BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 442 von 1350 ErsteErste ... 342392432438439440441442443444445446452492542942 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.411 bis 4.420 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.006 Aufrufe

  1. #4411
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Wie in Skopje eine Nation gebaut wird


    ... Was wird hier inszeniert? Das Stück heisst «Skopje 2014». Es dient vordergründig der Verschönerung der Innenstadt, ist aber eigentlich der Versuch, Nationsbildung (Nation Building) einmal wörtlich zu nehmen und eine Nation zu bauen. Mazedonien oder genauer die Mazedonier sollen sich im Spiegel ihrer veränderten Innenstadt nicht mehr als Erben einer titoistischen Teilrepublik sehen, sondern als Abkömmlinge eines antiken Volkes und Bürger eines starken Staates. Seit dem Baubeginn vor zwei Jahren hat das Projekt zeitweise heftigen Widerstand entfacht. Allerdings kaum Debatten. Denn die Regierung diskutiert nicht, sie baut. ...

    Quelle:
    Wie in Skopje eine Nation gebaut wird - NZZ.ch, 20.07.2012





    Macedonian

  2. #4412
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Wie in Skopje eine Nation gebaut wird


    ... Was wird hier inszeniert? Das Stück heisst «Skopje 2014». Es dient vordergründig der Verschönerung der Innenstadt, ist aber eigentlich der Versuch, Nationsbildung (Nation Building) einmal wörtlich zu nehmen und eine Nation zu bauen. Mazedonien oder genauer die Mazedonier sollen sich im Spiegel ihrer veränderten Innenstadt nicht mehr als Erben einer titoistischen Teilrepublik sehen, sondern als Abkömmlinge eines antiken Volkes und Bürger eines starken Staates. Seit dem Baubeginn vor zwei Jahren hat das Projekt zeitweise heftigen Widerstand entfacht. Allerdings kaum Debatten. Denn die Regierung diskutiert nicht, sie baut. ...

    Quelle:
    Wie in Skopje eine Nation gebaut wird - NZZ.ch, 20.07.2012





    Macedonian

    Wenn das nicht der gute alte Filip II ist

  3. #4413
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Wenn das nicht der gute alte Filip II ist
    Das ist nicht Philipp II sondern ein antiker Krieger.
    Die Alexander-Statue ist ebenfalls nicht Alexander der Große sondern ein antiker Krieger auf einem Pferd.
    Mein Pseudonym im Balkanforum.Info ist nicht Macedonian sondern Macedonian'
    Unterlasse zukünftig bitte deine griechische Propaganda




    Pozdrav
    Macedonian

  4. #4414
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Wie in Skopje eine Nation gebaut wird


    ... Was wird hier inszeniert? Das Stück heisst «Skopje 2014». Es dient vordergründig der Verschönerung der Innenstadt, ist aber eigentlich der Versuch, Nationsbildung (Nation Building) einmal wörtlich zu nehmen und eine Nation zu bauen. Mazedonien oder genauer die Mazedonier sollen sich im Spiegel ihrer veränderten Innenstadt nicht mehr als Erben einer titoistischen Teilrepublik sehen, sondern als Abkömmlinge eines antiken Volkes und Bürger eines starken Staates. Seit dem Baubeginn vor zwei Jahren hat das Projekt zeitweise heftigen Widerstand entfacht. Allerdings kaum Debatten. Denn die Regierung diskutiert nicht, sie baut. ...

    Quelle:
    Wie in Skopje eine Nation gebaut wird - NZZ.ch, 20.07.2012





    Macedonian




    Der ist wohl nicht auf neuestem Stand, Makedonier haben schon vor den Statuen ihre "Linie zur Antike" gehabt.

    Ist ja auch klar, als Makedonier hat man das

  5. #4415
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.084
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen



    Der ist wohl nicht auf neuestem Stand, Makedonier haben schon vor den Statuen ihre "Linie zur Antike" gehabt.

    Ist ja auch klar, als Makedonier hat man das
    Naja, die griechischen Makedonier sehen das anders und sind diesbezüglich mehr auf dem Stand der Stände und ändern diesbezüglich nichts.

    Haben die Euch denn schon mal vorgeschrieben wie Eure Statuen auszusehen haben?

    In den anderen Bildern sieht man ja eindeutig, dass Eure Maskenbildner sogar Kostüme aus alten Römerfilmen zu neuem Glanz verholfen haben.
    Ich sehe das völlig locker.
    Ihr könnt "Eure Makedonen" kleiden wie Ihr wollt, wir allerdings müssen authentisch bleiben.
    Das zwingt uns schon das Diktat der Kontinuität und Erblast auf.

    Wir sind da viel lockerer als viele andere.
    In Skandinavien wurden für Mohamed Karrikaturen Todesstrafen ausgesetzt.........wir allerdings gehen mit dem Unabwendbaren derart um, dass wir es , wenn schon nicht verhindern, dann zur eigenen Belustigung nutzen und nehmen können.

