 2012
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 18:45
  4. Alexander The Great - Documentary
    Von Dikefalos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 624
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 14:45
  5. Alexander the Great or a warrior on a horse?
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 22:41