BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 299 von 1350 ErsteErste ... 1992492892952962972982993003013023033093493997991299 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.981 bis 2.990 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.521 Aufrufe

  1. #2981
    Avatar von Alexandrovi

    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    910
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Und ihr Slawen wart Einwanderer im Frühmittelalter. Was Makedonien vor der dorischen Wanderung war, hat auf dein heutiges Slawentum keinen Einfluss. Vergiss die griechische Antike (= Alexander der Große) am besten, wenn du wie in deinem Fall keinerlei Verbindung zu ihr hast!

    Heraclius
    Die Slawenwanderung scheitert schon an der aussage der Wissenschaftler die uns heute Ethnische makedonen nennen wie auf vielen DNS Analysen vermerkt ist... wir waren schon immer da! Wissenschaftlich erwiesen!!!

    Ihr könnt euch ja da irgendwo Bewerben Neu-Grieche auf Identitätssuche ich habe gehört Igenea spezialiesiert sich auf sowas die können dir sagen wo deine Vorfahren vor 3000 Jahren gelebt haben.. bei dir tippe ich auf die Berge Anatoliens oder der Pontos Küste oder Ethiopien? man weiß es nicht!

    Die Spur der DNA;
    Planet Schule – Sendung: Die Spur der DNA – Schulfernsehen multimedial des SWR und des WDR

  2. #2982
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Dass die Osmanen euch in ihren Censen als "Bulgaren" erfasst haben, wird wohl seine Gründe gehabt haben. Und ebenfalls die Tatsache, dass sich Samuil in Ohrid damals als "Zar der Bulgaren" verstanden hat. Denke wenigstens DAS kann man ohne "wahrscheinlich", "womöglich" und "vielleicht" so sagen.

    Heraclius
    Ich sage ja, du bist ein Idiot.
    Seit wann gibt es die bulgarische Nation? Richtig, seit der Nationalen Wiedergeburt im 19 Jahrhundert. Seit wann gibt es die mazedonische Nation? Richtig, seit dem nationalen Erwachen im 19. Jahrhundert.

    Und es hat seine Gründe, man gehörte primär dem bulgarischen Exarchat an.

    Als Bulgaren galten auch die Serben aus Südserbien und auch die Kosovoserben

    Apropos Samuil, war er der erste "Makedonist"?



    Hatte auch ein fable für antike makedonische Symbole

  3. #2983
    Avatar von Alexandrovi

    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    910
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Bist du fertig mit Labern... ? Dann geh scheißen, du Vollidiot. Dann machst du wenigstens ETWAS sinnvolles in deinem erbärmlichen Leben!

    Heraclius

  4. #2984

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Ach Heraclius, vergiss doch den Karneval Verein

    Die Gustera verteilt Verwarnungen, weil man sie Bulgaren nennt, was sie auch sind und im gleichen Atemzug nennt er alle Gr. Makedonen Pontier - da soll mal einer durchblicken..

    Lass den Karnevals-Verein in Ruhe, die haben einen Gott namens Gustera

  5. #2985
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Geht es jetzt um den Namensstreit oder um die Herkunft der Bevölkerung in Mazedonien?

    Das komplett Paket, die würden uns am liebsten ausradieren.

  6. #2986
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Ach Heraclius, vergiss doch den Karneval Verein

    Die Gustera verteilt Verwarnungen, weil man sie Bulgaren nennt, was sie auch sind und im gleichen Atemzug nennt er alle Gr. Makedonen Pontier - da soll mal einer durchblicken..

    Lass den Karnevals-Verein in Ruhe, die haben einen Gott namens Gustera

    Nicht weil du uns Bulgaren nennst, sondern unser ganzes Volk leugnest du elende Ratte.

  7. #2987
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Das ist das gesamte Mazedonien oder wie soll man es verstehen Nachbar ?

    Wer sind die Herren die dieses schöne Bild schmücken ?


    Das sind Revolutionäre die für ein freies Makedonien kämpften. Die Grenzen die auf der Karte ersichtlich sind werden von den Makedoniern als ihre ethnologischen und geographischen Grenzen angesehen. Beim Ilinden AUfstand 1903 begannen am selben Tag genau auf diesem Gebiet Aufstände gegen die Osmanen, hätte die makedonische Nation ein wenig mehr Glück gehabt, Verbündete oder gar Westmächte die eine Unabhängigkeit unterstützt hätten und nicht durch griechische und bulgarische Banden zum Mehrfrontenkrieg gebunden und infiltriert worden wäre, tja....alles andere ist bekannt

  8. #2988
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ich sage ja, du bist ein Idiot.
    Seit wann gibt es die bulgarische Nation? Richtig, seit der Nationalen Wiedergeburt im 19 Jahrhundert. Seit wann gibt es die mazedonische Nation? Richtig, seit dem nationalen Erwachen im 19. Jahrhundert.

    Und es hat seine Gründe, man gehörte primär dem bulgarischen Exarchat an.

    Als Bulgaren galten auch die Serben aus Südserbien und auch die Kosovoserben

    Apropos Samuil, war er der erste "Makedonist"?



    Hatte auch ein fable für antike makedonische Symbole


    Seit wann gibt es die italienische Nation? Richtig, seit der Nationalen Wiedergeburt im 19 Jahrhundert.

    Seit wann gibt es die griechische Nation? Richtig, seit der Nationalen Wiedergeburt im 19 Jahrhundert.

    Seit wann gibt es die deutsche Nation? Richtig, seit der Nationalen Wiedergeburt im 19 Jahrhundert.

    Diese "Wiedergeburten" haben noch manche Nationen hervorgebracht. Aber das muss ich einem Volltrottel wie dir wohl nicht erzählen.

    Du kannst hier obskure Schwarz-Weiß-Fotografien bringen bis zum abwinken. Zar Samuil war und bleibt ein Herrscher des Bulgarischen Reichs. Wenn du hier das Gegenteil "beweisen" willst, dann mach das bei einem Minderbemittelten, der wie du keine Ahnung von Geschichte hat. Wenn du Lust auf Geschichtsrevisionismus hast, dann gehe mit Zoran die Alexander-Biographie umredigieren. Darin seid ihr Brüder ja bekanntlich gut. Im Revidieren meine ich.

    Heraclius

  9. #2989
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Und ihr Slawen wart Einwanderer im Frühmittelalter. Was Makedonien vor der dorischen Wanderung war, hat auf dein heutiges Slawentum keinen Einfluss. Vergiss die griechische Antike (= Alexander der Große) am besten, wenn du wie in deinem Fall keinerlei Verbindung zu ihr hast!

    Heraclius

    Du hast meine Frage nicht beantwortet:

    Was war mit Makedonien vor der hellenischen Kultur?

    Meine Abstammung, oder Verbindung spielt hierbei keine Rolle.

  10. #2990

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Makedonier91 Beitrag anzeigen
    Nicht weil du uns Bulgaren nennst, sondern unser ganzes Volk leugnest du elende Ratte.
    brauchst Ihn nicht zu verteidigen, er ist im längeren Hebel.

    Wenn Du es genauso nimmst, seid Ihr die Leugner, Lügner und elende Ratten (deine Worte)

    Ihr seid keine Griechen, also verpisst euch endlich aus dem Thread.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31