BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1181 von 1350 ErsteErste ... 181681108111311171117711781179118011811182118311841185119112311281 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.801 bis 11.810 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.166 Aufrufe

  1. #11801
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Man merkt dass du noch ein Kind bist

    Ein Problem zwischen Griechen und Makedonen existiert nicht, da Makedonen selbst Griechen sind. Das einzige Problem haben, was das Thema betrifft, Ex-Jugoslawen aus FYROM, die nicht damit klar kommen dass ihre Nationbildung auf Lügen basiert und dies kläglich versuchen zu retuschieren indem sie ein antikes Disneyland im Zentrum Skopjes bauen.
    Du bist unfaehig zum diskutieren. Das habe ich schoin bemerkt ,da du immer alles auf mein Kindsein schiebst. Ich mit meinem jungen Alter beweise mehr Reife als du. Du hast es noetig rumzuspamen und andere zu beschimpfen. Und dann benimm ich mich wie ein Kind?
    Und wenn es kein Problem gibt waeren die Griechen nicht diejenigen die was gegen unseren Namen und unserer Aeusserung zur makedonischen Kultur und Geschichte haben. Und Makedonier sind mit Sicherheit keine Griechen. Das war schon vor 100 Jahren klar. Es war auch klar das wir uns schon vor Hundert Jahren und mehr als Makedonier bezeichnet haben. Da koennen die noch so vielen eingewanderten Pontier sich als Makedonier bezeichnen. Ich will jetzt nicht sagen ,dass es vor 100 Jahren keine Griechen in Makedonien gab ,aber selbst die haben sich eben nur als Griechen bezeichnet und nicht als Makedonier. Und du brauchst nicht mit dem grossen Finger auf die "Nationbildung" der heutigen Makedonier zeigen. Da fallen mir ziemlich viele Stichwoerter zu eurer "Nationbildung" ein : Bavarrischer Prinz Otto ,Albanische Mehrheit ,eingewanderte Pontier ,Arvaniten ,ethnische Saeuberung etc.
    Und zu Skopje: Da wird viel gebaut und erneuert. Und damit meine ich nicht die ganzen Statuen und Objekte am Vardar.
    Ich koennte dir jetzt so einiges aufzaehlen ,aber so wie ich dich kenne wird dich das einen Dreck kuemmern.

    Du siehst doch dass ihr Slawen trotz der Tatsache "Alexander war Hellene" immer noch ein gewichtiges Problem habt. Nur ihr habt das Problem, nicht wir. Die Geschichtsschreibung vertritt die griechische Position - das ist die Wahrheit!
    Die Frage ist nur wie lange wird die Geschichtsschreibung eure Position vertreten

    Da gibt es nichts zu lösen oder nachzuforschen. Alexander war Grieche/Hellene so wie Makedonien griechisch/hellenistisch war. Ihr Slawen seid darin gar nicht gefragt; weder kulturell, noch im historischen Sinne.
    Trotzdem wird alles immer hinterfragt. Also hoer auf immer zu sagen es sei alles klar.
    Und soweit ich weiss wird unsere Kultur weltweit als makedonische Kultur bezeichnet. Unsere Kueche ist die makedonische Kueche. Unsere Trachten werden als makedonische Trachten bezeichnet. Unsere Volkstaenze und Volkslieder werden als makedonische Lieder und Taenze bezeichnet. Unsere Staedte werden ebenfalls als makedonische Staedte bezeichnet. Und wieso wohl? Weil sich das alles in der Republik Makedonien befindet Und wieso heisst es Makedonien? Weil wir und viele andere uns so bezeichnen. Und wieso bezeichen wir und so viele andere uns so? Weil wir uns schon seit immer als Makedonier bezeichnet haben!!

