BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1025 von 1350 ErsteErste ... 255259259751015102110221023102410251026102710281029103510751125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.241 bis 10.250 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.562 Aufrufe

  1. #10241
    Gast829627
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    wird davon abhängen, welchen dialekt aus welcher region der "bulgare" spricht, um sich mit mir zu verständigen. viel kontakt zu "bulgaren" hatte ich bisweilen aber nicht, mit einem bulg. taxifahrer in wien habe ich mich ziemlich gut verstehen können. mit einer bulgarischen kellnerin in einem restaurant, in dem ich kurz gearbeitet habe, schlecht. wiederum mit dem chef des restaurants, auch bulgare, gut. beim vorstellungsgespräch damals, kann ich mich erinnern, hat er mir eine viertel stunde lang irgendwas über bulg. geschichte erzählt, wir wären verlorene söhne bulgariens bla bla bla...... obwohl andere mitbewerber viel bessere qualifikationen hatten, hat er mich eingestellt..


  2. #10242
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    ke mu go kopira texto na wasko da prevedi so sum pisal ovde, ke vidis...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich seh nix....

  3. #10243
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    [QUOTE=jopδαn;3545549]ke mu go kopira texto na wasko da prevedi so sum pisal ovde, ke vidis...



    Was heißt das, ich verstehe kein Bulgarisch?

    PS: Im Thread Makedonia Perle der Griechen, hast du behauptet das es ca. 600000 Pontier waren, die vertrieben wurden, darauf habe ich dich gefragt woher du diese Zahl hast, bis jetzt habe ich keine Antwort bekommen.

  4. #10244
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.395
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    wird davon abhängen, welchen dialekt aus welcher region der "bulgare" spricht, um sich mit mir zu verständigen. viel kontakt zu "bulgaren" hatte ich bisweilen aber nicht, mit einem bulg. taxifahrer in wien habe ich mich ziemlich gut verstehen können. mit einer bulgarischen kellnerin in einem restaurant, in dem ich kurz gearbeitet habe, schlecht. wiederum mit dem chef des restaurants, auch bulgare, gut. beim vorstellungsgespräch damals, kann ich mich erinnern, hat er mir eine viertel stunde lang irgendwas über bulg. geschichte erzählt, wir wären verlorene söhne bulgariens bla bla bla...... obwohl andere mitbewerber viel bessere qualifikationen hatten, hat er mich eingestellt..
    Hey danke für die antwort, Zoran hat warscheinlach angst oder so mir zu antwort ich frag das nicht weil ich jetzt schon wieder einen streit oder so anzeteln will sondern weil mich Sprachen anlgemein interesieren aber bis jetzt hab ich mich nur mit den Romanisch/Lateinischen und Germanischen Sprachen bescheftigt naja und der Griechischen halt

  5. #10245
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    [QUOTE=Sonne-2012;3545564]
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    ke mu go kopira texto na wasko da prevedi so sum pisal ovde, ke vidis...



    Was heißt das, ich verstehe kein Bulgarisch?

    PS: Im Thread Makedonia Perle der Griechen, hast du behauptet das es ca. 600000 Pontier waren, die vertrieben wurden, darauf habe ich dich gefragt woher du diese Zahl hast, bis jetzt habe ich keine Antwort bekommen.
    ich versteh auch kein bulgarisch.

    - - - Aktualisiert - - -

    [QUOTE=jopδαn;3545567]
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    ich versteh auch kein bulgarisch.
    keine ahnung, wo du mich das gefragt hast. ausserdem hab ich ja die quelle darunter gestellt.

    aso im dem thread da, ja hier:

    http://www.absoluteastronomy.com/topics/Greek_refugees

    Macedonia 638,253

  6. #10246
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Hab ich doch hier ""Spaß bei Seite mal ne ernst gemeinte frage an die Leute hier könnt ihr euch mit Bulgarisch sprachigen Menschen unterhalten bzw. versteht ihr sie??"

    1:53 reichen schon aus um die glaubwürdigkeit dieses herren zu beweisen

    Na ja, du wirst irgendwann auch mal älter als 14

  7. #10247
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    [QUOTE=jopδαn;3545567][QUOTE=Sonne-2012;3545564]
    ich versteh auch kein bulgarisch.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen

    keine ahnung, wo du mich das gefragt hast. ausserdem hab ich ja die quelle darunter gestellt.
    Eure Sprache ist doch ähnlich mit dem Bulgarischen, wie kannst du den diese dann nicht verstehen?

    Gehe im Thread

    Makedonia Perle der Griechen

    Du hast diese Zahlen ohne Quelle gepostet, woher hattest du diese Zahlen? Bist du sicher das diese stimmen?

  8. #10248
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Er war ja auch Makedone und somit Grieche. Natürlich wird das Wort Makedonien da fallen, wäre auch komisch wenn nicht....
    Mit Sicherheit nicht, die Antiken Griechen selbst haben uns ja diesbezüglich schon längst aufgeklärt.

    Interessant ist auch das zur Gründung des ersten Staates Griechenland die damaligen Griechen genau das gleiche dachten wie die Antiken, wohin gegen die heutige Generation Griechen das Gegenteil denkt

    Mein Makedonien: Die Grenzen des Antiken Griechenland aus Sicht der Griechen - was ist mit Makedonien?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass seriöse westliche Wissenschaftler keine Lügen der slawischen Pseudo-Wissenschaftler aus der Ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien unterstützen werden. Sie werden aufzeigen, dass Alexander zum hellenischen Kulturkreis gehörte.

    Ja richtig, es bleibt zu hoffen das die Filmemacher der historischen Linie treu bleiben.

    Schließlich war der einfache Makedone stolz darauf nicht Grieche zu sein.

    PhilipFreeman.jpg

    PhilipFreeman5.jpg

  9. #10249
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.395
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Na ja, du wirst irgendwann auch mal älter als 14
    Es gibt so manche 14 jährige die sind reifer als so mancher äh wie alt bist eigentlich??

  10. #10250
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Es gibt so manche 14 jährige die sind reifer als so mancher äh wie alt bist eigentlich??

    Geht dich nen feuchten an.

    Pozdrav

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31