BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 27 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 265

Dokumente die Makedonier und Bulgaren in 2 Ethnien unterteilen

Erstellt von mk1krv1, 22.12.2012, 18:06 Uhr · 264 Antworten · 14.339 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    ich weiß echt nicht, was so schwer ist, die einfachen ja/nein-fragen zu beantworten. aber im endeffekt musst du auch gar nichts beantworten, weil es bei der antwort sowieso nur eine richtung gibt, und man nicht darüber diskutieren könnte "ich glaube/meine/denke, dass...

    ja, lass mir meine bühne.

    - - - Aktualisiert - - -

    du weißt ja, pelagon.de ist ein propagandablatt. was erwartest du dir?
    das hier was du und deine genossen postet sind keine beweise sonder zeitungsartikel aus komunistische propaganda wischblätter.
    warum öffnest du nicht ein geschichtsbuch daraus kannst du entnehmen dass ihr mit den bulgaren, serben, allg.yugoslaven so verwand seit wie der huhn und dass ei und nie und zu keiner zeit eine verbindung mit den makedonia die griechen waren und sind bestand.

    Alter Falter hab ihr identitätskomplexe

  2. #62
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Ihr scheint ja das bulgarische wie der Teufel das Weihwasser zu meiden. War frühe ja nicht so, sonst wären nicht soooo viele "politische Bulgaren" gewesen.
    Die politischen Bulgaren?? Du meinst damit die makedonischen Revolutionäre ,die von den Bulgaren als Bulgaren abgestempelt wurden ,aber völlig egal das die sich als Makedonier gesehen haben und klar gesagt haben ,das sie und das Komitee makedonisch wäre und nicht bulgarisch!!

    Wieso eigentlich wird auf der Seite Pelagon.de folgendes geschrieben: Die bulgarisch-makedonische Frage - Pelagon.de :: Nachrichten aus Makedonien / News from Macedonia
    Da musst du den Inhaber fragen

    "Am 23.10.1893 wurde in Thessaloniki die „Innere Makedonische Revolutionäre Organisation” („IMRO”) gegründet".

    Hieß die damals gegründete Organisation damals nicht eher Bulgarische Makedonien-Adrianopeler Revolutionäre Komitees
    Junge ,denk mal logisch nach: Die Revolutionäre kämpften für ein unabhängiges und freies Makedonien. Wenn das Bulgaren wären ,hätten die für ein Makedonien ,das zu Bulgaren gehören sollte gekämpft. Die Bulgaren versuchen heute noch ,ohne Erfolg ,Makedonien als ein Teil Bulgariens zu bekommen!!

    Aber gut, lassen wir dir deine Bühne
    Endlich mal. Aber Hauptsache den halben Thread mit deinen Spams verseuchen ,die wie immer nicht zum Thema passen. Und jetzt auf einmal lässt du es?!

  3. #63

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    nach dem zerfall yugoslaviens 1990 möchtet ihr plötzlich keine yugoslaven, slaven, bulgaren mehr sein sondern versucht ihr eine nation und sprache, zu erfinden die seit mehr als 3000 jahre kulturell und geschichtlich griechen waren und sind.

    Wenn dass nicht Krank ist ............verwendet griechische Symbole, Helden, baut griechische Statuen, gibt straßen und flughafen griechische Namen, betreibt geschichtsfälschung usw .....mir fehlen einfach die worte über eure Identitätskrise

    und wir Griechen sollen schuld an eure Krise sein?
    WAHNSINN

  4. #64
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274


    Dumm, dümmer, Apache.

    Noch nie hab ich in diesem Forum ein dümmeres Individuum gesehen

  5. #65
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    nach dem zerfall yugoslaviens 1990 möchtet ihr plötzlich keine yugoslaven, slaven, bulgaren mehr sein sondern versucht ihr eine nation und sprache, zu erfinden die seit mehr als 3000 jahre kulturell und geschichtlich griechen waren und sind.
    Wir wurden schon während Yugoslawien und auch davor als Makedonier bezeichnet.

    Wenn dass nicht Krank ist ............mir fehlen einfach die worte über eure Identitätskrise WAHNSINN
    Sagt mir einer ,der aus einem Land stammt ,das 1830 keine richtige Ethnie vorweisen konnte.

  6. #66
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Interessant sind natürlich auch die Zahlen wieviele Jugoslawen es damals in der SR Mazedonien gab.

    Republics and Provinces 1961 1971 1981
    Croatia .4 1.9 8.2
    Serbia .2 1.4 4.8
    Bosnia and Herzegovina 8.4 1.2 7.9
    Kosovo .5 .1 .1
    Macedonia .1 .2 .7
    Montenegro .3 2.1 5.3
    Slovenia .2 .4 1.4
    Vojvodina .2 2.4 8.2

    Wahnsinn, nie wurde die 1% Hürde überschritten

  7. #67
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    das hier was du und deine genossen postet sind keine beweise sonder zeitungsartikel aus komunistische propaganda wischblätter.
    warum öffnest du nicht ein geschichtsbuch daraus kannst du entnehmen dass ihr mit den bulgaren, serben, allg.yugoslaven so verwand seit wie der huhn und dass ei und nie und zu keiner zeit eine verbindung mit den makedonia die griechen waren und sind bestand.

    Alter Falter hab ihr identitätskomplexe
    alter falter hast du ein verständigungsproblem

  8. #68
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Apache for Monkedoniyan President

  9. #69
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.584
    Kann mich errinern als Ich in der Schule noch war da war eine Schnalle bevor der Krieg in Yugoslawien Ausbracht hat Sie sich als Yugoslawin geaoutet aber nach der Unabhängigkeitserklärung von Vardaska vom Yugoslawischen hat Sie nur Dünnschieb abgegeben ,sie kamm zu mir und meinte warum wir Griechen Alexander der Großen Geklaut haben.

  10. #70

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Apache ist dumm hin und her da fängt schon mein linker hoden an zu jucken.

    Trotz allem bleibt ihr yugoslaven yugoslaven die mit dem bulgaren so verwand sind wie das Huhn mit dem Ei.

Seite 7 von 27 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jugoslawien ohne Ethnien
    Von USER01 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 13:55
  2. Mit welchen Ethnien kommt ihr gar nicht aus?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 23:16
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 12:41
  4. Sicht eines Bulgaren über die "Makedonier"
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 21:21