BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 1350 ErsteErste ... 2026272829303132333440801305301030 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.855 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    hippokrates ist mein schwager wusstes du das nicht?
    Nein, wusste ich nicht, aber ihr seid ja auch wesentlich länger hier im BF.

    Find ich super, ich bin auch am überlegen nach MK zu ziehen. Bin jetzt fast drei Monate hier, ist super.

  2. #292
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    deine fragen habe ich dir beantwortet

    stattdessen haste den rest unkommentiert gelassen und nur das mit dem wutausbruch rausgepickt

    louweed deine masche ist miserabel


    jetzt passt auf leute


    ich habe seine fragen beantwortet er hat es unkommentiert gelassen nun wird er 20 ma posten das endlich mal einer seinen scheiss kommentieren soll (was ich gemacht habe) und haut dann schlussendlich ab wenn man ihn zu sehr in die ecke drängt

    Jetzt darfst du erst recht warten.

  3. #293
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Jetzt darfst du erst recht warten.
    Keine Sorge.

    Niemand hier hat tatsächlich erwartet, dass du Stellung nimmst. Kein Fyromer würde freiwillig das panhellenische Symbol aus Vergina erklären wollen.




    Hippokrates

  4. #294
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Keine Sorge.

    Niemand hier hat tatsächlich erwartet, dass du Stellung nimmst. Kein Fyromer würde freiwillig das panhellenische Symbol aus Vergina erklären wollen.




    Hippokrates
    Wir hatten das Thema schon, kein bedarf an replay

  5. #295
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Das Makedonische galt bis anhin verschiedenenorts als eine dem Griechischen nahestehende, jedoch in gewissen Zügen davon abweichende und daher völlig selbständige Sprache.
    [...]
    Diese sicher geglaubte Erkenntnis wird jetzt jedoch durch den ersten Fund einer Inschrift auf makedonischem Gebiet aus dem vierten vorchristlichen Jahrhundert stark relativiert.
    [...]
    Das Makedonische präsentiert sich darauf als dorischer Dialekt.
    [...]
    Insgesamt unterstützt die neugefundene Inschrift aus Pella die Angaben antiker Autoren, wonach das Makedonische ein dem nordwestgriechischen Dorisch (etwa dem Epirotischen, Aetolischen usw.) nahestehendes Idiom sei.

    (Ivo Hajnal, Methodische Vorbemerkungen zu einer Palaeolinguistik des Balkanraums, in: Alfred Bammesberger und Theo Vennemann (Hrsg.), Languages in Prehistoric Europe, Heidelberg 2003)

  6. #296
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Das Makedonische galt bis anhin verschiedenenorts als eine dem Griechischen nahestehende, jedoch in gewissen Zügen davon abweichende und daher völlig selbständige Sprache.
    [...]
    Diese sicher geglaubte Erkenntnis wird jetzt jedoch durch den ersten Fund einer Inschrift auf makedonischem Gebiet aus dem vierten vorchristlichen Jahrhundert stark relativiert.
    [...]
    Das Makedonische präsentiert sich darauf als dorischer Dialekt.
    [...]
    Insgesamt unterstützt die neugefundene Inschrift aus Pella die Angaben antiker Autoren, wonach das Makedonische ein dem nordwestgriechischen Dorisch (etwa dem Epirotischen, Aetolischen usw.) nahestehendes Idiom sei.

    (Ivo Hajnal, Methodische Vorbemerkungen zu einer Palaeolinguistik des Balkanraums, in: Alfred Bammesberger und Theo Vennemann (Hrsg.), Languages in Prehistoric Europe, Heidelberg 2003)

    Ja. Das mit dem dorischem ist eine Theorie. Auch nicht die einzige.

    Ist das definitiv bestätigt?

  7. #297
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja. Das mit dem dorischem ist eine Theorie. Auch nicht die einzige.

    Ist das definitiv bestätigt?
    es gibt funde


    alle funde die in makedonien gefudnen wurden sind sind auf griechisch oder dem griechischen sehr ähnlich

    (wir reden jetzt von vor alexander)

    aber allein die namen wie alexander oder phillip zeigen das es griechen waren weil das griechische namen sind (beschützer des mannes oder pferdefreund)


    zeig mir mal lieber antike makedonische namen die nicht griechisch sind


    da bin ich jetzt ma gespannt

  8. #298
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    http://www.uibk.ac.at/sprachen-liter...ing_balkan.pdf


    da der gesamte text ich poste ma den text des fundes auf der tafel


    1. [Yeti]maw kai Dionusofvntow to telow kai ton gamon katagrafv kai tan allan pasan gu-
    2. [naik]vn kai xhran kai paryenvn, malista de Yetimaw, kai parkattiyyemai
    Makrvni kai
    3. [toiw] daimosi : kai opoka egv tauta dielejaimi kai anagnoihn pale≈ in anorojasa
    4. [toka] gamai Dionusofvnta, proteron de mh : mh gar laboi allan gunaika
    allØ h eme,
    5. [eme d]e sunkataghrasai Dionusofvnti kai mhdemian allan : iketiw umv<n>
    gino-
    6. [mai : …]an oiktirete daimonew fil[o]i, DAGINAGARIME filvn pantvn kai
    erhma : alla
    7. [taut]a fulassete emin opvw mh ginhtai tau≈ ta kai kaka kakvw Yetima apolhtai :
    8. […] al[– – –]unm.. esplhn emow, eme de e≈ udaimona kai makarian genestai



    das wurde auf der tafel gefunden louweed verstehst du das??wenn ja sind wir vom selben volk und du bist grieche


    weil ich kanns lesen und verstehen


    bedenkt das ist ein fund VOR phillip

  9. #299
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wir hatten das Thema schon, kein bedarf an replay
    Dein Replay-Taste kenne wir schon. Da kommt ja nichts, wie wir auch jetzt wieder sehen können.

    Ich sagte doch, dass sich kein Fyromer dazu durchringen kann das panhellenische Symbol aus Vergina zu erklären.




    Hippokrates

  10. #300
    Yunan
    Unglaublich, wie dieser Vollidiot innerhalb kürzester Zeit 10 Seiten Scheißdreck zusammendichten kann.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31