  2. #11802

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Du bist unfaehig zum diskutieren. Das habe ich schoin bemerkt ,da du immer alles auf mein Kindsein schiebst. Ich mit meinem jungen Alter beweise mehr Reife als du. Du hast es noetig rumzuspamen und andere zu beschimpfen. Und dann benimm ich mich wie ein Kind?
    Und wenn es kein Problem gibt waeren die Griechen nicht diejenigen die was gegen unseren Namen und unserer Aeusserung zur makedonischen Kultur und Geschichte haben. Und Makedonier sind mit Sicherheit keine Griechen. Das war schon vor 100 Jahren klar. Es war auch klar das wir uns schon vor Hundert Jahren und mehr als Makedonier bezeichnet haben. Da koennen die noch so vielen eingewanderten Pontier sich als Makedonier bezeichnen. Ich will jetzt nicht sagen ,dass es vor 100 Jahren keine Griechen in Makedonien gab ,aber selbst die haben sich eben nur als Griechen bezeichnet und nicht als Makedonier. Und du brauchst nicht mit dem grossen Finger auf die "Nationbildung" der heutigen Makedonier zeigen. Da fallen mir ziemlich viele Stichwoerter zu eurer "Nationbildung" ein : Bavarrischer Prinz Otto ,Albanische Mehrheit ,eingewanderte Pontier ,Arvaniten ,ethnische Saeuberung etc.
    Und zu Skopje: Da wird viel gebaut und erneuert. Und damit meine ich nicht die ganzen Statuen und Objekte am Vardar.
    Ich koennte dir jetzt so einiges aufzaehlen ,aber so wie ich dich kenne wird dich das einen Dreck kuemmern.



    Die Frage ist nur wie lange wird die Geschichtsschreibung eure Position vertreten



    Trotzdem wird alles immer hinterfragt. Also hoer auf immer zu sagen es sei alles klar.
    Und soweit ich weiss wird unsere Kultur weltweit als makedonische Kultur bezeichnet. Unsere Kueche ist die makedonische Kueche. Unsere Trachten werden als makedonische Trachten bezeichnet. Unsere Volkstaenze und Volkslieder werden als makedonische Lieder und Taenze bezeichnet. Unsere Staedte werden ebenfalls als makedonische Staedte bezeichnet. Und wieso wohl? Weil sich das alles in der Republik Makedonien befindet Und wieso heisst es Makedonien? Weil wir und viele andere uns so bezeichnen. Und wieso bezeichen wir und so viele andere uns so? Weil wir uns schon seit immer als Makedonier bezeichnet haben!!
    kleiner Bübbling, sag mal hast Du sie noch alle?

    Du bist kein Grieche, demnach auch kein Makedone, also halt dein Maul und verzieh dich wieder in deinen Dreamland....

    Nicht zu fassen, was für dumme Personen hier schreiben dürfen.....

  3. #11803
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    kleiner Bübbling, sag mal hast Du sie noch alle?

    Du bist kein Grieche, demnach auch kein Makedone, also halt dein Maul und verzieh dich wieder in deinen Dreamland....

    Nicht zu fassen, was für dumme Personen hier schreiben dürfen.....
    Ja ,du hast Recht. Jemand sollte dich mal sperren.

    P.S: Was baust du dich hier ein? Mein Beitrag war an Hellinic-Pride gerrichtet. Demnach solltest du dich hier verziehen. Ich habe deine Beitraege ja nicht zitierst ,oder labberst du wieder was vor dich her? Und ob ich und meine Landsmaenner Makedonier sind oder nicht hast du mit Sicherheit nicht zu entscheiden.

  4. #11804
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.547
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    kleiner Bübbling, sag mal hast Du sie noch alle?

    Du bist kein Grieche, demnach auch kein Makedone, also halt dein Maul und verzieh dich wieder in deinen Dreamland....

    Nicht zu fassen, was für dumme Personen hier schreiben dürfen.....
    Der hat bestimmt Eye of the Tiger gehört während er das geschrieben hat!

    @mk1krv1:

    Ich hab echt kein Bock mich mit dir zu unterhalten; ich will meine Zeit sinnvoll nutzen! Ja, ich beleidige welche wie Zoran oder Gaywalker, weil hellenophobe Propagandisten es nicht anders verdienen! Ich hab hier des öfteren einen Dialog gesucht und stattdessen wurde ich hier permanent beleidigt - persönlich sogar!!! Also was willst du mit erzählen, Bubb? Du kannst von mir aus slawischer Mazedonier sein - Betonung auf SLAWISCH - aber das heißt noch lange nicht dass ihr euch mit den Makedonen der Antike identifizieren könnt! Anyway ... du musst noch viel lernen aber bei dir ist ebenfalls jede Hoffnung baden gegangen ...

