BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 1350 ErsteErste ... 1117181920212223242531711215211021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.442 Aufrufe

  1. #201
    Mudi
    Na wenn du das sagst, kleiner Hauptschüler.
    Wirst schon recht haben.:
    Hab ein gutes Abi in Deutschland geschafft
    Abgesehen davon spielt das keine Rolle, WANNABE.

    Komm geb ruhe...du hast doch sowieso kein plan Hauptsache sich einmischen und den Master auf Disaster spielen....und gegen Griechen hetzen...das lese ich in jedem thread von dir...erzähl mir mal die geschichte von albanien.....ma gucken ob da eventuell was griechische dabei ist.......die meisten von euch haben null plan aber hauptsache mal gegen ein Volk hetzen....im übrigen geht mir diese Abstimmung hinten vorbei....
    Das hier ist ein Forum, ich habe geschrieben, dass ich von dem Thema nicht betroffen bin, mich aber seit kurzer Zeit damit beschäftige.

    In jedem Thread von mir?
    Ich wüsste nicht, dass ich Threads über das Thema aufgemacht habe. Hab auch nicht so darüber geschrieben, also hör auf pauschal einfach irgendwas zu schreiben um DANKEs zu bekommen

    Hier geht es auch nicht um Albanien, ich schreibe nicht um zu spammen, wie viele andere hier.

    Ja weil euch alles hinten vorbei geht, ist Griechenland heute in dieser Situation.

    Weil wir auf eigene pdf dateien nich eingehen.....und würdest du dich mit dem antiken makedonien beschäftigen würdest du merken das nichts gemein haben.
    In diesen forum hier hat sich schon mal ein fyromer blamiert,Alexander der Große, Grieche oder Makedonier? - Geschichtsforum.de - Forum für Geschichte..... weil er den gleichen mist vermitteln wollte,was er hier macht.
    Nur mutSchreib ein paar zeilen...und dann wirst du auch merken das einige deutsche mehr ahnung haben,als diese Fyromkasper.
    Mir geht es nicht unbedingt um euere Vergangenheit. Ich will mich da raushalten, mir geht es mehr um die Zukunft!
    Und ich denke, dass ihr einfach zu fest an diesem Namen festhält.
    Jeder weiß doch, dass es in Griechenland ein Makedonien gibt.
    Man könnte denken, ihr habt Angst, dass man es vergisst.

    Wie jemand hier schon schrieb: Wer nur von der Vergangenheit spricht, der hat keine Zukunft.

    So ist es auch. kommt lieber mehr mit Vorschlägen, was man da tun könnte.

  2. #202

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Yunan

    1. Nicht Zoran ist der Zigeunerjunge, sondern du.
    2. Du schreibst und schreibst und schreibst, bekommst DANKEs für nichts.
    3. Ich bin weder Mazedonier, noch Grieche. Ich verfolge das Thema erst seit kurzem, und dieser eine Makedonier ZORAN zervetzt euch Griechen aus dem Forum.
    4. Er bringt Texte, meistens beantwortet ihr sie nicht oder schreibt irgend nen Schwachsinn hin.
    5. Du Yunan wirst hier viel zu frech mit deinen Beleidigungen.

    Scheiß mal auf alles, ihr wisst genau, dass Mazedonien oder FYROM so wie ihr Griechen es nennt, euch nichts tun kann und wird, was das Makedonien in Griechenland angeht. Ihr Verweigert einem Land die Rechte wie z.B. den NATO-Beitritt und andere Sachen, nur wegen dem Namen des Landes. Ihr verweigert den Menschen aus Mazedonien (FYROM) eine Chance auf ein besseres Leben und somit die EU. Du brauchst mir jetzt nicht zu schreiben, dass sie selbst Schuld haben etc. Du tickst einfach nicht mehr normal.

    WIESO GEHT KEIN GRIECHE AUF DEN THREADTEXT EIN ?

    15-1 für Mazedonien, nur ein Grieche war dagegen.
    Erklärt mir das doch mal. Das sind keine Jugendlichen die abgestimmt haben. Es sind gebildete Menschen die Ahnung davon haben.

    Kommt mir mal lieber mit sachlichen Texten, du Yunan sowieso
    Halt die Fresse, Fyrom ist selber schuld, wir können nichts dafür, dass die Kiddies dort Müll in der Schule lernen...

