BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 487 von 1350 ErsteErste ... 387437477483484485486487488489490491497537587987 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.861 bis 4.870 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.006 Aufrufe

  1. #4861
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Oh nein, jetzt kann ich nichtmehr ruhig schlafen

    Hellass entspricht also einem Monkeydonier etc.?
    Nur zu blöd, das damit das Land gemeint ist.


    Was auch immer Hirnschmalz. Lang lebe Alexander the Gay.

    Anhang 21302
    Wenn Du so weiter machst, schick ich Dir von der Mazeburgischen Phalanx den Zoranski mit seiner Wunderlanze vorbei.
    Der wird Dich dann an den richtigen Stellen stechen, wenn Du es denn so dringend beschreist.

    Tut mir leid, es ist soweit, Zoranski reibt sich grad die Lanze und Du bist bald dran.........

  2. #4862
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Wenn Du so weiter machst, schick ich Dir von der Mazeburgischen Phalanx den Zoranski mit seiner Wunderlanze vorbei.
    Der wird Dich dann an den richtigen Stellen stechen, wenn Du es denn so dringend beschreist.

    Tut mir leid, es ist soweit, Zoranski reibt sich grad die Lanze und Du bist bald dran.........
    Na super!
    Wo bleibt er den? Hättest du ihm Trinkgeld geben wäre er bestimmt schon da. Aber noch fehlt jede Spur von ihm.

  3. #4863
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Na super!
    Wo bleibt er den? Hättest du ihm Trinkgeld geben wäre er bestimmt schon da. Aber noch fehlt jede Spur von ihm.
    Oha unterschätze mir net die Mazeburgischen Wunderlanzer.......Du scheinst ja schon richtig heiß darauf zu sein, Du Schelm Du!

  4. #4864

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ihr habt keine Kohle. Oxi Evros

    Die Statue vom Lustknaben Alexander hat sich aber schon bezahlt gemacht in Skopje, die Anzahl der Touristen hat enorm zugenommen.
    Aber hey, wenn ihr die Drachme wieder einführt habt ihr endlich wieder Alex the Gay auf euren Münzen. Ist doch auch was.
    Du gibst doch selber zu in deinen Beitrag, dass für Euch nur Geld zählt...einfach eine Gr. Statue hinstellen und .......hey, hier passt was nicht, warum eine Gr. Statue? Gabs keine "Yugo"-Statue die mehr Geld einbringen würde?

  5. #4865
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ich muss nicht sparen, bin doch nicht Hellass

    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Oh nein, jetzt kann ich nichtmehr ruhig schlafen

    Hellass entspricht also einem Monkeydonier etc.?
    Nur zu blöd, das damit das Land gemeint ist.


    Was auch immer Hirnschmalz. Lang lebe Alexander the Gay.

    Anhang 21302
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Für klinisch tote fliessen momentan ganz schön viele Investitionen im Land.
    Mit Armenhaus wäre ich vorsichtig, man sieht ja welchen Weg HellAss eingeschlagen hat

    Aber für so krasse Diasporaheinis ist es immer einfach, schön in Deutschland hocken und sein kaputtes Wunderland in den Himmel loben dabei bückt man sich gleich wenn Deutschland und Co. aufschreien von wegen Krediten
    hätte nie gedacht, das ich mit der wahl meines namens, so in trend bin

  6. #4866

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    mazedonien diesen heutigen staat kann man doch nicht ernst nehmen... bitch please, wir sollten mazedonien zwischen albanien und griechenland aufteilen, bzw. albanien bekommt es einfach weil griechenland sich ja schon cameria geholt hat, dann wäre das problem endlich nun aus der welt geschafft, außerdem glaube ich wären die albaner sogar so nett und würden den bulgaren die da leben auch noch die heimreise bezahlen wenn sie zurück nach bulgarien wollen, ansonsten dürfen sie sich auch gern integrieren

  7. #4867

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    mazedonien diesen heutigen staat kann man doch nicht ernst nehmen... bitch please, wir sollten mazedonien zwischen albanien und griechenland aufteilen, bzw. albanien bekommt es einfach weil griechenland sich ja schon cameria geholt hat, dann wäre das problem endlich nun aus der welt geschafft, außerdem glaube ich wären die albaner sogar so nett und würden den bulgaren die da leben auch noch die heimreise bezahlen wenn sie zurück nach bulgarien wollen, ansonsten dürfen sie sich auch gern integrieren
    Könnt ihr haben samt Statuen.