    Euch sei gegönnt, die Statuen mit und ohne Hosen oder sonstiger Anhängsel und Gebämmel darzustellen.

    Für Normaltouris wirds schon langen.
    Die Anspruchsvollen werden sich immer zu den Originalen begeben.

    So kenne ich einige in meinem Bekanntenkreis die sich mit Fake-Rolex oder Breitling schmücken,weil sie gerne auf die Kacke hauen , aber keine Kohle fürs Original haben.
    Doch den Schein müssen sie wohl trotzdem haben. Sicher auch etwas krank und blöd.

    Ich trage seit Gedenken immer Uhren meist um die 40 bis 50 Euro......und kann gut mit dem Zeitservice daraus umgehen.

    Wenn ich jetzt sagen würde zu so einem " wat biste fürn Spinner mit sonem Scheiss, warum brauchst Du das?" würden sie nicht mehr zu mir kommen und mich schlecht machen.....aber ich bin Kaufmann, ich lebe nicht vom Meinungssagen, sondern vom Umsatz und Gewinn.
    Also halte ich die Schnauze.

    Also liebe Neighbours, statuiert wo und was Ihr wollt, mich jucket net...........

  6. #4416
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Naja, die griechischen Makedonier sehen das anders und sind diesbezüglich mehr auf dem Stand der Stände und ändern diesbezüglich nichts.

    Haben die Euch denn schon mal vorgeschrieben wie Eure Statuen auszusehen haben?

    In den anderen Bildern sieht man ja eindeutig, dass Eure Maskenbildner sogar Kostüme aus alten Römerfilmen zu neuem Glanz verholfen haben.
    Ich sehe das völlig locker.
    Ihr könnt "Eure Makedonen" kleiden wie Ihr wollt, wir allerdings müssen authentisch bleiben.
    Das zwingt uns schon das Diktat der Kontinuität und Erblast auf.

    Wir sind da viel lockerer als viele andere.
    In Skandinavien wurden für Mohamed Karrikaturen Todesstrafen ausgesetzt.........wir allerdings gehen mit dem Unabwendbaren derart um, dass wir es , wenn schon nicht verhindern, dann zur eigenen Belustigung nutzen und nehmen können.

    Euch sei gegönnt, die Statuen mit und ohne Hosen oder sonstiger Anhängsel und Gebämmel darzustellen.

    Für Normaltouris wirds schon langen.
    Die Anspruchsvollen werden sich immer zu den Originalen begeben.

    So kenne ich einige in meinem Bekanntenkreis die sich mit Fake-Rolex oder Breitling schmücken,weil sie gerne auf die Kacke hauen , aber keine Kohle fürs Original haben.
    Doch den Schein müssen sie wohl trotzdem haben. Sicher auch etwas krank und blöd.

    Ich trage seit Gedenken immer Uhren meist um die 40 bis 50 Euro......und kann gut mit dem Zeitservice daraus umgehen.

    Wenn ich jetzt sagen würde zu so einem " wat biste fürn Spinner mit sonem Scheiss, warum brauchst Du das?" würden sie nicht mehr zu mir kommen und mich schlecht machen.....aber ich bin Kaufmann, ich lebe nicht vom Meinungssagen, sondern vom Umsatz und Gewinn.
    Also halte ich die Schnauze.

    Also liebe Neighbours, statuiert wo und was Ihr wollt, mich jucket net...........

    "Griechische Makedonier"





    Danke, you made my day!

  7. #4417
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.084
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    "Griechische Makedonier"







    Danke, you made my day!
    You make it more better for me...many thanks, many thanks to you neighbours

  8. #4418
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Das ist nicht Philipp II sondern ein antiker Krieger.
    Die Alexander-Statue ist ebenfalls nicht Alexander der Große sondern ein antiker Krieger auf einem Pferd.
    Mein Pseudonym im Balkanforum.Info ist nicht Macedonian sondern Macedonian'
    Unterlasse zukünftig bitte deine griechische Propaganda




    Pozdrav
    Macedonian
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen



    Der ist wohl nicht auf neuestem Stand, Makedonier haben schon vor den Statuen ihre "Linie zur Antike" gehabt.

    Ist ja auch klar, als Makedonier hat man das





    Wenn die mazedonischen Jugoslawen schon nicht antik sind, dann müssen wenigstens ihre Statuen antik sein, ist doch klar.

    Χαιρετίσματα.


    Heraclius

  9. #4419
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Wenn die mazedonischen Jugoslawen schon nicht antik sind, dann müssen wenigstens ihre Statuen antik sein, ist doch klar.

    Χαιρετίσματα.


    Heraclius

    Susi und sein Gedankengang

  10. #4420
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.527
    Soviel zum Thema das Vardaska und die Türken keine Ansprüche auf Griechischen Boden haben.

    DefenceNet - "?????????" ??? ??????? ?????????? ???????? ??? ???????

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31