BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 1350 ErsteErste ... 2733343536373839404147871375371037 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 459.738 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von muhhi

    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    1.508
    Ey Mois warum heisst das aktuelle Makedonien so?
    Aufgrund ihrer Historie oder aufgrund des Gebiets?

    Sprich sehen sich die Bewohner dieses Staates als Nachkommen der Antiken. Oder sehen sie nur ihr Staat als Land der ehemaligen Makedonier?

  2. #362
    Yunan
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Bin sicherlich älter als du
    Das beste Beispiel, dass Alter nicht von Naivität und kindlichem Verhalten schützt.

  3. #363
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177

    haha

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Bis gestern dachte er noch, dass sein eigener Name aus dem alten Testament ist.
    Der wollte einfach nicht glauben, dass sein Name slawisch ist. Sogar den anderen Jugoslawen hat er nicht geglaubt.

    Also was diskutiert ihr mit diesem Halbaffen überhaupt? Es gibt Situationen, in denen Gespräche keinen Sinn mehr haben, weil sie unweigerlich darauf hinauslaufen, dem Holzkopf aufgrund seiner unmenschlichen Dummheit den Kopf virtuell abzureißen oder sich in ähnlicher Weise abzureagieren.

    Einfach den richtigen Moment abpassen und wenn der Gegner geschwächt ist, dort zuzuschlagen, wo es ihn empfindlich trifft. Das ist wesentlich effizienter, als die eigene Energie für irgendwelche Höhlenmenschen wie Zoran zu verschwenden. Und so sollte man es auch im sogenannten echten Leben tun.
    HAHA.....morgen hast du wieder eine Verwarnung in der Nachrichtenbox.....weil du zoran oder auch zoranski als Höhlenmensch bezeichnet hast....

  4. #364
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Auf Druck Griechenlands und der Europäischen Gemeinschaft wurde am 6. Januar 1992 Artikel 3 der mazedonischen Verfassung, der die Unverletzlichkeit der mazedonischen Grenzen erklärt, um den Satz ergänzt: „Die Republik Mazedonien hat keine territorialen Ansprüche gegenüber benachbarten Staaten.“ und dass Grenzänderungen nur auf der Basis der Freiwilligkeit und gemäß internationalen Normen möglich sein sollten. Artikel 49 wurde um die Bestimmung ergänzt, dass sich Mazedonien nicht in souveräne Rechte anderer Staaten und ihre inneren Angelegenheiten einmischen werde.
    (wikipedia)
    Das war vor fast 20 Jahren. Es gibt also keinen Grund mehr, sich ins Hemd zu machen. Für niemanden.

  5. #365
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Es gibt genügend Leute in Europa und den USA, die gar kein Interesse an der Beilegung der ganzen Sache haben.

    Wir werden uns noch wundern, das kann ich euch sagen.
    ich wundere mich schon lange darüber, dass es für dich offenbar keine Ecke im Universum gibt, hinter der du keine bösen Amerikaner und Europäer siehst (ja ich weiß, Griechen sind keine Europäer)

    Wen zum Teufel außer euch interessiert dieser Makedonienscheiß wirklich? Gibt es eine Quelle für diese Verschwörungs-Behauptungen?

  6. #366
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    Das war vor fast 20 Jahren. Es gibt also keinen Grund mehr, sich ins Hemd zu machen. Für niemanden.
    Das war vor 20 Jahren so und heute hat sich in deren Köpfen immernoch nichts geändert.

    Papier ist geduldig, aber das schielende Auge Richtung Ägäis existiert immernoch. Hättest du dir die Mühe gemacht und dir die Dokumentation, die du verlangt hast, angeguckt, müsstest du nicht solch einen Quatsch schreiben.

    Bestimmt weisst du auch nichts darüber, dass sich Skopje politisch durch die Partei Vinozito/Ouranio Toxo in innergriechische Angelegenheiten - bis vor Kurzem - eingemischt hat. Aber wer sich seinen Griechenland-Urlaub auf Gratis Ouzo und Souvlaki aufbaut, anstatt sich doch lieber die Sorgen der gastfreundlichen Griechen anzuhören, kommt nunmal zu solchen Schlußfolgerungen.