  8. #4868
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    MEP Lulling: no understating for Greece’s position regarding the name

    Strasbourg, 10 September 2012 (MIA) - Macedonia must not be blocked on its road to the EU due to the name problem, Astrid Lulling, MEP and member of Christian Social People's Party in Luxembourg, said speaking about the EU enlargement process towards the Balkans.
    Greece’s blockade on Macedonia’s European integration due to the name is incomprehensible, Lulling said.
    I have no understating regarding this problem. I cannot see why Greece is doing all this only because of the name. I cannot understand this. As I said I am not an expert for the Balkans but still I can say with regret that all this about the name is exaggerating. Macedonia is a country that has European vocation and is a European state. So, because of this it should not be blocked in the European integration processes, Lulling said.
    She gave the example with Luxembourg which is at the same time a state and a region with the similar tumultuous past as Macedonia.
    In the EU there are no borders and we have good relations with our neighbours. Without our neighbours Luxembourg would not exist, Lulling said.
    Now after the war that happened in the former Yugoslavia, I think that countries that emerged from it, but also we, have understood that they belong to Europe. Certainly, there are many things to be done and for us also countries to be prepared, but I think that the future of these countries is in the European Union, Lulling said for Deutsche Welle.
    Regarding the question whether Europe is prepared to admit new member state, Lulling said that there is a problem now that we are 27 member states and soon with Croatia we will be 28, but we have earlier said prior to great enlargement in 2004, it is necessary EU to deepen before enlarging.
    Lulling believes and has hopes for the future of Europe. I hope that we will strengthen what we have, European construction and the common market. Many speak about United European States, but I do not believe that it would be achieved very soon, but if we continue with the European integration as we had done in the past 50 years. Politicians must follow us we in the European Parliament have majority to head to bigger European integration. But it is necessary countries to follow us, she explained and expressed regrets that Europe lacks visionary persons.

  9. #4869
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    MEP Lulling: no understating for Greece’s position regarding the name

    Strasbourg, 10 September 2012 (MIA) - Macedonia must not be blocked on its road to the EU due to the name problem, Astrid Lulling, MEP and member of Christian Social People's Party in Luxembourg, said speaking about the EU enlargement process towards the Balkans.
    Greece’s blockade on Macedonia’s European integration due to the name is incomprehensible, Lulling said.
    I have no understating regarding this problem. I cannot see why Greece is doing all this only because of the name. I cannot understand this. As I said I am not an expert for the Balkans but still I can say with regret that all this about the name is exaggerating. Macedonia is a country that has European vocation and is a European state. So, because of this it should not be blocked in the European integration processes, Lulling said.
    She gave the example with Luxembourg which is at the same time a state and a region with the similar tumultuous past as Macedonia.
    In the EU there are no borders and we have good relations with our neighbours. Without our neighbours Luxembourg would not exist, Lulling said.
    Now after the war that happened in the former Yugoslavia, I think that countries that emerged from it, but also we, have understood that they belong to Europe. Certainly, there are many things to be done and for us also countries to be prepared, but I think that the future of these countries is in the European Union, Lulling said for Deutsche Welle.
    Regarding the question whether Europe is prepared to admit new member state, Lulling said that there is a problem now that we are 27 member states and soon with Croatia we will be 28, but we have earlier said prior to great enlargement in 2004, it is necessary EU to deepen before enlarging.
    Lulling believes and has hopes for the future of Europe. I hope that we will strengthen what we have, European construction and the common market. Many speak about United European States, but I do not believe that it would be achieved very soon, but if we continue with the European integration as we had done in the past 50 years. Politicians must follow us we in the European Parliament have majority to head to bigger European integration. But it is necessary countries to follow us, she explained and expressed regrets that Europe lacks visionary persons.
    Zoranovic

    gucke noch mal etwas, vielleicht findest Du noch ein Statement von einem schlechteren Autor, das würde die Reihenfolge nicht gefährden, denn Du wirst immer schlechter.

  10. #4870
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Zoranovic

    gucke noch mal etwas, vielleicht findest Du noch ein Statement von einem schlechteren Autor, das würde die Reihenfolge nicht gefährden, denn Du wirst immer schlechter.



    Immer schlechter aber trotzdem klassen besser als du, skatofatsa

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31