BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 558 von 1350 ErsteErste ... 584585085485545555565575585595605615625686086581058 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.571 bis 5.580 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.168 Aufrufe

  1. #5571
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Die verstehen einfach net das ihre 10 Quellen net ausreichen um Geschichte umzuschreiben.

    Als wir die 340 Historiker posteten waren ja 50% nach Zoranski Griechen also zählt ihre Meinung net.Aber der eine Grieche dieser Skordos genüngt als Beweis


    Wie dumm kann man nur sein Malaka möchtegern Hellene

  2. #5572
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Hmmm.......,keine Stellungnahme der "Neu-Griechen" zu ihrem Landsmann?
    Wenn man so eine reichhaltige Kultur, wie die Griechen hat, können gewisse Symbole und gewisse Zeitabschnitte schonmal zeitweise in Vergessenheit geraten, genauso aber wieder Revivals erleben.

    Alles überspitzt und aus dem Kontext gerissen dargestellt. Wenn jemanden Symbole und Geschichte eines anderen Landes für sich beansprucht ist klar, dass der eigentliche "Inhaber" dieser Symbole und Geschichte trotzig wird und sich denkt jetzt erst recht und die Souvenierdruckmaschinen anwirft und anfängt hervorzuheben, was seins ist.

    Außerdem ist es klar, dass man als Grieche Gebietsansprüche seitens FYROMs befürchteten musste, damals nach dem 2.WK, sowie heute, wenn Psychos wie Stilian weiter T-Shirts von Groß-FYROM tragen...daher will man nicht zulassen, dass die Slawen aus FYROMs diesen Gebietsanspruch durch den Namen untermauern wollen.

  3. #5573
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    FYROM das Land des aufgehenden Ventilators! Kamikaze Suzuki Harigato.......

  4. #5574
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Wenn man so eine reichhaltige Kultur, wie die Griechen hat, können gewisse Symbole und gewisse Zeitabschnitte schonmal zeitweise in Vergessenheit geraten, genauso aber wieder Revivals erleben.

    Alles überspitzt und aus dem Kontext gerissen dargestellt. Wenn jemanden Symbole und Geschichte eines anderen Landes für sich beansprucht ist klar, dass der eigentliche "Inhaber" dieser Symbole und Geschichte trotzig wird und sich denkt jetzt erst recht und die Souvenierdruckmaschinen anwirft und anfängt hervorzuheben, was seins ist.

    Außerdem ist es klar, dass man als Grieche Gebietsansprüche seitens FYROMs befürchteten musste, damals nach dem 2.WK, sowie heute, wenn Psychos wie Stilian weiter T-Shirts von Groß-FYROM tragen...daher will man nicht zulassen, dass die Slawen aus FYROMs diesen Gebietsanspruch durch den Namen untermauern wollen.

    1. Keiner beansprucht die Symbole, sondern wir nützen sie genau so wie sie unsere Vorfahren einst schon verwendeten.
    2. Ja Geschichte klauen, da muss man sich mal daran erinnern das für die Griechen bis vor gar nicht so lange die Makedonen als "Eindringlinge von außen" galten, zudem wurde Makedonien außerhalb der griechischen Grenzen angesehen. Das ist so ein Zeitabschnitt den die Griechen gerne vergessen wollen, genau so wie du das erläuterst

    roudo102.jpg

    beaton59.png

    beaton60.png

    3. Gebietsansprüche hatte allein Griechenland gestellt

    siehe dazu als Vergleich Harilaos Trikoupis, groechischer Premier Minister von 1882 bis 1895

    "Wenn der große Krieg kommt, wird Mazedonien entweder griechisch oder bulgarisch, je nachdem wer gewinnt. Wenn es von den Bulgaren eingenommen wird, werden sie die Bevölkerung zu Slawen machen. Wenn wir es einnehmen, werden wir alle von ihnen zu Griechen machen".