    Hippokrates

  7. #367
    Yunan
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    ich wundere mich schon lange darüber, dass es für dich offenbar keine Ecke im Universum gibt, hinter der du keine bösen Amerikaner und Europäer siehst (ja ich weiß, Griechen sind keine Europäer)

    Wen zum Teufel außer euch interessiert dieser Makedonienscheiß wirklich? Gibt es eine Quelle für diese Verschwörungs-Behauptungen?
    Hier mal ein kleines Beispiel abseits von diesem Thema.





    Wenn du dann verstehst, wovon ich rede, kannst du evtl. meine Wahrnehmung des Westens nachvollziehen.

    Der Mann fasst alles genau so in Worte wie es ist. Ich habe ihn selber erst heute entdeckt. Lohnt sich.

  8. #368
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Hier mal ein kleines Beispiel abseits von diesem Thema.
    ...
    Wenn du dann verstehst, wovon ich rede, kannst du evtl. meine Wahrnehmung des Westens nachvollziehen.

    Der Mann fasst alles genau so in Worte wie es ist. Ich habe ihn selber erst heute entdeckt. Lohnt sich.
    habe mir den ersten Clip angesehen ... und sehe jetzt noch weniger Zusammenhang zu deiner Aussage, Europa und USA hätten kein Interesse an der Beilegung des Namenskonfliktes Macedonien/Griechenland.

    nun, deine Wahrnehmung des Westens ist extrem einseitig und in meinen Augen zum Teil grotesk, aber das hat mit dem threadthema nichts zu tun ... du konstruierst von irgendeinem "kenfm" hektisch vorgetragene angebliche und echte Interessen im Israel/Palästinakonflikt einfach so einen Zusammenhang zu eurem Makedonienkonflikt, und siehst die Bösartigkeit des Westens bestätigt ... da fällt mir echt nichts mehr zu ein

  9. #369

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Die meisten Makedonier haben sich als Slaven gefühlt ,das zählt .

    Sie lebten in einer separaten Republik Makedonija,die nicht unter griechischer Kontrolle war .

    Sie lebten in einem Staatsbündniss(Jugoslavija),wo die meisten Bewöhner slavischer Herkunft waren .

    Mazedonier haben sich mit dem Slaventum identifiziert ,sodass diese griechische These kein Wasser hält .

    P.S:Jetzt hat der griechische Wolf die Gelegenheit gewittert ,wo die slawischen Schaffe nicht mehr beisammen sind ,und versucht, auf dieser Weise einen armen Schaaf in Mazedonien zu entreissen.

    Ehrlich gesagt, eine erbärmliche Vorgehensweise .
    Alter, entweder bist Du blöd wie Scheiße, oder Du spielst nur den dummen....genau das meinen wir ja auch, das Sie Slawen und keine Griehcen sind

  10. #370

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Komarac Beitrag anzeigen
    Die Pontos Griechen, die seit 1923 erst in Makedonien leben sind jetzt also die wahren Makedonier und die slawisierten Makedonier dürfen sich nicht mehr Makedonier nennen?

    Beide Nationen sollten das Recht auf diesen Namen haben. Im Iran existiert auch im Norden eine Provinz Aserbaidschan und der Iran hat 1991 den frisch von der Sowjetunion unabhängig gewordenen Staat Aserbaidschan auch nicht wegen dem Namen angeklagt, Aserbaidschan heißt nicht Ehemalige Sowjetische Republik Aserbaidschan. Sind die Perser und Kaukasier also vernünftiger, als wir zivilisierten und antiken Völker vom Balkan

    Danke! Und das dir ausgerechnet Grizzly ein Danke für dein beschissenes Posting gegeben hat bestätigt mir nur, das ich im D-Thread recht hatte, wöfür ich eine Warnung deswegen bekommen habe...verkehrte Welt..

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31