BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 201 von 1350 ErsteErste ... 1011511911971981992002012022032042052112513017011201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.001 bis 2.010 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.859 Aufrufe

  1. #2001

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Ich bin dafür, das man den nördlichen Staat Fyro nennt und einfach das "M" weglässt, denn mit Makedonien haben die Fyrroeier nichts zu tun

  2. #2002
    Avatar von Alexandrovi

    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    910
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    aber trotz allem seit ihr immer noch bulgaroslaven
    das kannst du doch sicherlich irgendwie belegen eure behauptungen, es wurden genug studien gemacht über den balkan und deren völker, da muss doch irgendwo was dabei sein wo eure behauptung stützen, andernfalls bleibt es nur deine meinung nicht mehr und nicht weniger und damit kann ich leben

  3. #2003
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    haha...du dappes....sind das für euch erfolge...achso sorry ich vergaß .....oh man ihr blamiert euch gerade.....
    Natürlich ist der positive Urteilsspruch für Makedonien ein Erfolg, übrigens in eure Medien, und Hippo auch, war davon die Rede das die eigentlichen Sieger ihr seid.

  4. #2004
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Alexandrovi Beitrag anzeigen
    das kannst du doch sicherlich irgendwie belegen eure behauptungen, es wurden genug studien gemacht über den balkan und deren völker, da muss doch irgendwo was dabei sein wo eure behauptung stützen, andernfalls bleibt es nur deine meinung nicht mehr und nicht weniger und damit kann ich leben
    Frag die Welt...das ist der Beweiß...aber du machst ja deine Augen zu und lebst nun mal in der Fyro Welt...

  5. #2005

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Letztes Jahr hat euch Fyrom blamiert, in Haag und in Litauen

    Ooooooooooooooooooooooooooooo
    Erklärung des NATO Generalsekretärs Rasmussen zum IGH Urteil



    Im Namensstreit zwischen Griechenland und FYROM (ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien) hat der Internationale Gerichtshof in Den Haag Griechenland Verstöße gegen seine Verpflichtungen vorgeworfen. Mit dem Veto gegen eine Aufnahme der ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien in die NATO in Bukarest 2008 habe Griechenland gegen das 1995 zwischen beiden Ländern geschlossene Interimsabkommen verstoßen, erklärte Gerichtspräsident Hisashi Owada am Montag. Entgegen den Erwartungen FYROM (ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien) forderte das Gericht Griechenland jedoch nicht auf, für die Zukunft eine mögliche Blockadehaltung aufzugeben, wenn FYROM (ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien) weitere Mitgliedschaften bei anderen internationalen Organisationen beantrage.

    Statement des NATO Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen:
    Ich nehme zur Kenntnis, dass der Internationale Gerichtshof seine Entscheidung über eine bilaterale Angelegenheit zwischen Griechenland und der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien ausgesprochen hat.

    Das Urteil hat keinen Einfluss auf die Entscheidung der NATO-Bündnispartner die auf dem Bukarester Gipfel im Jahr 2008 getroffen wurde. Wir waren uns einig, dass eine Einladung an die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien ausgesprochen wird , sobald eine für beide Seiten akzeptable Lösung im Streit um den Namen erreicht wird. Diese Entscheidung wurde auch am späteren Gipfel-und Ministertreffen bekräftigt.

    Hier der Originalkommentar des NATO Generalsekretärs Rasmussen:
    Quelle:NATO - News: Statement by the NATO Secretary General on ICJ ruling, 05-Dec.-2011

    Somit hat die nationalistische Partei Gruevskis im Grunde genommen gar nichts erreicht!

  6. #2006
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Natürlich ist der positive Urteilsspruch für Makedonien ein Erfolg, übrigens in eure Medien, und Hippo auch, war davon die Rede das die eigentlichen Sieger ihr seid.
    okay dann sag mir was da entschieden wurde...weil du hast es nicht ganz gecheckt glaub ich....wie auch...

  7. #2007

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Alexandrovi Beitrag anzeigen
    das kannst du doch sicherlich irgendwie belegen eure behauptungen, es wurden genug studien gemacht über den balkan und deren völker, da muss doch irgendwo was dabei sein wo eure behauptung stützen, andernfalls bleibt es nur deine meinung nicht mehr und nicht weniger und damit kann ich leben

    Volltrottel, Du hast doch selber gesagt, dass Du Slawe bist vor ein paar Seiten, also NIX mit Makedonier und so Fyröer

  8. #2008
    Yunan
    War doch klar. Seit 20 Jahren kommt aus diesem Zwergstaat nichts als heiße Luft.

  9. #2009

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Letztes Jahr hat euch Fyrom blamiert, in Haag und in Litauen

    Ooooooooooooooooooooooooooooo
    hier kannst du deine Trophäe abhollen ein ganz großer sieg für FYROM

    NATO - News: Statement by the NATO Secretary General on ICJ ruling, 05-Dec.-2011



  10. #2010
    Avatar von Alexandrovi

    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    910
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    Erklärung des NATO Generalsekretärs Rasmussen zum IGH Urteil



    Im Namensstreit zwischen Griechenland und FYROM (ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien) hat der Internationale Gerichtshof in Den Haag Griechenland Verstöße gegen seine Verpflichtungen vorgeworfen. Mit dem Veto gegen eine Aufnahme der ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien in die NATO in Bukarest 2008 habe Griechenland gegen das 1995 zwischen beiden Ländern geschlossene Interimsabkommen verstoßen, erklärte Gerichtspräsident Hisashi Owada am Montag. Entgegen den Erwartungen FYROM (ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien) forderte das Gericht Griechenland jedoch nicht auf, für die Zukunft eine mögliche Blockadehaltung aufzugeben, wenn FYROM (ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien) weitere Mitgliedschaften bei anderen internationalen Organisationen beantrage.

    Statement des NATO Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen:
    Ich nehme zur Kenntnis, dass der Internationale Gerichtshof seine Entscheidung über eine bilaterale Angelegenheit zwischen Griechenland und der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien ausgesprochen hat.

    Das Urteil hat keinen Einfluss auf die Entscheidung der NATO-Bündnispartner die auf dem Bukarester Gipfel im Jahr 2008 getroffen wurde. Wir waren uns einig, dass eine Einladung an die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien ausgesprochen wird , sobald eine für beide Seiten akzeptable Lösung im Streit um den Namen erreicht wird. Diese Entscheidung wurde auch am späteren Gipfel-und Ministertreffen bekräftigt.

    Hier der Originalkommentar des NATO Generalsekretärs Rasmussen:
    Quelle:NATO - News: Statement by the NATO Secretary General on ICJ ruling, 05-Dec.-2011

    Somit hat die nationalistische Partei Gruevskis im Grunde genommen gar nichts erreicht!
    daran geilt ihr euch auf? ohne eure behauptungen beweisen zu können!? das gelächter hinter eurem rücken muss riesig sein! bleibt ab zu warten was beim nächsten treffen passieren wird, Makedonien's fürsprecher vermehren sich wie die karnikel wie heißt diese gruppe von europaparlamentarier " makedoniens freunde" o.s.ä und die staaten die makedonien schon anerkannt haben.. ich seh schwarz für griechenland in fast allen ebenen..

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31