BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 111

Anonymous - Message to FYROM

Erstellt von De_La_GreCo, 26.12.2013, 18:30 Uhr · 110 Antworten · 6.653 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sehr gutes Argument. Laut eurer Argumentation der slawischen Landnahme haben sich Slawen bis an den Peloponnes niedergelassen, die Frage ist warum Griechenland sich der slawischen Kultur entfremdete und eine Art Neo-Hellenismus propagiert und auslebt?

    Pozdrav
    Du bist wie die Gefesselten, die Sokrates in seinem Höhlenbeispiel beschreibt,
    und würdest der Menschheit einen Nutzen erbringen, wenn Du Deinen schriftlichen Unsinn einstelltest.

  2. #22
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du bist wie die Gefesselten, die Sokrates in seinem Höhlenbeispiel beschreibt,
    und würdest der Menschheit einen Nutzen erbringen, wenn Du Deinen schriftlichen Unsinn einstelltest.

    Da haben wir ja es schwarz auf weiß. Ein Grieche verleumdet seine slawische Kultur die über tausend Jahre dort gelebt wurde aber durch einen durchgeknallten neo-Hellenismus ersezt wurde.

    Zum Totlachen.

    Pozdrav

  3. #23

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Da haben wir ja es schwarz auf weiß. Ein Grieche verleumdet seine slawische Kultur die über tausend Jahre dort gelebt wurde aber durch einen durchgeknallten neo-Hellenismus ersezt wurde.

    Zum Totlachen.

    Pozdrav
    Oh, wir halten Dich beim "Totlachen" nicht zurück.
    Aber Du bestätigst Deine Dyslexia (Leseschwäsche).

  4. #24
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Oh, wir halten Dich beim "Totlachen" nicht zurück.
    Aber Du bestätigst Deine Dyslexia (Leseschwäsche).

    Ich weiß nicht wo dein Problem liegt, Saloniki wurde mal als die Stadt beschrieben in der die Bewohner das reinste slawisch sprechen. Nach 1920 und der Zwangshellenisierung sprechen alle nur noch griechisch.

    Pozdrav

  5. #25

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht wo dein Problem liegt, Saloniki wurde mal als die Stadt beschrieben in der die Bewohner das reinste slawisch sprechen. Nach 1920 und der Zwangshellenisierung sprechen alle nur noch griechisch.

    Pozdrav
    So so, Saloniki und Zwangshellenisierung.
    Willst Du nicht langsam zum Onkel Doktor gehen?

    Vergiß das Totlachen nicht.
    Ein Mann ein Wort, oder sollte ich sagen: Ein Slawe bzw. Roma ein Wörterbuch?
    Was werden die anderen Slawen und Roma davon halten, daß Du deren Ruf beschädigst?

  6. #26
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    So so, Saloniki und Zwangshellenisierung.
    Willst Du nicht langsam zum Onkel Doktor gehen?

    Vergiß das Totlachen nicht.
    Ein Mann ein Wort, oder sollte ich sagen: Ein Slawe bzw. Roma ein Wörterbuch?
    Was werden die anderen Slawen und Roma davon halten, daß Du deren Ruf beschädigst?
    Hörst du, Philosoph, diese Worte? Es gibt keinen anderen außer dir, der dies erledigen kann, so, nimm viele Geschenke und deinen Bruder Method mit, und geh!
    Weil ihr Saloniker seid, und alle Saloniker sprechen reines Slawisch

    Vita Methodii

  7. #27

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hörst du, Philosoph, diese Worte? Es gibt keinen anderen außer dir, der dies erledigen kann, so, nimm viele Geschenke und deinen Bruder Method mit, und geh!
    Weil ihr Saloniker seid, und alle Saloniker sprechen reines Slawisch

    Vita Methodii
    Die Juden haben auch versucht, in Konspiration mit dem damaligen Osmanischen Herrscher (in Relation zu damals ist es für die Juden heute: die USA, immer ein Mächtiger, an dem sie sich ankletten) das griechische Element in Thessaloniki kleinzukriegen, und haben sich sogar 1822 am osmanisch-jüdischen Holocaust zu Naoussa gegen die griechen beteiligt.

    Am Ende setzt sich durch, was man als Original kannte und kennt.
    So auch mit Deiner Neurose und dem Staatsnamen des Staates fyrom.

    Hast Du schon einen Termin beim Onkel Doktor vereinbart?

  8. #28
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.504
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die Juden haben auch versucht, in Konspiration mit dem damaligen Osmanischen Herrscher (in Relation zu damals ist es für die Juden heute: die USA, immer ein Mächtiger, an dem sie sich ankletten) das griechische Element in Thessaloniki kleinzukriegen, und haben sich sogar 1822 am osmanisch-jüdischen Holocaust zu Naoussa gegen die griechen beteiligt.

    Am Ende setzt sich durch, was man als Original kannte und kennt.
    So auch mit Deiner Neurose und dem Staatsnamen des Staates fyrom.

    Hast Du schon einen Termin beim Onkel Doktor vereinbart?
    Der einzige Holocoust der begangen wurde war der an deinen Synapsen, scheiß Antisemit

  9. #29
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die Juden haben auch versucht, in Konspiration mit dem damaligen Osmanischen Herrscher (in Relation zu damals ist es für die Juden heute: die USA, immer ein Mächtiger, an dem sie sich ankletten) das griechische Element in Thessaloniki kleinzukriegen, und haben sich sogar 1822 am osmanisch-jüdischen Holocaust zu Naoussa gegen die griechen beteiligt.

    Am Ende setzt sich durch, was man als Original kannte und kennt.
    So auch mit Deiner Neurose und dem Staatsnamen des Staates fyrom.

    Hast Du schon einen Termin beim Onkel Doktor vereinbart?

    Gut das du die Juden erwähnst, da Ladino der Zwangshellenisierung sowie der späteren Kooperation des Marionettenregimes zur Zeit der Besatzung durch die Achse völlig ausgemärzt wurde

    Noch am Ende des 19. Jahrhunderts waren von den 1,13 Millionen Einwohnern des Vilayet Saloniki fast die Hälfte Slawen, unter denen nur 170.000 Griechen als Minderheit lebten. Unter den 120.000 Einwohnern der Hauptstadt Saloniki waren nur 14.000 Griechen.
    http://www.chbeck.de/fachbuch/zusatz...obe_balkan.pdf


    Pozdrav.

    - - - Aktualisiert - - -

    Über die Hälfte Slawen in Nordgreece aber Aphion will nichts mit Slawen zu tun haben

  10. #30

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Der einzige Holocoust der begangen wurde war der an deinen Synapsen, scheiß Antisemit
    So langsam kommst Du mir als Blödmann dar.
    An den historischen Fakten wirst auch Du Scheißtyp nichts ändern können.
    Mir reicht es mit Deinen schwachsinnigen Kommentaren.

    Schau Dir lieber an, wie die Juden HEUTE mit den Palästinensern umgehen, bevor Du Deine Opfer-Fresse aufreisst.

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anonymous - Message to Greece
    Von Zoran im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 20:19
  2. CDU - Anonymous
    Von sick im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 22:31
  3. Congratulatory Message to President of Belarus
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 20:19
  4. Greek PM Sends Stern Message to FYROM
    Von El Greco im Forum Politik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 21:21