BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 129 von 1350 ErsteErste ... 29791191251261271281291301311321331391792296291129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.290 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.547 Aufrufe

  1. #1281
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Ja genau, dass Frage ich dich, du hast ihn als Argument in die Runde geworfen
    Ganz einfach ausgedrückt, er brachte die Makedonen in die hellenische Welt, gestaltete seinen Hof nach athenischem Vorbild und war ein Förderer des Dichters Pindar, und wie schon gesagt könnte man die Makedonen vor ihm als Protogriechen bezeichnen.
    Politisch waren die Griechischen Stämme alle anders orientiert



    Lies dir mal "Die Gründung der VMRO" durch, beginnt eine Seite vorher

    Sprachliche Aspekte des Nationbuilding in Mazedonien”

    Das Buch ist generell interessant

  2. #1282
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Ganz einfach ausgedrückt, er brachte die Makedonen in die hellenische Welt, gestaltete seinen Hof nach athenischem Vorbild und war ein Förderer des Dichters Pindar, und wie schon gesagt könnte man die Makedonen vor ihm als Protogriechen bezeichnen.
    Politisch waren die Griechischen Stämme alle anders orientiert



    Lies dir mal "Die Gründung der VMRO" durch, beginnt eine Seite vorher

    Sprachliche Aspekte des Nationbuilding in Mazedonien”

    Das Buch ist generell interessant

    Das heißt bis Alexander I. sind die Makedonen also keine Griechen gewesen?

  3. #1283
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Das ist sehr einfach ausgedrückt, und bei der heutigen Interpretation würde ich da keinesfalls einfach mit ja oder nein antworten, was der Geschichte auch nicht gerecht wird.
    Ich will dennoch mit meinem Wissensstand und meine Meinung dazugeben, werde das im Laufe des Tages auch noch tun, muss jetzt aber weg.
    Hoffentlich wird der Thread bis dahin nicht zugemüllt sein

  4. #1284
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Mal eine Frage an die Slawen (oder slawisierten) hier unter euch. Der Student aus FYROM im Video das kürzlich hier gepostet wurde sagte, dass er sich primär als Südslawe fühle und auch verbunden mit Serben und Bulgaren welche, wie er hinzufügte, eine sehr ähnliche Sprache sprächen wie die Slawo-Mazedonier.

    Ich würde jetzt gerne wissen, wie ähnlich Bulgarisch, Serbisch und Slawo-Mazedonisch sich effektiv sind, und zwar mit Hilfe von ein paar einleuchtenden Satzbeispielen. Ist es so wie Dänisch und Deutsch, oder wie Spanisch und Portugiesisch, oder wie Hoch- und Niederdeutsch? Immerhin sind diese Jux-Videos aus FYROM welche im bulgarischen Fernsehen ausgestrahlt werden ja untertitelt. Ergo würde sie ein Bulgare ohne Untertitel nicht verstehen, oder nicht?

    Danke im Voraus!


    Heraclius

  5. #1285
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage an die Slawen (oder slawisierten) hier unter euch. Der Student aus FYROM im Video das kürzlich hier gepostet wurde sagte, dass er sich primär als Südslawe fühle und auch verbunden mit Serben und Bulgaren welche, wie er hinzufügte, eine sehr ähnliche Sprache sprächen wie die Slawo-Mazedonier.

    Ich würde jetzt gerne wissen, wie ähnlich Bulgarisch, Serbisch und Slawo-Mazedonisch sich effektiv sind, und zwar mit Hilfe von ein paar einleuchtenden Satzbeispielen. Ist es so wie Dänisch und Deutsch, oder wie Spanisch und Portugiesisch, oder wie Hoch- und Niederdeutsch? Immerhin sind diese Jux-Videos aus FYROM welche im bulgarischen Fernsehen ausgestrahlt werden ja untertitelt. Ergo würde sie ein Bulgare ohne Untertitel nicht verstehen, oder nicht?

    Danke im Voraus!

    Heraclius
    Die unterschiede sind nicht mal annähernd so gross wie zb. Schrift-Deutsch und Schweizerdeutsch und trotzdem ist beides Deutsch, bei dennen ist es serbisch, kroatisch, bosnisch, slovenisch, mazedonisch etc.

    Jeder Mazedone (oder fast jeder) versteht einen Serben oder umgekehrt, aber das es differenzen gibt ist ja klar, gibts im albanischen zb. auch.
    Ich habe auch Mühe die aus Albanien zu verstehen aber trotzdem ist es die gleiche Sprache nur halt ein anderer Dialekt.
    Nur bei den Slawen wird das halt differenziert di einen nennen es serbisch die anderen kroatisch und wiederrum andere mazedonisch.

  6. #1286
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Die unterschiede sind nicht mal annähernd so gross wie zb. Schrift-Deutsch und Schweizerdeutsch und trotzdem ist beides Deutsch, bei dennen ist es serbisch, kroatisch, bosnisch, slovenisch, mazedonisch etc.

    Jeder Mazedone (oder fast jeder) versteht einen Serben oder umgekehrt, aber das es differenzen gibt ist ja klar, gibts im albanischen zb. auch.
    Ich habe auch Mühe die aus Albanien zu verstehen aber trotzdem ist es die gleiche Sprache nur halt ein anderer Dialekt.
    Nur bei den Slawen wird das halt differenziert di einen nennen es serbisch die anderen kroatisch und wiederrum andere mazedonisch.
    Es gibt überhaupt keine Unterschiede, deswegen haben zB Serben, Mazedonier, Bulgaren je ein eigenes Alphabet.

    Also du vorhin Vollpfosten erwähntest, war mir nicht klar wenn du gemeint hast, jetzt schon

  7. #1287

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Der große Fehler der Griechen: wir haben FYROM sehr lange zeit gelassen damit die diesen Pseudostaat aufbauen.
    Jetzt ist es soweit dass Fyromskis unsere Kultur und Geschichte lehren möchten.
    Die vergessen aber eins ohne unsere Kultur wären die noch alle auf den Bäumen gesessen und vom Ast zum Ast geschwenkt.

  8. #1288
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    Der große Fehler der Griechen: wir haben FYROM sehr lange zeit gelassen damit die diesen Pseudostaat aufbauen.
    Jetzt ist es soweit dass Fyromskis unsere Kultur und Geschichte lehren möchten.
    Die vergessen aber eins ohne unsere Kultur wären die noch alle auf den Bäumen gesessen und vom Ast zum Ast geschwenkt.
    Und euch haben die Bayern gelassen.

    Lang lebe Otto vo Minga!

  9. #1289

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Es gibt überhaupt keine Unterschiede, deswegen haben zB Serben, Fyrom-Mazedonier, Bulgaren je ein eigenes Alphabet.

    Also du vorhin Vollpfosten erwähntest, war mir nicht klar wenn du gemeint hast, jetzt schon
    Kurz gesagt SLAVEN

  10. #1290
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    Der große Fehler der Griechen: wir haben FYROM sehr lange zeit gelassen damit die diesen Pseudostaat aufbauen.
    Jetzt ist es soweit dass Fyromskis unsere Kultur und Geschichte lehren möchten.
    Die vergessen aber eins ohne unsere Kultur wären die noch alle auf den Bäumen gesessen und vom Ast zum Ast geschwenkt.
    Hippokrates hat wenigstens Humor, du bist nun ganz oben in der BF-Liste der peinlichsten Greeks.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31