  5. #11805

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Ja ,du hast Recht. Jemand sollte dich mal sperren.

    P.S: Was baust du dich hier ein? Mein Beitrag war an Hellinic-Pride gerrichtet. Demnach solltest du dich hier verziehen. Ich habe deine Beitraege ja nicht zitierst ,oder labberst du wieder was vor dich her? Und ob ich und meine Landsmaenner Makedonier sind oder nicht hast du mit Sicherheit nicht zu entscheiden.

    Dann lerne erstmal zitieren Volltrottel !


    Übrigens musst Du mich nicht mal zitieren, ich darf meine Meinung auch so schreiben....

  6. #11806
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Der hat bestimmt Eye of the Tiger gehört während er das geschrieben hat!

    @mk1krv1:

    Ich hab echt kein Bock mich mit dir zu unterhalten; ich will meine Zeit sinnvoll nutzen! Ja, ich beleidige welche wie Zoran oder Gaywalker, weil hellenophobe Propagandisten es nicht anders verdienen! Ich hab hier des öfteren einen Dialog gesucht und stattdessen wurde ich hier permanent beleidigt - persönlich sogar!!! Also was willst du mit erzählen, Bubb? Du kannst von mir aus slawischer Mazedonier sein - Betonung auf SLAWISCH - aber das heißt noch lange nicht dass ihr euch mit den Makedonen der Antike identifizieren könnt! Anyway ... du musst noch viel lernen aber bei dir ist ebenfalls jede Hoffnung baden gegangen ...
    Wenn du mit mir keine Unterhaltung fuehren willst wieso machst du das dann? Und hoer verdammt nochmal auf die Benutzernamen der Anderen falsch zu zitieren. Kannst du nicht mal einen Benutzernamen richtig zitieren? Und ich werde mich so bezeichnen wie ich will. Da hast du kein Recht mir dazwischen zureden und mich als Fyromer oder Suedslawe zu bezeichnen.
    Und von dir brauch ich auch keine Hoffnung zugesprochen bekommen. Denn so unreif wie du bist ...Ausserdem ist das einzige was baden gegangen ist wohl dein Verstand.

  7. #11807
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.964
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Da fallen mir ziemlich viele Stichwoerter zu eurer "Nationbildung" ein : Bavarrischer Prinz Otto ,Albanische Mehrheit ,eingewanderte Pontier ,Arvaniten ,ethnische Saeuberung etc.
    Natürlich. Vor 1830 gab es überhaupt keine Griechen. Und was der Prinz hier wieder zusuchen hat...

    Die Frage ist nur wie lange wird die Geschichtsschreibung eure Position vertreten
    "unsere Possition"



    Trotzdem wird alles immer hinterfragt. Also hoer auf immer zu sagen es sei alles klar.
    Und soweit ich weiss wird unsere Kultur weltweit als makedonische Kultur bezeichnet. Unsere Kueche ist die makedonische Kueche. Unsere Trachten werden als makedonische Trachten bezeichnet. Unsere Volkstaenze und Volkslieder werden als makedonische Lieder und Taenze bezeichnet. Unsere Staedte werden ebenfalls als makedonische Staedte bezeichnet. Und wieso wohl? Weil sich das alles in der Republik Makedonien befindet Und wieso heisst es Makedonien? Weil wir und viele andere uns so bezeichnen. Und wieso bezeichen wir und so viele andere uns so? Weil wir uns schon seit immer als Makedonier bezeichnet haben!!

    Komisch. Ich dachte schon du sprichst vom Norden Griechenlands. Makedonische Gerichte, Tänze, Lieder, Städte, etc. Gibts alles bei uns.

  8. #11808
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Dann lerne erstmal zitieren Volltrottel !


