BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 27 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 265

Dokumente die Makedonier und Bulgaren in 2 Ethnien unterteilen

Erstellt von mk1krv1, 22.12.2012, 18:06 Uhr · 264 Antworten · 14.310 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    wie soll ich mir dann diese geschichtliche Politur von Alexander drm Großen usw erklären?
    das Gebiet weist wie gesagt kulturelle Verbindungen zu Bulgaren auch aber das wird völlig ignoriert (abgesehen davon dass die Bevölkerung fast 1/3 illyrischen Ursprungs aufweisen)
    was für kulturelle verbindungen zu bulgaren? wir sind keine bolgartürken, wie oft denn noch, lieber oops. wir haben keine bolgartürkische kultur, wir sprechen auch kein bolgartürkisch. wenn du die slavophonen aus bulgarien ansprichst, dann gibt es sicherlich verbindungen. das ist auch kein riesenüberraschung bei zwei nachbarländern. genauso gibt es die verbindungen zwischen uns, euch und den griechen - kulturell. ein paar statuen in skopje aufgestellt ist ungleich alex war ein slave, und nur wir hätten ein recht auf seine geschichte. phantasier nicht so viel herum bitte. gruevski standpunkt ist "wir bilden uns nicht ein, ein monopolrecht zu haben". und das ist auch richtig so.

  2. #142
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    wie soll ich mir dann diese geschichtliche Politur von Alexander drm Großen usw erklären?
    das Gebiet weist wie gesagt kulturelle Verbindungen zu Bulgaren auch aber das wird völlig ignoriert (abgesehen davon dass die Bevölkerung fast 1/3 illyrischen Ursprungs aufweisen)

    Du könntest ja mal makedonische Geschichte studieren, dann würdest du sehen das Makedonier, o. wie du sagen würdest die Shka, schon vor einer Staatsgründung eine Verbindung zu den antiken Makedonen sahen. Bei Bedarf kann ich auch helfen.

  3. #143
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    und nur wir hätten ein recht auf seine geschichte.
    Ihr habt sogar überhaupt kein Recht! Stell dir vor ...

  4. #144

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    was für kulturelle verbindungen zu bulgaren? wir sind keine bolgartürken, wie oft denn noch, lieber oops. wir haben keine bolgartürkische kultur, wir sprechen auch kein bolgartürkisch. wenn du die slavophonen aus bulgarien ansprichst, dann gibt es sicherlich verbindungen. das ist auch kein riesenüberraschung bei zwei nachbarländern. genauso gibt es die verbindungen zwischen uns, euch und den griechen - kulturell. ein paar statuen in skopje aufgestellt ist ungleich alex war ein slave, und nur wir hätten ein recht auf seine geschichte. phantasier nicht so viel herum bitte. gruevski standpunkt ist "wir bilden uns nicht ein, ein monopolrecht zu haben". und das ist auch richtig so.
    wieso Bolgarotürkisch? die Protobulgaren waren ein türkmenisches Volk die von den Slawen assimiliert wurden auch sie sprechen kein türkisch, die nächstverwandte Sprache der slawomazedonischen Sprache ist bulgarisch, ein Faktum.

    wieso werden dann aber nicht auch Statuen von irgendwelchen bulgarischen Helden aufgestellt sondern ausschließlich von antike Makedonen? ein paar antike makedonische Genen werden herum schlummern, wird sicher nicht nur bei den slawomazedonern geben aber auch slawische Genen werden darin sein oder auch andere die aber völlig ignoriert werden, aber wie fühlen sich solche antike makedonische Genen an? anders als andere?

    außerdem die Wappen von VMRO-DPMNE war ja die von dem "bulgarischen goldenen Löwen" also den 3 Löwen, und die Bedeutung davon? welche antike makedonische Symbole wurden bis dato verwendet?

  5. #145
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du könntest ja mal makedonische Geschichte studieren, dann würdest du sehen das Makedonier, o. wie du sagen würdest die Shka, schon vor einer Staatsgründung eine Verbindung zu den antiken Makedonen sahen. Bei Bedarf kann ich auch helfen.


    Du meinst vor 1991? Doch, eine Hilfe wäre nett.

