BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 578 von 1350 ErsteErste ... 784785285685745755765775785795805815825886286781078 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.771 bis 5.780 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.539 Aufrufe

  1. #5771
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.537
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wenn du lang genug suchst, wirst du auch antike Japaner in FYROM finden. Immerhin gibt es dort bereits antike Ägypter.




    Hippokrates


    Meinst du die die Behaupten Cleopatra hat Alexander Getroffen.

  2. #5772
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ja, und jetzt?

    Keine Angaben woher die Übersetzungen der historischen Zitate stammen. Es wird Panagiotis Raftakis, Betreiber der Medienplattform makedons.de zitiert. Und das von einem gewissen Hr. Eisenfeld. Ist das dein ernst??? Wer sind Pana Panne und Michi Hanffeld? Der eine politischer Aktivist - der andere ein unbeschriebenes drei-Blatt vermutlich griechischer Herkunft mit Fakenamen ala BF.

    Du hattest ja immer wieder Historiker, Althistoriker, Akademiker angesprochen, aber kopierst aus Nazi Blogs ins deutsch (falsch) übersetzte historische Zitate von Medienplattformbetreibern aus einem offenem Portal wo eigentlich jeder Artikel verfassen kann. Die Zitate in dieser Form tauchen nur auf solche Seiten auf, Nazi Seiten von radikale Griechen, selbst auf dem Hrisi Avgi Blog (und natürlich massenhaft im BF ).

    Na das soll mal einer verstehen Solltest mal anfangen sowas zu lesen anstatt Nazi Blogs.


    Lass mal kurz festhalten, du hast den BLOG Link vorenthalten aus dem du kopiert hast, hast auf konkrete und simple Fragen nicht geantwortet, bringst genau solche Argumente ins Spiel wie in diesem Blog Artikel als Argumente verkauft werden, ignorierst sämtliche akademische Links die dir vorgelegt wurden (und sicher noch werden), beleidigst dazu noch die ganze Zeit, negierst und diffamierst ein ganzes Volk und bist beleidigt wenn man dich Nazi nennt.

    NA DAS SOLL MAL EINER VERSTEHEN!!!!!!





    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Toll, jetzt habt ihr ihn mir verscheucht!

    Hippokrates

    Nur für kurze Zeit, jetzt bin ich ja wieder da für dich, Athener Und morgen früh nach Waldlauf bestimmt auch


    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Abwarten, hat auch keiner gedacht, dass man mal in Bosnien Pyramiden finden wird
    Ja richtig, und wenn man bedenkt das bisher stets andere die Geschichte Makedoniens schrieben...

  3. #5773
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.537
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Er denkt wahrscheinlich, dass Alexander der Große sein Zdraba Zdruba sprach.




    Hippokrates

    HAHAHAHAHA Vre tous Skopjanpus den ehoun Istoria opos i perisotiri sto Balkanio kai Prospathoun na Klepsoun apo mas.

  4. #5774
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.099
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Keine Angaben woher die Übersetzungen der historischen Zitate stammen. Es wird Panagiotis Raftakis, Betreiber der Medienplattform makedons.de zitiert. Und das von einem gewissen Hr. Eisenfeld. Ist das dein ernst??? Wer sind Pana Panne und Michi Hanffeld? Der eine politischer Aktivist - der andere ein unbeschriebenes drei-Blatt vermutlich griechischer Herkunft mit Fakenamen ala BF.

    Du hattest ja immer wieder Historiker, Althistoriker, Akademiker angesprochen, aber kopierst aus Nazi Blogs ins deutsch (falsch) übersetzte historische Zitate von Medienplattformbetreibern aus einem offenem Portal wo eigentlich jeder Artikel verfassen kann. Die Zitate in dieser Form tauchen nur auf solche Seiten auf, Nazi Seiten von radikale Griechen, selbst auf dem Hrisi Avgi Blog (und natürlich massenhaft im BF ).

    Na das soll mal einer verstehen Solltest mal anfangen sowas zu lesen anstatt Nazi Blogs.


    Lass mal kurz festhalten, du hast den BLOG Link vorenthalten aus dem du kopiert hast, hast auf konkrete und simple Fragen nicht geantwortet, bringst genau solche Argumente ins Spiel wie in diesem Blog Artikel als Argumente verkauft werden, ignorierst sämtliche akademische Links die dir vorgelegt wurden (und sicher noch werden), beleidigst dazu noch die ganze Zeit, negierst und diffamierst ein ganzes Volk und bist beleidigt wenn man dich Nazi nennt.

    NA DAS SOLL MAL EINER VERSTEHEN!!!!!!








    Nur für kurze Zeit, jetzt bin ich ja wieder da für dich, Athener Und morgen früh nach Waldlauf bestimmt auch




    Ja richtig, und wenn man bedenkt das bisher stets andere die Geschichte Makedoniens schrieben...






    Genau Zoran, bald stellt man fest, Du bist der Cousin eines Deutschtürken,der zuviel Uozo und Schafskäse aus GR hatte und das man das in Deinem Blut festgestellt hat und nun versuchst Du so mit aller Gewalt irgendwie an einen GR-Paß ranzukommen,damit Du endlich sagen kannst, Du fühlst Dich als echter Nachfahre von Alex.

  5. #5775
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.537
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Hahahaha......als ob Du das behaupten könntest
    Also da steht das Wort Filoxinos was Gastgeber beutet uh Ich kann Makedonisch wie das uhm.

    - - - Aktualisiert - - -

    Bravo re Megale pou brikes apto to Video HAHAHAHA Ich kann nicht mehr.

  6. #5776

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Sind alle inzwischen total radikalisiert wegen diesem Scheiß ... hoffentlich stellt man bald fest, dass Alexander Albaner oder noch besser Slovene war
    stell dir mal vor sogar Bukefallos konnte griechisch sprächen. Ich frag mich warum keine Statue Bukefalos noch nicht in Skopje steht.
    Bei soviel antik Wahn ist die idee untergegangen, was?

  7. #5777
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    stell dir mal vor sogar Bukefallos konnte griechisch sprächen. Ich frag mich warum keine Statue Bukefalos noch nicht in Skopje steht.
    Bei soviel antik Wahn ist die idee untergegangen, was?

    Sanskrit: Bhukala = Pferd

    Verdächtig.

  8. #5778
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Sind alle inzwischen total radikalisiert wegen diesem Scheiß ... hoffentlich stellt man bald fest, dass Alexander Albaner oder noch besser Slovene war

    Ein halber Illyrer war er auf jeden Fall

  9. #5779

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sanskrit: Bhukala = Pferd

    Verdächtig.
    nein mein lieber jugoslave Zoran dass ist Falsch.

    Bukefalos stammt aus einem thessalischen Züchter die zu dieser Zeit die besten Pferde hatten.
    Die Züchterfamilie aus Thessalien pflekten die Tiere einen "Stempel" in Form eines Ochses auf die Haut zu brennen dass war das Markenzeichen des Züchters.
    Aus dem Gurnd der Name Bukefalos „Ochsenkopf VODI

  10. #5780
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Ein halber Illyrer war er auf jeden Fall
    Nope.

    Olympias - Wikipedia, the free encyclopedia

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31