    History of the Greek People, Ausgabe 14, Seite 18, Athens Publishing House



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    wenn die Zoorans mal wenigstens einer Meinung wären aber neee.....der eine weiß nicht mal was der andere davor schon geschrieben hat/hatte

    ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Die verstehen einfach net das ihre 10 Quellen net ausreichen um Geschichte umzuschreiben.

    Als wir die 340 Historiker posteten waren ja 50% nach Zoranski Griechen also zählt ihre Meinung net.Aber der eine Grieche dieser Skordos genüngt als Beweis


    Wie dumm kann man nur sein Malaka möchtegern Hellene
    Hier haste mal 50 mehr, macht schon 60ig!

    Da wird übrigens auch Stellung zu dem ominösen "Oabama letter" (wohl eher kläglicher Fehlversuch als letter) genommen

    Macedonians were not Greeks

  5. #5575
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    FYROM das Land des aufgehenden Ventilators! Kamikaze Suzuki Harigato.......
    Auch der Ventilator ist aus dem Paläolithikum.




    Hippokrates


    PS. Irgendein Slave wird bestimmt wiedermal das blinkende Bildchen posten.

  6. #5576
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hier haste mal 50 mehr, macht schon 60ig!

    Da wird übrigens auch Stellung zu dem ominösen "Oabama letter" (wohl eher kläglicher Fehlversuch als letter) genommen

    Macedonians were not Greeks


    Hab aufgehört zu lesen als da Goce Delcev University
    Stip stand

  7. #5577
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Hab aufgehört zu lesen als da Goce Delcev University
    Stip stand

    Ja siehst mal, du bist auch Ignorant und vermutlich noch voreingenommen dazu und intolerant, ich zB les mir jeden eurer Links durch, selbst wenn er aus einer Uni aus Athen stammt

  8. #5578
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    1. Keiner beansprucht die Symbole, sondern wir nützen sie genau so wie sie unsere Vorfahren einst schon verwendeten.
    2. Ja Geschichte klauen, da muss man sich mal daran erinnern das für die Griechen bis vor gar nicht so lange die Makedonen als "Eindringlinge von außen" galten, zudem wurde Makedonien außerhalb der griechischen Grenzen angesehen. Das ist so ein Zeitabschnitt den die Griechen gerne vergessen wollen, genau so wie du das erläuterst

    roudo102.jpg

    beaton59.png

    beaton60.png

    3. Gebietsansprüche hatte allein Griechenland gestellt

    siehe dazu als Vergleich Harilaos Trikoupis, groechischer Premier Minister von 1882 bis 1895

    "Wenn der große Krieg kommt, wird Mazedonien entweder griechisch oder bulgarisch, je nachdem wer gewinnt. Wenn es von den Bulgaren eingenommen wird, werden sie die Bevölkerung zu Slawen machen. Wenn wir es einnehmen, werden wir alle von ihnen zu Griechen machen".


    History of the Greek People, Ausgabe 14, Seite 18, Athens Publishing House



    - - - Aktualisiert - - -




    ...

    - - - Aktualisiert - - -



    Hier haste mal 50 mehr, macht schon 60ig!

    Da wird übrigens auch Stellung zu dem ominösen "Oabama letter" (wohl eher kläglicher Fehlversuch als letter) genommen

    Macedonians were not Greeks

    Dem ist nichts zuzufügen,denn.........




  9. #5579
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    FYROM das Land des aufgehenden Ventilators! Kamikaze Suzuki Harigato.......
    Zoran kamikatovic
    25pla1t.jpg

  10. #5580
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja siehst mal, du bist auch Ignorant und vermutlich noch voreingenommen dazu und intolerant, ich zB les mir jeden eurer Links durch, selbst wenn er aus einer Uni aus Athen stammt

    Hab mir die namen durchgelesen,die anscheined diasporafyromer aus Australien sind und hab auch gesehen das die keine Akademische Arbeit ist,keine quellenangaben kein garnix.

    Des ist wie wenn ich eine schöne Geschichte über den 2 Weltkrieg verfasse und behaupte das Adolf ein Vampir war.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31