  3. #203
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Hab ein gutes Abi in Deutschland geschafft
    Abgesehen davon spielt das keine Rolle, WANNABE.



    Das hier ist ein Forum, ich habe geschrieben, dass ich von dem Thema nicht betroffen bin, mich aber seit kurzer Zeit damit beschäftige.

    In jedem Thread von mir?
    Ich wüsste nicht, dass ich Threads über das Thema aufgemacht habe. Hab auch nicht so darüber geschrieben, also hör auf pauschal einfach irgendwas zu schreiben um DANKEs zu bekommen

    Hier geht es auch nicht um Albanien, ich schreibe nicht um zu spammen, wie viele andere hier.

    Ja weil euch alles hinten vorbei geht, ist Griechenland heute in dieser Situation.



    Mir geht es nicht unbedingt um euere Vergangenheit. Ich will mich da raushalten, mir geht es mehr um die Zukunft!
    Und ich denke, dass ihr einfach zu fest an diesem Namen festhält.
    Jeder weiß doch, dass es in Griechenland ein Makedonien gibt.
    Man könnte denken, ihr habt Angst, dass man es vergisst.

    Wie jemand hier schon schrieb: Wer nur von der Vergangenheit spricht, der hat keine Zukunft.

    So ist es auch. kommt lieber mehr mit Vorschlägen, was man da tun könnte.
    Die zukunft besteht nun mal aus der vergangenheit.....und wenn sie manipuliert wird ,ist in ferner zukunft für mehr verwirung gesorgt.
    Ich kenne diesen zoran noch aus anderen forums....in dem er bei weiten nicht so dumm argumentierte wie heute.Damals habe ich versucht ihn gewisse dinge zu erklären .Als ich erkannt habe...das er ein krankhafter dummer junge ist.....der mir pdf datein aus eigenen reihen argumentieren wollte,habe ich nur eins übrig.Verspotung und eine extreme abneigung.Der user hippokrates und heraclius versuchen immer noch seine lügen zu unterbinden,damit auch leute unter anderem eventuell Du(die wenige kenntnisse zu makedonien haben)mit dieser lügenpropaganda durch das leben gehen.
    Soweit dieser fanatische krankhafer Gruevski an der macht bleibt....wird sich die lage in fyrom nicht bessern.Und das ist die schuld gruevskis und nicht Griechenlands.Sogar eigene leute aus skopje kritisieren gruevski für seine verlogene geschichts fälschung.
    Wie gesagt...soweit gruevski an der macht bleibt,wird griechenland seine haltung gegebüber fyrom nicht ändern.

  4. #204

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    614
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Aha, und wo sind die Beweise das ich Slawe bin?
    das einzigste das bis jetzt bewiesen wurde ist das du ein Lügner bist
    und absolut nichts mit den Makedonen zu tun hast

  5. #205
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.788
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Yunan

    1. Nicht Zoran ist der Zigeunerjunge, sondern du.
    2. Du schreibst und schreibst und schreibst, bekommst DANKEs für nichts.
    3. Ich bin weder Mazedonier, noch Grieche. Ich verfolge das Thema erst seit kurzem, und dieser eine Makedonier ZORAN zervetzt euch Griechen aus dem Forum.
    4. Er bringt Texte, meistens beantwortet ihr sie nicht oder schreibt irgend nen Schwachsinn hin.
    5. Du Yunan wirst hier viel zu frech mit deinen Beleidigungen.

    Scheiß mal auf alles, ihr wisst genau, dass Mazedonien oder FYROM so wie ihr Griechen es nennt, euch nichts tun kann und wird, was das Makedonien in Griechenland angeht. Ihr Verweigert einem Land die Rechte wie z.B. den NATO-Beitritt und andere Sachen, nur wegen dem Namen des Landes. Ihr verweigert den Menschen aus Mazedonien (FYROM) eine Chance auf ein besseres Leben und somit die EU. Du brauchst mir jetzt nicht zu schreiben, dass sie selbst Schuld haben etc. Du tickst einfach nicht mehr normal.

    WIESO GEHT KEIN GRIECHE AUF DEN THREADTEXT EIN ?

    15-1 für Mazedonien, nur ein Grieche war dagegen.
    Erklärt mir das doch mal. Das sind keine Jugendlichen die abgestimmt haben. Es sind gebildete Menschen die Ahnung davon haben.