    Übrigens musst Du mich nicht mal zitieren, ich darf meine Meinung auch so schreiben....
    Was habe ich denn falsch gemacht? Ich hab den Beitrag von Hellenic-Pride zitiert. Regst du dich etwa auf wieso ich nicht gleich auch seinen Benutzernamen zitiert habe? Er wird schon wissen was er geschrieben hat und wessen Zitat das ist. Kann dir ja sonst wo vorbei gehen ,da du nichts mit der Disskusin zu tun hast. Natuerlich kannst du deine Meinung aeussern. Aber dann bitte richt und ohne Kommentare wie "Verzieh dich" und "Halts Maul"

    - - - Aktualisiert - - -

    Natürlich. Vor 1830 gab es überhaupt keine Griechen. Und was der Prinz hier wieder zusuchen hat...
    Habe ich denn gesagt es gab keine Griechen? Natuerlich gab es Griechen und das habe ich auch schon vorhin gesagt. Die Frage ist nur wie viele es von den Griechen gab. Denn soweit ich mich erinnern kann haben die Griechen immer nur bestimmte Teile erobert und nicht ganz Griechenland so wie wir es heute kennen.

    Komisch. Ich dachte schon du sprichst vom Norden Griechenlands. Makedonische Gerichte, Tänze, Lieder, Städte, etc. Gibts alles bei uns.
    Nein ,ich habe ja mehrere Male die Republik Makedonien betont. Ausserdem ist die Tradition ,die ihr Griechen in der Provinz Makedonien habt griechisch und nicht makedonisch. Kannst mir aber gern ein paar Beispiele nennen.

  9. #11809

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Was habe ich denn falsch gemacht? Ich hab den Beitrag von Hellenic-Pride zitiert. Regst du dich etwa auf wieso ich nicht gleich auch seinen Benutzernamen zitiert habe? Er wird schon wissen was er geschrieben hat und wessen Zitat das ist. Kann dir ja sonst wo vorbei gehen ,da du nichts mit der Disskusin zu tun hast. Natuerlich kannst du deine Meinung aeussern. Aber dann bitte richt und ohne Kommentare wie "Verzieh dich" und "Halts Maul"

    - - - Aktualisiert - - -



    Habe ich denn gesagt es gab keine Griechen? Natuerlich gab es Griechen und das habe ich auch schon vorhin gesagt. Die Frage ist nur wie viele es von den Griechen gab. Denn soweit ich mich erinnern kann haben die Griechen immer nur bestimmte Teile erobert und nicht ganz Griechenland so wie wir es heute kennen.



    Nein ,ich habe ja mehrere Male die Republik Makedonien betont. Ausserdem ist die Tradition ,die ihr Griechen in der Provinz Makedonien habt griechisch und nicht makedonisch. Kannst mir aber gern ein paar Beispiele nennen.
    Ich glaub wir reden total alle nebeneinander..

    ihr seid Mazedonier, die nichts mit den Griechen zu tun haben und die Makedonen aus Gr. sind die wahren Makedonen...zufrieden?

    hmm, trotzdem verstehe eins noch nicht...was sollen dieses Alex-Statuen in Skopje bedeuten?

    edit: in anderen Worten willst Du damit sagen, dass die Thessalische Provinz in Gr. auch nicht zu Gr. gehört....ja schau mal an was für kluge Köpfe YU geschaffen hat.....das tut ja schon weh sowas zu lesen..

  10. #11810
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Ich glaub wir reden total alle nebeneinander..

    ihr seid Mazedonier, die nichts mit den Griechen zu tun haben und die Makedonen aus Gr. sind die wahren Makedonen...zufrieden?

    hmm, trotzdem verstehe eins noch nicht...was sollen dieses Alex-Statuen in Skopje bedeuten?
    Nein ,wir sind Makedonier und ihr seid nur Griechen.
    Gibt nur eine Alex-Statue am Plostad. Und wir wollen eben unsere Volkshelden ehren. Kann aber nichts dafuer das die Statue billig aussieht und zu gross ist. Aber ansosnten ist Skopje ja ne Augenweide.

    Also ,ich gehe jetzt. Wir koennen morgen diskutieren oder wir lassen das Thema.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31