    Heraclius

  6. #146

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du könntest ja mal makedonische Geschichte studieren, dann würdest du sehen das Makedonier, o. wie du sagen würdest die Shka, schon vor einer Staatsgründung eine Verbindung zu den antiken Makedonen sahen. Bei Bedarf kann ich auch helfen.
    nun bin mal gespannt.... aber bitte kein Copy/past-Sache die du selber nicht durchgelesen hast.

  7. #147
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    nun bin mal gespannt.... aber bitte kein Copy/past-Sache die du selber nicht durchgelesen hast.

    Tja, wenn das so ist, dann gibt es eben genau das. These are the Macedonians

    Bei weiterem Bedarf, sag ruhig Bescheid.

    Pozdrav

  8. #148
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    wieso Bolgarotürkisch? die Protobulgaren waren ein türkmenisches Volk die von den Slawen assimiliert wurden auch sie sprechen kein türkisch, die nächstverwandte Sprache der slawomazedonischen Sprache ist bulgarisch, ein Faktum.

    wieso werden dann aber nicht auch Statuen von irgendwelchen bulgarischen Helden aufgestellt sondern ausschließlich von antike Makedonen? ein paar antike makedonische Genen werden herum schlummern, wird sicher nicht nur bei den slawomazedonern geben aber auch slawische Genen werden darin sein oder auch andere, aber wie fühlen sich solche antike makedonische Genen an? anders als andere?

    außerdem die Wappen von VMRO-DPMNE war ja die von dem "bulgarischen goldenen Löwen" also den 3 Löwen, und die Bedeutung davon? welche antike makedonische Symbole wurden bis dato verwendet?
    die nächstverwandte sprache von slavomazedonisch ist slavobulgarisch und nicht bulgarisch. ausserdem ist das ja klar, warum wird das immer angesprochen? das ist eine gemeinsame sprache mit versch. dialekten, fertig aus, wissen wir schon, danke. ausserdem stehen in bulgarien genug bulgarische statuen von asparuch, ich versteh nicht, warum ausgerechnet wir von einem bolgartürken statuen aufstellen lassen sollten, da sind wir eher noch mit alexander "verwandt" als mit khan asparuch.

    und der bulgarisch goldene löwe ist kein bulgarisches zeichen, der hat nichts mit den bolgartürken zu tun. das löwenemblem wurde anders verwendet.



    was hat da alex auf dem schild? und damit wir uns richtig verstehen, wenn ich von "bulgaren" und "bulgarisch" spreche, dann mein ich nicht die slavophonen aus der republik bulgarien. sei doch so nett und verwende diese ausdrücke genauso, immerhin bist du auch geschichtlich so korrekt, dass du uns slavomazedonen nennst und unsere sprache slavomazedonisch. bleiben wir ebenso korrekt bei den "bulgaren".

    - - - Aktualisiert - - -


    eine illustration aus dem mittelalter, 16tes jhdt. ja, bulgarischer löwe....

  9. #149

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Slawobulgarisch? ih kenn nur bulgarisch als Sprache, Bulgarotürkisch wie du es nennen magst, kenne ich nicht.

    was nun, Alexander der Bulgare? ich kann nichts bestimmtes aus den Bildern herauslesen. klärs mir bitte auf.
    dem Letzten Bild nach soll der eine Bulgare sein, der andere Albaner und den in der Mitte kenne ich nicht???

  10. #150
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Slawobulgarisch? ih kenn nur bulgarisch als Sprache, Bulgarotürkisch wie du es nennen magst, kenne ich nicht.

    was nun, Alexander der Bulgare? ich kann nichts bestimmtes aus den Bildern herauslesen. klärs mir bitte auf.
    ? entschuldige bitte, aber ich merke, das bringt nichts. ich spar mir meine nerven, du sparst dir zeit. häng dich an wen anderen dran.

Ähnliche Themen

  1. Jugoslawien ohne Ethnien
    Von USER01 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 13:55
  2. Mit welchen Ethnien kommt ihr gar nicht aus?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 23:16
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 12:41
  4. Sicht eines Bulgaren über die "Makedonier"
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 21:21