BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1062 von 1350 ErsteErste ... 6256296210121052105810591060106110621063106410651066107211121162 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.611 bis 10.620 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.205 Aufrufe

  1. #10611
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Zustimmung, aber nicht um jeden Preis.
    Nicht auf Kosten der Geschichte des bulgarischen und griechischen Volkes.







    Macedonian

    Bulgarische und griechische Geschichte wollen wir nicht.

    Wir haben unsere eigene makedonische. Und genau hierbei liegt das Problem bei euch, könnt immer noch nicht akzeptieren das gewisse Zeiten vorbei sind...


    Pozdrav

  2. #10612
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Diese Statue steht zudem in Prilep
    Dass es bei diesem Bild sekundär um die Statue ging, scheint dir auch wieder einmal entgangen zu sein, du Troll.

    Zitat Zitat von Zoran
    Ich wollte von dir Details bezüglich deiner pausenlosen Unterstellung das Makedonien Kultur Diebstahl betreibt.
    Ich habe niemals behauptet dass Makedonien Kulturdiebstahl betreibt, sondern FYROM. Unterstellung? Mach dir nichts vor, kleiner Mann. Selbst den ausländischen Medien ist euer Kulturdiebstahl aufgefallen; siehe da:

    lepointmac.jpg

    Alexander, der Slawe

    Noch weiter zurück in die Vergangenheit greift Mazedonien. Mit Griechenland hat es heftig um den Goldstern aus dem Grab im (griechischen) Vergina als Flaggensymbol gekämpft. Er wurde dort im Grab Philipps II. gefunden, des Vaters Alexanders des Großen. Beide sind von mazedonischen Pseudohistorikern enthellenisiert und zu Slawen gemacht worden. Ebenso sucht Mazedonien albanische historische Stätten und Gestalten für sich zu reklamieren: Irredenta als Geschichtspolitik.

    Historikertag 2002: Pressespiegel

    Geschichtsverfälschung, so wie FYROM diese seit etlichen Jahren betreibt, ist als Kulturdiebstahl zu deuten. Ein Goce Delcev, der sich selbst als ethnischen Bulgaren gesehen hat, wird zum "ethnischen Mazedonier" gekührt; ein Alexander der Große, der sich selbst als ethnischen Hellenen gesehen hat, wird zum "ethnischen Mazedonier" gekührt; ein Zar Samuil, der zur bulgarischen Historie gehört, wird zum "ethnischen Mazedonier" gekührt; usw.
    Wurde hier alles schon bewiesen, doch einer wie du will und kann das nicht verstehen!

    Zitat Zitat von Zoran
    Wir negieren das griechische Überhaupt nicht, wir wissen das die antiken Makedonen Freunde der griechischen Kultur gewesen sind.
    Falsch, denn sie waren nicht nur Freunde.

    Zitat Zitat von Zoran
    Ihr dagegen wollt alles krampfhaft hellenisieren und ein Monopolrecht.
    Wir brauchen nichts zu hellenisieren, da sich diese schon von selbst als Hellenen gesehen haben. Es heißt auch dass sich durch Alexander der Hellenismus verbreitete und nicht irgend ein "Makedonismus" - um auf deine Trennung deutlich zu machen. Dass du das nicht kapieren willst, ist dein Problem.

    Monopolrecht? Mit wem sollen wir Hellenen denn eine in die Geschichte eingegangene hellenische Epoche teilen, sag mal? Etwa mit Slawen die sich im 20. Jahrhundert fälschlicherweise als "ethnische Mazedonier" betitelten? Entschuldige aber Slawen haben damit nichts am Hut, seien es Serben, Kroaten, Bulgaren oder eben Slawen FYROMs.

    Zitat Zitat von Zoran
    Und das auf die Makedonen die selbst von den Antiken Griechen als NICHT-GRIECHEN bezeichnet worden sind
    Dir scheint auch hier, Dank deiner verblendeten Sichtweise, entgangen zu sein, dass selbst griechische Völker mit griechischer Sprache als Barbaren galten, verfügten sie über kein städtisches Leben, beispielsweise. Letztlich - und darauf kommt es an - gelten die Makedonen als Hellenen und sind gänzlich als Hellenen in die Geschichte eingegangen. Da frage ich mich allen Ernstes was du als Slawe eigentlich damit anfangen willst? Dein Versuch der Trennung - nehmen wir an es existiere eine hundertprozentige Trennung nach deiner Vorstellung - rechtfertigt aber noch lange nicht irgend einen kulturellen Bezug zwischen euch Slawen und den antiken Makedonen. That´s true! Kein renommierter Historiker kommt auf die Idee euch Slawen kulturell, historisch oder sonst was in der Richtung, mit den antiken Makedonen gleichzusetzen. Daran wirst auch du nichts ändern ...

    Zitat Zitat von Zoran
    Nö, es geht darum das ich eine mögliche Meldung deiner Person in betracht ziehe, deshalb wäre es ratsam das du mal Details zu dem angeblichen Kultur Diebstahl mit Fakten auf den Tisch legst.
    Ach, von mir aus kannst du mich melden - mir ist das egal. Ich habe das Recht zu behaupten "FYROM betreibe Kulturdiebstahl" da dies m.M.n der Wahrheit entspricht - und eigentlich nicht nur meiner Meinung. Hohe Persönlichkeiten in deinem Land behaupten ähnliches (Georgievski, Grcev - als Beispiel) so wie auch eine wichtige - wenn auch die wichtigste- Persönlichkeit der Althistorik, Robin Lane Fox. Ausländische Medien beschreiben euren Versuch die Geschichte zu verfälschen ebenfalls in ihren Plattformen. Zoran, wurde alles schon zig mal an Hand Links bewiesen. Ich habe kein Bock mich jedes mal zu wiederholen und die Zeit habe ich auch nicht wirklich, um ehrlich zu sein. Dass du anscheinend genug Zeit hast hier zu diskutieren, wissen wir alle bereits. Ich habe sie (zum Glück) nicht. Letzten Endes bringt es auch nichts dir irgend welche Beweise vorzulegen, da du diese entweder unkommentiert stehen lässt oder mit Ablenkungen zu untergraben versuchst. Die meisten User die mit dir eine Unterhaltung eingegangen sind waren am Ende der gleichen Meinung.

    Du bist nicht dumm aber gewaltig auf den Kopf gefallen und bedanken darfst du dich bei diesen Personen die dir diese Flosken in den Kopf gesetzt haben. Du Troll gehst mir jedenfalls am Arsch vorbei; das kannst du mir glauben.

  3. #10613
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750

  4. #10614
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Und wieder brav am Bilder posten!

  5. #10615
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750

  6. #10616
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Wer sind nun die Erben?

  7. #10617
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Lance Strongo Beitrag anzeigen
    Wer sind nun die Erben?

    Alle, von hier bis nach Indien.

    Pozdrav

  8. #10618
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ach, was wäre die Welt ohne FYROM-Blogs ...

  9. #10619
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Zustimmung, aber nicht um jeden Preis.
    Nicht auf Kosten der Geschichte des bulgarischen und griechischen Volkes.









    Macedonian
    Von der Geschichte wird keiner satt.

    Oder kann momentan Griechenland ihre hystorische Denkmäler für Welt- Filmprojekte mieten und dadurch ihre Schulden loswerden.


    Also im Bezug auf Mazedonien ,lasst dieses Land in Ruhe und ihr werdet damit mehr erreichen ,als mit dem politischen Pressing und Gewalt .

  10. #10620
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Lance Strongo Beitrag anzeigen
    Wer sind nun die Erben?
    Sicherlich nicht die Slawen FYROMs ...

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31