BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 406 von 1350 ErsteErste ... 306356396402403404405406407408409410416456506906 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.051 bis 4.060 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.036 Aufrufe

  1. #4051
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Verkehrssprache

    Apropos Statuenwahn in Skopje (waren Philipp oder Alexander jemals dort?):

    Hier in Hof gibts einen sogenannten Schilderwald

    Fernweh-Park | Die Entstehung

    Vielleicht plant Skopje was ähnliches

    Kommt darauf an wie man es sieht: https://www.google.com/webhp?rlz=1C1...w=1680&bih=935

    PS Ich setz noch den Link hier rein, weil letztens einer von euch meinte wenn ich Google links poste kommt bei ihm nur blanke page http://en.wikipedia.org/wiki/Alexand...alkan_campaign

  2. #4052
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.963
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja ja mein Freund ich versteh dich schon, aber du mich nicht, was ist mit Persien?

    Also Ost-West.
    Was soll denn da sein?

    Das Volk hat natürlich weiterhin sein persisch, kurdisch und was weiß ich noch für Sprachen es dort gab, gesprochen haben. Die Sprache im Hof war natürlich das damalige griechisch und dadurch auch die Verkehrssprache.

  3. #4053
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wenn man an Märchen wie du glaubt, bestimmt



    Ihr solltet eure Geschichtsschreibung endlich mal etwas harmonisieren. MANU sollte dir Zoranski doch ein Begriff sein?

    MACEDONIA FROM THE SETTLEMENT OF THE SLAVS TO THE OTTOMAN EMPIRE by MANU



    Heraclius

  4. #4054
    Kejo
    Der Umgang wird wieder unschöner, also, bitte.

  5. #4055
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Da haben wir schon eine




    Lass Allissovka in Ruhe, die ist schon vergeben.

    Heraclius

  6. #4056

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Hallo allerseits,

    hier ein paar Makedonen zum bewundern. Diese verdammten Grekomanen schon wieder.



    Echte Originale Makedonen aus Griechenland. Ihr sprachliches Idiom nennen sie "entopia" und bezeichnen es als eine Art Lingua franca

    Das ist was unsere netten Nachbarn aus Ex-Yugoslavien für ihre Propaganda nutzen und als "Makedonsiche Sprache" bezeichnen. Das es nei eine Schriftform davon gab, keine Gedichte. keine Literatur, was macht das schon.

    Aber das gehört doch dazu zum Mazedonier machen » Balkan-Blog, die Sprache herzustellen. Und die Geschichte.

    Pozdravi

  7. #4057
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.508

    Cool

    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    haut ihr euch wieder nettigkeiten um die ohren.....geht doch lieber frauen suchen :balkangrins:
    Welche Frau würde diese Dauerdikussion aushalten, müsste ne ausgemachte Masochistin sein????


    Im nächsten Jahr treffen sich die Kontrahenten irgendwo am Ohridsee...



    ...und dann wird das ausdiskutiert!!!

    Ich mach den Moderator/Schiedsrichter und bringe viiiieeeeel Zeit mit...

  8. #4058
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Echte Originale Makedonen aus Griechenland. Ihr sprachliches Idiom nennen sie "entopia" und bezeichnen es als eine Art Lingua franca

    Entopia ist Teil des slawischen Dialektkontinuums auf dem Balkan. Es gab (bzw. gibt) mit Sicherheit auch eine Schriftform davon, wie bei den anderen slawischen Idiomen auch. Abgesehen davon sollte man endlich anerkennen, dass der sogenannte "homogene Nationalstaat" eine neuzeitliche Fiktion ist, welche schon immer an der Realität der regionalen Demographie vorbeigegangen ist. Durch obligatorische Schulbildung (in "Nationalsprache", versteht sich), Militärdienst, Massenmedien und moderne Mobilität sind in ganz Europa, und zwar in jedem Land Europas, im Laufe der letzten 100 Jahre viele Minderheitensprachen verloren gegangen. Durch die Nationenbildung hat man diesen Minderheiten das Existenz- und Kulturrecht aberkannt, und sie zu Fremden im eigenen Lande gestempelt. Würde man hingegen auf ein "geeintes Europa der Regionen" hinarbeiten, anstatt auf ein Europa der "erzwungen homogenen Nationalstaaten", dann hätte auch kein Land ein Problem damit die eigenen ethnischen Minderheiten anzuerkennen, und ihnen ihr Kultur- und Lebensrecht zu gewähren.


    Minderheiten in Europa


    Heraclius

  9. #4059
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Welche Frau würde diese Dauerdikussion aushalten, müsste ne ausgemachte Masochistin sein????


    Im nächsten Jahr treffen sich die Kontrahenten irgendwo am Ohridsee...



    ...und dann wird das ausdiskutiert!!!

    Ich mach den Moderator/Schiedsrichter und bringe viiiieeeeel Zeit mit...





    Zoranski wird bei diesem Anlass gnadenlos abgefüllt. Wenn er nicht mindestens 5 Lt. makedonischen Wein (unverdünnt) runterbringt, aberkenne ich ihm den Status des Makedonentums endgültig.

    Heraclius

  10. #4060
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.508

    Cool

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Zoranski wird bei diesem Anlass gnadenlos abgefüllt. Wenn er nicht mindestens 5 Lt. makedonischen Wein (unverdünnt) runterbringt, aberkenne ich ihm den Status des Makedonentums endgültig.

    Heraclius
    Und wenn er es schafft???

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31