BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1132 von 1350 ErsteErste ... 132632103210821122112811291130113111321133113411351136114211821232 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.311 bis 11.320 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.253 Aufrufe

  1. #11311
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Ach, zur Not kommt kurz eine Ansprache von Gott im TV, dann passt das wieder
    Man sagt Musik würde bessere Erfolge erzielen, hörte ich.


  2. #11312

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Oder so

  3. #11313
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Natürlich ist das jedem klar, außer halt wieder dir der von Geschichte keinen Plan hat und sich was zusammen reimt.


    Cambridge Journals Online - Abstract

    ....Finally, two points of terminology. I use the word ‘Hellenistic’ for no better reason than out of the force of acquired habit, but of course the word and the concept are modern inventions that were unknown to the ancient world.


    Pozdrav
    Darin sieht man wieder deutlich, dass du keine Ahnung hast ... aber Hauptsache mal aus Blogs kopiert und fälschlicherweise vorgeben, man hätte irgend etwas gelesen.

  4. #11314
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Darin sieht man wieder deutlich, dass du keine Ahnung hast ... aber Hauptsache mal aus Blogs kopiert und fälschlicherweise vorgeben, man hätte irgend etwas gelesen.

    Blogs? Cambridge, also die Wissenschaft die du immer erwähnst.

    Hier nochmal was:


    ...Eine historische Periode des Hellenismus kannte die antike Geschichts-schreibung folgerichtig nicht: Als näherungsweises Äquivalent begegnet stattdessen eine „makedonische Periode“ (makedonikoí chrónoi) 68.


    Fußnote 68:
    Diod. 1,3,3; Iuba II. v. Mauretanien FGrHist 275 F 87; vgl. die Herrschaft der Makedonen bzw. der makedonischen Könige als historische Periode im Rahmen der Lehre von den vier Weltreichen bei Clem. Alex. strom. 1,21,128,2-1,21,129,2; Hier. comm. in Dan. 9,24 (PL 35,543). Dass diese Rede von den „makedonischen Reichen“ dem vorherrschenden Sprachgebrauch der antiken Historiographie entsprach, zeigte bereits Edson 1958 anhand zahlreicher Belege.

    Quelle: http://www.ku-eichstaett.de/fileadmi...iechenland.pdf

    - - - Aktualisiert - - -

    FAZIT: HELLENISMUS IST EINE MODERNE ERFINDUNG! Sowas kannten die Makedonen gar nicht

  5. #11315
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520

  6. #11316

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Blogs? Cambridge, also die Wissenschaft die du immer erwähnst.

    Hier nochmal was:


    ...Eine historische Periode des Hellenismus kannte die antike Geschichts-schreibung folgerichtig nicht: Als näherungsweises Äquivalent begegnet stattdessen eine „makedonische Periode“ (makedonikoí chrónoi) 68.


    Fußnote 68:
    Diod. 1,3,3; Iuba II. v. Mauretanien FGrHist 275 F 87; vgl. die Herrschaft der Makedonen bzw. der makedonischen Könige als historische Periode im Rahmen der Lehre von den vier Weltreichen bei Clem. Alex. strom. 1,21,128,2-1,21,129,2; Hier. comm. in Dan. 9,24 (PL 35,543). Dass diese Rede von den „makedonischen Reichen“ dem vorherrschenden Sprachgebrauch der antiken Historiographie entsprach, zeigte bereits Edson 1958 anhand zahlreicher Belege.

    Quelle: http://www.ku-eichstaett.de/fileadmi...iechenland.pdf

    - - - Aktualisiert - - -

    FAZIT: HELLENISMUS IST EINE MODERNE ERFINDUNG! Sowas kannten die Makedonen gar nicht
    makedonikoí chrónoi

    Griechisch, oh nein...

    Fazit:

    Das Wort Antike kannte die Antiken auch nicht, war ja damals die Gegenwart.

  7. #11317
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    FAZIT: HELLENISMUS IST EINE MODERNE ERFINDUNG! Sowas kannten die Makedonen gar nicht
    Völliger Schwachsinn! Jetzt leugnest du neben dem Slaweneinfall im 6. Jahrhundert sogar schon den Hellenismus ...

  8. #11318
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Völliger Schwachsinn! Jetzt leugnest du neben dem Slaweneinfall im 6. Jahrhundert sogar schon den Hellenismus ...
    Da gibt es nichts zu leugnen, der Hellenismus, die heutige Interpretation bzw Definition des Begriffes sowohl die terminierte Periode sind Moderne Erfindungen.

    Pozdrav

  9. #11319
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    makedonikoí chrónoi

    Griechisch, oh nein...
    Das Problem bei ihm und bei den ähnlich verblendeten Slawen FYROMs ist, dass sie, wenn sie bspw. "makedonische Epoche" lesen, sich mit diesem identifizieren. Sie denken allen ernstes dass sie bzw. ihr Volk damit gemeint sind/ist. Aus dem Grund beharrt unser Lattenheinrich so manisch auf eine Trennung zwischen Makedonien und Hellas, auch wenn die renommierte Geschichtsschreibung anderer Meinung ist.

  10. #11320
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Das Problem bei ihm und bei den ähnlich verblendeten Slawen FYROMs ist, dass sie, wenn sie bspw. "makedonische Epoche" lesen, sich mit diesem identifizieren. Sie denken allen ernstes dass sie bzw. ihr Volk damit gemeint sind/ist. Aus dem Grund beharrt unser Lattenheinrich so manisch auf eine Trennung zwischen Makedonien und Hellas, auch wenn die renommierte Geschichtsschreibung anderer Meinung ist.

    Ne, hier geht es darum das in der antiken Geschichtsschreibung nichts von Hellenismus zu sehen ist, ist auch klar - es ist eine Erfindung der Neuzeit.

    Pozdrav

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31