BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1262 von 1350 ErsteErste ... 26276211621212125212581259126012611262126312641265126612721312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.611 bis 12.620 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.647 Aufrufe

  1. #12611
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja du lernst es auch niemals.
    Kein Bock jetzt den Scannner anzuwerfen:
    Gemäss Francis S. Stevenson (The Macedonian Question, London 1902, S.9) verstand der britische Staatsmann William Ewart Gladstone (1809-1898) die Parole "Makedonien den Makedoniern" als Ausdruck einer trotz nationalen, sprachlichen und religiösen Unterschiede bestehenden Interessengemeinschaft.
    Die Identitätssuche des neuen Griechentums, Pavlos Tzermias, Seite 78

    Sprachliche Aspekte des Nationbuilding in Mazedonien, Seite 55
    Ihr Führer Dimitar Blagoev, war es, der als erster die Parole "Makedonien den Makedoniern" ausgab. Auch sie verstanden den Begriff "Makedonier" polyethnisch und propagierten ein autonomes Mazedonien innerhalb einer Balkanföderation
    Schon traurig wie man versucht immer die Begriffe umzudeuten und dann damit zu werben

  2. #12612
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Scherzkeks, was los? Ich dachte du würdest mich eh nicht lesen weil ich dir zuviel "rumphantasiere"....
    ooooh du bist wieder daaaaaa.....[smilie=heart fill :

  3. #12613
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.917
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Nun aber es interessiert niemanden wenn du als was akzeptierst, oder "wir". Man wird auch nicht zu etwas bestimmten nur weil man von "außen" als das akzeptiert wird.
    Geographisch sind alle Menschen in Makedonien Makedonier, ob in Mazedonien, Griechenland, Bulgarien oder Albanien. Die Antike ist eine andere Geschichte, und wenn wir ehrlich sind wird sie von allen Seiten nur missbraucht und zwar zur Legitimierung ihrer politischen Ansprüche.
    Da steckt ein "kleiner" Fehler, wenn du auf der griechischen Seite bist...

  4. #12614
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ooooh du bist wieder daaaaaa.....[smilie=heart fill :
    Jaaaaa wurd auch mal wieder Zeit nach so langer Abstinenz Süße......

  5. #12615
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    i-like-filip.png

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Ja du lernst es auch niemals.
    Kein Bock jetzt den Scannner anzuwerfen:
    Die Identitätssuche des neuen Griechentums, Pavlos Tzermias, Seite 78

    Sprachliche Aspekte des Nationbuilding in Mazedonien, Seite 55


    Schon traurig wie man versucht immer die Begriffe umzudeuten und dann damit zu werben

    da se ebit kogato trebit.jpg

  6. #12616
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    ok, ich bekenn mich zum hellenentum. makedonia einai ellhniki.

    bin ich jetzt ein makedone? ich hab grad eine fustanella an und fress eine olive nach der anderen, während ich sirtaki tanz.




    Nimm zwischen einer Olive und der anderen auch noch paar Stückchen essigsauren Polypen und zwei Becher gepanschten Wein.

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen



    Mit diesen Pappmaché-Statuen wird das mit der Antikisierung nie was, Zoranski.

    Heraclius

  7. #12617
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Nimm zwischen einer Olive und der anderen auch noch paar Stückchen essigsauren Polypen und zwei Becher gepanschten Wein.

    Heraclius
    ich trinke wein immer nur auf makedonischer art und weise, natürlich unverdünnt wie es sich für einen varvaros gehört. zum runterspülen nach einem gschmackigen lakedama zum frühstück. mmh.

    λακεδάμα lakedáma 'ein Getränk' (Salzwasser mit Fischsoße)
    {H}
    λακεδάμα· ὕδωρ λμυρὸν ἄλικι ἐπικεχυμένον, ὃ πίνουσιν οἱ τῶν Μακεδόνων ἀγροῖκοι 'Salzwasser mit einem Schuss allec (Fischsoße), wie es die Landbewohner der Makedonen trinken' >>



  8. #12618
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Nimm zwischen einer Olive und der anderen auch noch paar Stückchen essigsauren Polypen und zwei Becher gepanschten Wein.

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -






    Mit diesen Pappmaché-Statuen wird das mit der Antikisierung nie was, Zoranski.

    Heraclius



    552335_10151493887153670_1455262333_n.jpg

  9. #12619

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Änder mal deine Sig!
    Schnauze schreibt man ohne t

  10. #12620
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Was für ein Armutszeugnis

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31