BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 484 von 1350 ErsteErste ... 384434474480481482483484485486487488494534584984 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.831 bis 4.840 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 459.965 Aufrufe

  1. #4831
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Macht doch, dann werden viele am Hafen von Thessaloniki ihre Jobs verlieren, aber das ist ja nun sowieso im Trend in Hellass.
    Wenn schon manche Wasserköpfe nach Golden Dawn schreien wäre es vielleicht besser wenn ihr die Grenzen zumacht, heute kratzt ein Embargo weit weniger als vor 20 Jahren aber die Gyrolovas müssen sich halt irgendwie aufspielen obwohl das Land im Chaos versinkt
    Jep alle Wege führen durch Skopje was?? Glaub mir wenn die Grenze zu ist wird keiner sein Job verlieren in Thessaloniki, als ob da nur dank euch was läuft Hoffe Grenze wird zugemacht um zu sehen obs wirklich euch nicht kratzen würde wie du es uns hier schön erklärst


    http://www.nachrichten.at/nachrichte.../art391,756107

    Aber ja unser Land geht den Bach unter

  2. #4832
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Träumt der Slave schon wieder von der skopjanischen Wirtschaftsmacht?




    Hippokrates

  3. #4833
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Post doch ma den ganzen Artikel du Spinner

    Fyromian companies want to participate in the privatization of the Thessaloniki port, which would do much good to the Fyromian economy. The Economic Chamber of FYROM is still not revealing what those companies are. The Federation of Economic Chambers says that it would be logical if the firms from the metallurgy complex, such as Mittal Steel and Arcelor Mittal, whose business is directly dependent on the import of raw materials through the port of Thessaloniki, as well as transport companies, primarily Fersped, took interest most.

    "We are making a survey of our members and are soon going to determine how many of them are interested in participation in the privatization of the port of Thessaloniki. Most likely our firms will have to team up into a consortium be-cause the price is going to be very high," said Mitko Aleksov from the Federation of Economic Chambers.

    The frequent strikes and blocks of the port and of the border crossings cause a lot of problems to Fyromian companies. Delayed delivery of raw materials entails also delayed production and exports wherefore penalties are paid to partners. The Fyromian companies are some of the biggest clients of the Thessaloniki port, accounting for some 50 percent of the total annual turnover, as 90 percent of the Fyromian goods imported or exported by boat go via the port of Thessaloniki. Last year, 18,500 containers with Fyromian goods transited through the port.




    90% eurer Güter läuft über den Hafen von Thessaloniki, na sag du mir dann mal wenn es schlechter geht euch oder uns??Wir brauchen lediglich neue Investoren finden, ihr müsst neue Handelswege finden für In und Exporte



    Anhang 21289
    Du failst, lern englisch Gyrolover.
    90% der Güter die bei Schiff transportiert werden. Da gibt es noch Züge.. Lastwagen etc.

    PS. Geil wie du editierst, richtig traurig aber was anderes ist man sich von euch komplexbeladenen Gyrosbanditen nicht gewohnt

  4. #4834
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Sag ma biste Blöd???as 90 percent of the Fyromian goods imported or exported by boat go via the port of Thessaloniki.

    The frequent strikes and blocks of the port and of the border crossings cause a lot of problems to Fyromian companies.

    Selbst wenn nur die Güter über Schiff gemeint sind, habt ihr viel größere Verluste als wir. Denn irgendwie müssen die ja auch transportiert werden. Und da kommen die Züge und Lastwagen im Spiel. Double Fail

    Nichts desto trotz, leidet euer In und Export drunter und nicht unserer. Eure Firmen werden einfach durch neue Investoren ersetzt und wo schadet uns das weiter??Ihr müsst neue Handelswege finden nicht wir,


    Ps: Du weist doch nicht mal was ich editiert habe also schieb hier keinen Affen


    Bitte mach weiter, ich lach mich schier schlapp.
    Im Artikel steht nirgendwo was von "FYROM" oder "fyromian" nur du Gyrosbandit hast sonst keine Hobbys und musst ein Zitat aus einer Newsseite fälschen

    Wie traurig alter.

    Unser Import würde mehr darunter leiden als der Export, da unsere grössten Handelspartner in Mitteleuropa sind und guess what, die erreicht man besser per Zug/LKW.
    Aber egal, macht die Grenzen bitte sofort zu und zeigt wie hirnamputiert die Knabenliebhaber im athenischen Parlament sind, euer antiker Wunderstaat hat ja sonst keine Probleme was

    PS. Wähl bitte für mich die Golden Dawn mit, hab gehört die sind hoch im kommen bei euch. Na das wird ein Spass wenn die genügend im Parlament vertreten sind

  5. #4835
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen


    Bitte mach weiter, ich lach mich schier schlapp.
    Im Artikel steht nirgendwo was von "FYROM" oder "fyromian" nur du Gyrosbandit hast sonst keine Hobbys und musst ein Zitat aus einer Newsseite fälschen

    Wie traurig alter.

