BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 149 von 1350 ErsteErste ... 49991391451461471481491501511521531591992496491149 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.481 bis 1.490 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.819 Aufrufe

  1. #1481

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    462
    Wenn die Griechen alles klauen ( türk. Yoghurt, türk.Baklava etc..)..... dann ist die Welt ib Ordnung oder was?

  2. #1482
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Makedonier91 Beitrag anzeigen
    Frag die prähistorischen 300'000'000 BC Hellenen, die wissen über alles und jeden bescheid.




    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Da musst du Fyromer91 fragen. Der kann dir das genauestens erklären.

    Heraclius

    Hast du Gott im Fernsehen nicht sprechen hören? Die "makedonoide Rasse (wahrscheinlich FYROM )" war offenbar die Erste der menschlichen Spezies. Noch vor den Griechen.

    Heraclius

  3. #1483

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    462
    Zoran irgendwie wirst du mir immer symphatischer....
    Du stehst ja so felsenfest zu deiner Meinung! Respekt!
    Lässt dich hier durch keinen Grecoman runtermachen! Weiter so!

  4. #1484
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Diese Diskussionen haben herzlich wenig mit Geschichte zutun, da es hier nur von möchtegern Historikern wimmelt, bei denen man meinen könnte sie hätten das alles miterlebt.

    In der Geschichte, vorallem in der früheren gibt es Theorien die sich halt durchgesetzt haben zu 100% wird niemand es wissen was war und wieso.

    Ausserdem ist es ein absolutes Armutszeugnis sich auf Geschichte irgendwelcher antiken Völker zu berufen, aber manche haben es halt nötig.

    Wer in der Vergangenheit lebt hat keine Zukunft.



    Wahre Worte. Das solltest du manchem Landsmann von dir hier im Forum mit auf dem Weg geben. Vor allem dann, wenn er sich nicht mal auf die eigene Geschichte, sondern auf die der Nachbarn beruft.

    Heraclius

  5. #1485
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Der, der im Grab ist ist übrigens in Kukus/Kilkis geboren und war ein berühmter Revolutionär namens Goce Delcev.
    Auch Delcev verwendete in seinem Schriftverkehr die bulgarische Schriftsprache und betrachtete sich – im ethnischen Sinne – als Bulgaren.
    Was schon der ursprüngliche Name der gegründeten Organisation VMRO verrät
    "Bulgarische Makedonisch-Adrianopoler Revolutionäre Komitees"
    (Bulgarski makedono-odrinski revolijucionni komiteti)
    IMRO-Führer Hristo Tatarcev räumt in seinen 1928 in Sofia herausgegebenen Erinnerungen ein, dass diese Bewegung als grossbulgarische Tarnorganisation gedacht war, die mit Rücksicht auf die Grossmächte und die Nachbarstaaten die Autonomie als Vorstufe für den geplanten Anschluss an Bulgarien verstand. Goce Delcev (1872-1903), der von Skopje als Protagonist des «mazedonischen Nationsbildungsprozesses» gefeiert wird, war in den Jahren 1896 bis 1902 Repräsentant der IMRO (VMRO) beim Obersten Mazedonischen Komitee in Sofia.
    Der Illindenaufstand mit der Republik von Krusevo setzte wie kein anderes Ereignis in "Mazedonien" eine Legenden und Mythenbildung in Gang[...]
    Daß es sich dabei um Vorkämpfer einer mazedonischen Autonomie handelte, ist historisch belegbar, ob sie sich jedoch ethnisch als slavische Makedonier gefühlt haben, ist eher unwahrscheinlich, da in den VMRO Kreisen diese Bezeichnung eher polyethnisch bzw. geographisch verstanden wurde.
    Ich will niemanden dazu zwingen "Bulgare" zu werden aber wieso werden gewisse Personen als sogennante "Nationalhelden" deklariert, wenn sie für das standen was soviele ablehnen bzw. negieren?
    Quellen:
    “Sprachliche Aspekte des Nationbuilding in Mazedonien”
    Die «Mazedonentum»- Doktrin Titos
    “Das Lehrbuch der makedonischen Sprache”

  6. #1486

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    462
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Wahre Worte. Das solltest du manchem Landsmann von dir hier im Forum mit auf dem Weg geben. Vor allem dann, wenn er sich nicht mal auf die eigene Geschichte, sondern auf die der Nachbarn beruft.

    Heraclius
    Heraclius, ich glaube er meint euch Kriechen damit.....

  7. #1487
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941
    Zitat Zitat von Karbeas Beitrag anzeigen
    Wenn die Griechen alles klauen ( türk. Yoghurt, türk.Baklava etc..)..... dann ist die Welt ib Ordnung oder was?
    oh ja, wir klauen von jedem alles. wir sind so ein pöses pöses volk.

  8. #1488
    Wildfox
    Zitat Zitat von Karbeas Beitrag anzeigen
    Wenn die Griechen alles klauen ( türk. Yoghurt, türk.Baklava etc..)..... dann ist die Welt ib Ordnung oder was?
    Cok güzel bir Vergleich

  9. #1489
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Die antiken Griechen selbst sahen die Makedonen nicht als Griechen an.

    Und da ist es egal ob ich heute Slawe, Bulgare, Grieche oder egal was bin.

    Makedonen sind keine Griechen, sind es nie gewesen, Ende.




    Du bist aber kein antiker Makedone, sondern ein im 6. Jh. eingewanderter Slawe. Das du das immer noch nicht begriffen hast?

    Heraclius

  10. #1490

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    462
    Zitat Zitat von Epirot Beitrag anzeigen
    oh ja, wir klauen von jedem alles. wir sind so ein pöses pöses volk.
    Aber pass auf, die Patente kaufen wir euch bald für ein Appel und Ei wieder ab...

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31