    Kommt mir mal lieber mit sachlichen Texten, du Yunan sowieso



    0.49 siehst du das hier??? das wird ind er welt gelehrt darum geht es mir bzw uns nen scheiss dreck an was zoran aka pirgot aka louweed aka monkeydonian etc schreibt


    wie greekleon schon schreibt ist dieser user in diversen foren unterwegs und 97 % seiner beiträge haben nur einen inhalt propaganda gegen griechenland

    einmal hat er sogar sein eigenen block als quelle genommen

    warum sollen wir so einen suer ernst nehmen und auf sein dreck eingehen??


    wir haben ihn mehrmals auf sein müll geantwortet wenn er sich in die ecke gedrängt fühlt dreht er einfach die worte so hin das es ihn wieder passt


    das sich einige hier noch mit ihm abgeben verstehe ich sowieso nicht


    wir wissen was wir sind und damit hats sich


    zum schluss noch ein zitat alexanders des großen der den griechischen standpunkt untermauert

    ALexander the great:

    Holy shadows of the dead, I’m not to blame for your cruel and bitter fate, but the accursed rivalry which brought sister nations and brother people, to fight one another. I do not feel happy for this victory of mine. On the contrary, I would be glad, brothers, if I had all of you standing here next to me, since we are united by the same language, the same blood and the same visions.



    indem sinne liebe grüße von einem makedonier der die selbe sprache spricht wie seine vorfahren

  6. #206
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen



    0.49 siehst du das hier??? das wird ind er welt gelehrt darum geht es mir bzw uns nen scheiss dreck an was zoran aka pirgot aka louweed aka monkeydonian etc schreibt


    wie greekleon schon schreibt ist dieser user in diversen foren unterwegs und 97 % seiner beiträge haben nur einen inhalt propaganda gegen griechenland

    einmal hat er sogar sein eigenen block als quelle genommen

    warum sollen wir so einen suer ernst nehmen und auf sein dreck eingehen??


    wir haben ihn mehrmals auf sein müll geantwortet wenn er sich in die ecke gedrängt fühlt dreht er einfach die worte so hin das es ihn wieder passt


    das sich einige hier noch mit ihm abgeben verstehe ich sowieso nicht


    wir wissen was wir sind und damit hats sich


    zum schluss noch ein zitat alexanders des großen der den griechischen standpunkt untermauert

    ALexander the great:

    Holy shadows of the dead, I’m not to blame for your cruel and bitter fate, but the accursed rivalry which brought sister nations and brother people, to fight one another. I do not feel happy for this victory of mine. On the contrary, I would be glad, brothers, if I had all of you standing here next to me, since we are united by the same language, the same blood and the same visions.



    indem sinne liebe grüße von einem makedonier der die selbe sprache spricht wie seine vorfahren


  7. #207
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Die Regierung fürchtet nur, dass Skopje nach der "Namenänderung", auch versucht die ganze Geschichte für sich zu selektieren.
    Nach dem Motto " Gibt man ihnen den Finger, wollen die gleich die ganze Hand".



    es geht denen schon lange nicht nur um den namen, sie beanspruchen schon lange die ganze makedonische kultur für sich.

  8. #208
    Yunan
    Sie können beanspruchen, was sie wollen. Die Realität bleibt aber trotzdem, dass sie keine Makedonier sind.

  9. #209
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    der ist es


    louweed kommt aus skopje und zorans ip kommt auch aus der stadt skopje

    was fürn zufall was??

    Stell dir vor, er ist sogar Makedonier, genau so wie ich


    Was für ein Zufall...

  10. #210
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    So ein Schwachsinn.


    Makedonier haben schon immer existiert, nur haben sie ihre rechtliche Legitimität erst durch eine Ausrufung einer sozialistischen Republik in einem föderativen Staatenbund erhalten.

    Griechenland existierte nicht mal bis 1832 rechtlich.

    Wo liegt also dein Problem?


    Ahhhhhhhhhh, verstehe

    Griechen wurden früher erfunden als Fyromer, verstehe





    Interessant. Wo ist denn in mittelalterlichen Chroniken von Makedonen oder Makedoniern die Rede? Wo wird in der Neuzeit bis ca. 1890 von "Makedoniern" berichtet, bevor sie durch einige bulgarische Intellektuelle und "Makedonisten" wiederentdeckt resp. "wiedergeboren" wurden? Bin ja mal gespannt auf deie Erläuterungen..

    Heraclius

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31