    Unser Import würde mehr darunter leiden als der Export, da unsere grössten Handelspartner in Mitteleuropa sind und guess what, die erreicht man besser per Zug/LKW.
    Aber egal, macht die Grenzen bitte sofort zu und zeigt wie hirnamputiert die Knabenliebhaber im athenischen Parlament sind, euer antiker Wunderstaat hat ja sonst keine Probleme was

    PS. Wähl bitte für mich die Golden Dawn mit, hab gehört die sind hoch im kommen bei euch. Na das wird ein Spass wenn die genügend im Parlament vertreten sind

    Ich kann euren Staat nennen wie ich will. Ob Fyrom, Disneyland oder Monkeyland, hat dich nicht zu interessieren. Na dann macht doch alles über Mitteleuropa ma sehn wie lange das gut geht Anscheinend leidest du an Größenwahn nicht ich, wenn du echt der Meinung bist wir sind von euch Zigos abhängig

    Ps: Xrisi Avgi sitzen nur aufgrund der Krise im Parlament. Mit der VMRO habt ihr seit gut 6 Jahre Idioten an die Macht, die nichts besseres zu tun haben, als das bisschen Kleingeld was euer kümmerlicher Staat erwirtschaftet in Statuen und anderen Mist zu investieren, nur um der Welt zu beweisen wer die Makedonen sind. Aber ja wir sind komplex beladen, im gegensatz zu deiner Lachnummer von Land, haben wirs nicht nötig, Statuen von jeden Nachbarn aufzustellen und diese als Griechische Nationalhelden zu proklamieren.

  6. #4836
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ich kann euren Staat nennen wie ich will. Ob Fyrom, Disneyland oder Monkeyland, hat dich nicht zu interessieren. Na dann macht doch alles über Mitteleuropa ma sehn wie lange das gut geht Anscheinend leidest du an Größenwahn nicht ich, wenn du echt der Meinung bist wir sind von euch Zigos abhängig

    Ps: Xrisi Avgi sitzen nur aufgrund der Krise im Parlament. Mit der VMRO habt ihr seit gut 6 Jahre Idioten an die Macht, die nichts besseres zu tun haben, als das bisschen Kleingeld was euer kümmerlicher Staat erwirtschaftet in Statuen und anderen Mist zu investieren, nur um der Welt zu beweisen wer die Makedonen sind. Aber ja wir sind komplex beladen, im gegensatz zu deiner Lachnummer von Land, haben wirs nicht nötig, Statuen von jeden Nachbarn aufzustellen und diese als Griechische Nationalhelden zu proklamieren.
    Weil ihr kein Geld habt.


    backpain-1292835351.jpg

  7. #4837
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Weil ihr kein Geld habt.


    backpain-1292835351.jpg

    Nur schade, das eure Wirtschaft wie ein Pickel am Arsch, an unserer hängt. Sprich auf gut Deutsch, wenn wir unter gehen nehmen wir euch Balkan Clowns gleich mit

    Eine permanente Arbeitslosenquote von 30 % seit Jahren haben, aber groß über Geld labern bzw drohen, das wir untergehen werden, wenn wir die Grenze zu machen und ihr mehr keine Anteile am Hafen von Thessaloniki habt.Du bist echt eine Witzfigur Alter . Weiste was passiert wenn euer Größter Exporteur und euer drittgrößter Importeur fehlt???Ihr werdet wieder an den Grenzen und an Tankstellen rumlungern und die Ausländer die durch euer Land fahren, um eine Tafel Schokolade anbetteln

    Das alte Jugoslawien lässt grüßen

  8. #4838
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.405
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Weil ihr kein Geld habt.


    backpain-1292835351.jpg

  9. #4839
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Nur schade, das eure Wirtschaft wie ein Pickel am Arsch, an unserer hängt. Sprich auf gut Deutsch, wenn wir unter gehen nehmen wir euch Balkan Clowns gleich mit

    Eine permanente Arbeitslosenquote von 30 % seit Jahren haben, aber groß über Geld labern bzw drohen, das wir untergehen werden wenn wir die Grenze zu machen, und ihr mehr keine Anteile am Hafen von Thessaloniki habt.Du bist echt eine Witzfigur Alter . Weiste was passiert wenn euer Größter Exporteur und euer drittgrößter Importeur fehlt???Ihr werdet wieder an den Grenzen und an Tankstellen rumlungern und die Ausländer die durch euer Land fahren, um eine Scheibe Brot betteln

    Das alte Jugoslawien lässt grüßen
    Wer droht hier?
    "Olol wir sollten wieder die Grenze schliessen ololol weil wir so krass sind lol"

    Aber so behindert sein und meinen man würde nur dem Nachbar damit schadet ist echt ein Phänomen
    Ein Embargo ist für beide Seiten schädlich, in der jetztigen Situation könnt ihr Golden Dawn Fanboys es euch auf keinen Fall leisten und euer Babysitter die EU würde euch auf die Finger hauen

    Süss, wie man die Situation mit der vor 20 Jahren vergleicht, vielleicht liegt es auch daran das Hellass seit 20 Jahren keinen Fortschritt gemacht hat.

  10. #4840
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Nur schade, das eure Wirtschaft wie ein Pickel am Arsch, an unserer hängt. Sprich auf gut Deutsch, wenn wir unter gehen nehmen wir euch Balkan Clowns gleich mit

    Eine permanente Arbeitslosenquote von 30 % seit Jahren haben, aber groß über Geld labern bzw drohen, das wir untergehen werden wenn wir die Grenze zu machen, und ihr mehr keine Anteile am Hafen von Thessaloniki habt.Du bist echt eine Witzfigur Alter . Weiste was passiert wenn euer Größter Exporteur und euer drittgrößter Importeur fehlt???Ihr werdet wieder an den Grenzen und an Tankstellen rumlungern und die Ausländer die durch euer Land fahren, um eine Scheibe Brot betteln

    Das alte Jugoslawien lässt grüßen

    Was schreibst du da? Als noch die SDSM an der Macht war hatte Mazedonien eine Arbeitslosenquote von um die 45%, mit den jetzigen 30% können wir zufrieden sein.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31