BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 564 von 1350 ErsteErste ... 644645145545605615625635645655665675685746146641064 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.631 bis 5.640 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.036 Aufrufe

  1. #5631
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Ist schon beängstigend wie beschränkt Du/Ihr seid!

    Aber was will mann einem Stück Scheiße schon erklären oder gar beibringen???


    Viel Spaß noch in eurem griechischen Kindergarten
    Ooooooh..... Ist unser Gayjin angepisst?

  2. #5632
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Die verstehen einfach net das ihre 10 Quellen net ausreichen um Geschichte umzuschreiben.

    Als wir die 340 Historiker posteten waren ja 50% nach Zoranski Griechen also zählt ihre Meinung net.Aber der eine Grieche dieser Skordos genüngt als Beweis
    Und weil sie mit ihren (lächerlichen) 10 Quellen nicht die Geschichte umschreiben können, werden sie auch weiterhin von der international anerkannten Geschichtswissenschaft de facto nicht ernst genommen! Aber Ok, die Geschichtswissenschaft irrt sich, da Griechen erfolgreich alle Althistoriker aufgekauft haben - mit welchem Geld hat uns Zoran aber immer noch nicht erklären können.

    Herr, lass Hirn über Skopje regnen ...

  3. #5633
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Ooooooh..... Ist unser Gayjin angepisst?
    Zeig dem Slaven aus FYROM eine antike makedonische Inschrift und er flippt aus. Verhält sich ählich wie ein Vampir zum Weihwasser.




    Hippokrates

  4. #5634
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Was soll ich denn widerlegen? Du hast 5-6 Buchauschnitte immer im Zwischenspeicher und knallst die in jeden Thread rein und kannst nie auch nur eine Behauptung durch anerkannte Historiker beweisen. Wenn gr. User als Quellen Professoren in Oxford posten, kommst du mit irgendwelchen Universitäten in Stip.

    Und die Bulgaren lachen euch im TV aus, dass ihr Zar Samuil beansprucht, aber du glaubst weiter Internetblogs von Kellerkindern.
    Definiere anerkannter Historiker.

  5. #5635
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Ooooooh..... Ist unser Gayjin angepisst?
    Ist immer so mit verblendeten Slaven aus FYROM. Sobald sie sich an Hand mangelnder Argumente geschlagen geben müssen, lassen sie vor ihrem Bildschirm die Folgen ihrer Erziehung raus und meinen noch uns damit in irgend einer Weise getroffen zu haben. "Stück Scheiße" ... wer so schreibt, hat entweder a) argumentativ definitiv nichts zu bieten oder b) eine schlechte Erziehung genossen.

  6. #5636
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Und weil sie mit ihren (lächerlichen) 10 Quellen nicht die Geschichte umschreiben können, werden sie auch weiterhin von der international anerkannten Geschichtswissenschaft de facto nicht ernst genommen! Aber Ok, die Geschichtswissenschaft irrt sich, da Griechen erfolgreich alle Althistoriker aufgekauft haben - mit welchem Geld hat uns Zoran aber immer noch nicht erklären können.

    Herr, lass Hirn über Skopje regnen ...




    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hier hab ich nochmal was zur Begründung gefunden. Genau so wie ich sagte:

    ... Ancient authors testify that the ordinary Macedonian did not fully understand Greek. ...

    ... Although most of the evidence does suggest that in the 4th century Macedonian was a separate language to Greek, ...

    ... Analysis of all extant sources unequivocally shows that in the 5th and 4th centuries the Greeks did not regard Macedonians to be part of their ethnic group nor did the Macedonians themselves ever claim to be Greek. ...

    ... However, in Alexander’s day the Macedonians had a separate ethnos. What is more, they were aware and proud of it.
    ...




    Auszüge aus Alexander the Great von Krzysztof Nawotka, Cambridge Scholars.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und ihr wollt uns was erzählen das alle Historiker die Makedonen als Griechen sehen

    Was für ein Komödienstadlos ihr seid

  7. #5637
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du redest über Sprache?

    Zweifelhaftes Argument, die "hellenische" Sprache war schon gut verbreitet bevor Alexander das Land betrat. (bzw die Länder)
    Kollege, wenn Dir nun auch noch einer die SPRACHE nimmt, die Dir ja so unwichtig und nebensächlich scheint, hmm, was hättste dann noch von Dir??

    Was wäre denn Zoranovski ohne Speek und Language???
    Da wärst Du wie ein Luftballon ohne Hülle......Du Pfeifengewürzter Wollknäuel.

  8. #5638
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Definiere anerkannter Historiker.
    Anerkannte Historiker ≠ fyrom´sche Historiker




    Hippokrates

  9. #5639
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Anerkannte Historiker ≠ fyrom´sche Historiker




    Hippokrates

    Ich hatte ja nur einen solchen makedonischen Historiker gepostet, also hinkt dein Vergleich.

  10. #5640
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ist immer so mit verblendeten Slaven aus FYROM. Sobald sie sich an Hand mangelnder Argumente geschlagen geben müssen, lassen sie vor ihrem Bildschirm die Folgen ihrer Erziehung raus und meinen noch uns damit in irgend einer Weise getroffen zu haben. "Stück Scheiße" ... wer so schreibt, hat entweder a) argumentativ definitiv nichts zu bieten oder b) eine schlechte Erziehung genossen.
    Ich tendiere auf beides

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31