BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 27 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 265

Dokumente die Makedonier und Bulgaren in 2 Ethnien unterteilen

Erstellt von mk1krv1, 22.12.2012, 18:06 Uhr · 264 Antworten · 14.322 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Wieso muss man sich so rechtfertigen? Vor wen? Vor den Albaner im Forum oder den Griechen? Makedonier haben jedes Recht Makedonier zu sein.
    warum sollten sich slawen, die sich erst im sechsten jahrhundert angesiedelt haben im balkan makedonier nennen dürfen??

  2. #172

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    warum sollten sich slawen, die sich erst im sechsten jahrhundert angesiedelt haben im balkan makedonier nennen dürfen??
    Hallo Landsmann, schön von Dir zu lesen.

  3. #173
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    warum sollten sich slawen, die sich erst im sechsten jahrhundert angesiedelt haben im balkan makedonier nennen dürfen??
    In welchem Jahrhundert hätten man sich an einem Ort ansiedeln müssen um sich heute nennen zu können wie man will?

  4. #174
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    In welchem Jahrhundert hätten man sich an einem Ort ansiedeln müssen um sich heute nennen zu können wie man will?
    was für eine frage

  5. #175
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Mir würde es bei dieser Frage auch die Sprache verschlagen, wenn ich mich mit einer überaus dummen Aussage selber bloßstellen würde. Ich frag mich wie man von dem 6 Jahrhundert reden kann als ob das letztes Jahr war?
    Falls diese Ansiedlung im 6 Jahrhundert von den makedonsichen Slawen überhaupt Stichhaltig ist...
    Menschen abzueignen sich als eine bestimmt Volksgruppe zu sehen, weil sie sich im 6 Jahrhundert in irgendeinem Gebiet angesiedelt haben ist der letzte Hirnriss.

  6. #176
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Mir würde es bei dieser Frage auch die Sprache verschlagen, wenn ich mich mit einer überaus dummen Aussage selber bloßstellen würde. Ich frag mich wie man von dem 6 Jahrhundert reden kann als ob das letztes Jahr war?
    Falls diese Ansiedlung im 6 Jahrhundert von den makedonsichen Slawen überhaupt Stichhaltig ist...
    Menschen abzueignen sich als eine bestimmt Volksgruppe zu sehen, weil sie sich im 6 Jahrhundert in irgendeinem Gebiet angesiedelt haben ist der letzte Hirnriss.
    die slawen aus FYROM sprechen slawisch = slawen = 6tes jhdt. thema erledigt.
    die griechischen makedonen haben 1.000 jahre vorher gelebt also ungleich slawen -> makedonier.

  7. #177

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Wieso muss man sich so rechtfertigen? Vor wen? Vor den Albaner im Forum oder den Griechen?
    Makedonier haben jedes Recht Makedonier zu sein.
    Na ja, die Slawen und Roma aus FYROM sollten zuvor die Makedonen fragen,
    ob die es ihnen gestatten, sich gleich ihnen zu nennen.

    Und ich verrate Dir die Antwort: sie werden ablehnen.

    Aber die Slawen & Roma könnten gleich der DDR/BRD einen Antrag auf Beitritt in das AREOPAG-Gebiet stellen.

  8. #178
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    die slawen aus FYROM sprechen slawisch = slawen = 6tes jhdt. thema erledigt.
    die griechischen makedonen haben 1.000 jahre vorher gelebt also ungleich slawen -> makedonier.


    Du reitest dich bloß weiter mit deinen unqualifizierten Kommentaren ins Grundschulniveau rein . Schaffst du es wenigsten in vollen setzten zu schreiben, wenn du schon nicht stichhaltig argumentieren kannst?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Na ja, die Slawen und Roma aus FYROM sollten zuvor die Makedonen fragen,
    ob die es ihnen gestatten, sich gleich ihnen zu nennen.

    Und ich verrate Dir die Antwort: sie werden ablehnen.

    Aber die Slawen & Roma könnten gleich der DDR/BRD einen Antrag auf Beitritt in das AREOPAG-Gebiet stellen.
    Und was seid ihr nun Makedonen oder Griechen, entscheidet euch mal.

  9. #179

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Und was seid ihr nun Makedonen oder Griechen, entscheidet euch mal.
    Oh, wir fragen Dich nicht einmal nach Deiner Meinung, ist das nicht mies?

    Aber für Dich, hier die Antwort: Wir sind das, was wir sind, somit Makedonen unter dem Dachverband Griechen und Griechenland.

    (ganz leise: aber erst seit ca. 3000 Jahren, die Slaven und Roma aus FYROM schon seit 1991,
    und haben somit Identitäts- und Eigentumsrechte)

  10. #180

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen



    Und was seid ihr nun Makedonen oder Griechen, entscheidet euch mal.
    Man kann nur beides sein....stell nicht so blöde fragen..

Ähnliche Themen

  1. Jugoslawien ohne Ethnien
    Von USER01 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 13:55
  2. Mit welchen Ethnien kommt ihr gar nicht aus?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 23:16
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 12:41
  4. Sicht eines Bulgaren über die "Makedonier"
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 21:21