BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 59 von 1350 ErsteErste ... 949555657585960616263691091595591059 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.253 Aufrufe

  1. #581
    economicos
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich hatte vor etwa 5 min. gesagt das deutsch meine Muttersprache ist.

    Bin ich jetzt germanischer Makedone?
    Du bist ein Slavogermanoski.

  2. #582
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich bin doch schon lange einverstanden, ich negiere ja auch nicht das antike Makedonen die griechische Kultur auslebten.

    Nur habe ich was dagegen das bei "euch" generell alles ab "800 v.Chr." los geht.
    Da ist noch wesentlich mehr auf das wir beide Stolz sein können.

    Wenn ich in eines der bekannten Museen in Thessaloniki gehe, sehe ich sehr wenig über das "slawische" Zeitalter das eine lange Zeit die dominante Kultur gewesen ist.
    Ich denke, ihr müsst zuerst über euren Schatten springen



    Du darfst auf Tito und auf Jugoslawien stolz sein, denn DAS ist deine Geschichte.

    Die Geschichte der Griechen hingegen, fängt spätestens 2000 v.Chr. an, und kulminiert in dem Weltreich das Alexander der Große und die Griechen für Hellas erobert hatten.

    Heraclius

  3. #583
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Natürlich. Wenn deutsch deine Muttersprache ist und du deutsche Kultur als die deine lebst, bist du genau so mazedonisch, wie die Schwarzbrasilianer angolanisch sind. Nationale Symbole oder ein herbeigeträumter gemeinsamer völkischer Ursprung ändern daran nichts.
    Hehehe, also mache ich so gesehen einen Makedonisierungsprozess durch?


    Aber jetzt habe ich ein Problem, meine Eltern sind Mazedonier, nach eurer Auffassung "slawische Mazedonier" (wobei ihr sagt zu eure Freunde auch nicht slawische Serben, falls du verstehst). Ihre Muttersprache ist mazedonisch, und Sie sind eher der slawischen Kultur zugeneigt, klar da unten geboren.

    Sind sie jetzt germanisiert, da sie mich nach deutschen Tugenden aufgezogen haben, und als ich klein war mit mir am 24. Weihnachten gefeiert haben, weißt schon, Erklärungsnot und so!??

    Also meine Eltern Mazedonier, und ich Deutscher?
    Obwohl ich eine mazedonische Staatsangehörigkeit habe, aber egal...ich sprech ja deutsch und trinke Bier

  4. #584
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich hatte vor etwa 5 min. gesagt das deutsch meine Muttersprache ist.

    Bin ich jetzt germanischer Makedone?
    Keine Ahnung, was dein persönliches Identitätsempfinden ist. Meine Meinung habe ich in meinem letzten Beitrag schon geschrieben.

  5. #585
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Basileios Beitrag anzeigen
    @Zoran Weil ich keine lust mehr auf solche sinnlosen diskusionen hab mach ich dir einen vorschlag:Wie wäre es wenn beide Länder (Griechenland und Fyrom)das erbe alexanders aufteilen und eure kein fyromer gebiete von griechenland haben will?(Da dies nicht repräsentativ ist , verzeiht mir griechische brüder)



    Bist du besoffen oder auf Trip, Bruder?! Die Vardar-Slawen sollen sich gefälligst an ihre eigene Geschichte halten. Die griechische Geschichte ist GRIECHISCH, nicht jugoslawisch!!

    Heraclius

  6. #586
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Du darfst auf Tito und auf Jugoslawien stolz sein, denn DAS ist deine Geschichte.

    Die Geschichte der Griechen hingegen, fängt spätestens 2000 v.Chr. an, und kulminiert in dem Weltreich das Alexander der Große und die Griechen für Hellas erobert hatten.

    Heraclius

    Ok,
    und die Geschichte meines UrOpas ist die von Willi Pascha und den sieben Eunuchen da MK damals osmanisch besetzt war, oder wie?

  7. #587
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, was dein persönliches Identitätsempfinden ist. Meine Meinung habe ich in meinem letzten Beitrag schon geschrieben.
    Das ging auch primär an deinen Kollegen.

  8. #588
    economicos
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Bist du besoffen oder auf Trip, Bruder?! Die Vardar-Slawen sollen sich gefälligst an ihre eigene Geschichte halten. Die griechische Geschichte ist GRIECHISCH, nicht jugoslawisch!!

    Heraclius
    Er will ihn nur loswerden mit dem Glaube, dass er Makedone/Grieche ist.

  9. #589
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hehehe, also mache ich so gesehen einen Makedonisierungsprozess durch?


    Aber jetzt habe ich ein Problem, meine Eltern sind Mazedonier, nach eurer Auffassung "slawische Mazedonier" (wobei ihr sagt zu eure Freunde auch nicht slawische Serben, falls du verstehst). Ihre Muttersprache ist mazedonisch, und Sie sind eher der slawischen Kultur zugeneigt, klar da unten geboren.

    Sind sie jetzt germanisiert, da sie mich nach deutschen Tugenden aufgezogen haben, und als ich klein war mit mir am 24. Weihnachten gefeiert haben, weißt schon, Erklärungsnot und so!??

    Also meine Eltern Mazedonier, und ich Deutscher?
    Obwohl ich eine mazedonische Staatsangehörigkeit habe, aber egal...ich sprech ja deutsch und trinke Bier
    Alles ist im Fluss, mit dir hört es ja nicht auf. Krieg mal Kinder und Enkel hier und dann wirst du sehen, ob die deutsch sein werden oder nicht. Irgendein Deutscher wird sowieso einheiraten und ich schätze mal, von der Sprache deiner Eltern wird auch nichts mehr übrig bleiben. Sehe ich ja an den Kindern der dritten Generation hier. Verwandt mit mir, sprechen vielleicht sogar noch etwas holpriges griechisch, haben aber deutsche Vor- und Nachnamen und sind natürlich: Deutsche.

  10. #590
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Spar dir deine Verallgemeinerungen, denn nicht jeder Grieche springt auf diese peinliche Ex-Yu-Scheiße an. Ebensowenig auf Zorans Haken schlagen zwischen subjektiver Wahrnehmung, Unlogik und Bullshit. Wenn man das erst mal durchschaut hat, wird jede ernste Disku überflüssig. Meine Landsleute machen einen entscheidenden Denkfehler: sie glauben in einem Ex-Yu-Forum einen objektiven Diskussionskreis für dieses Thema vorzufinden, was aber naturgegebenermaßen nicht so ist.

    Und wenn du dich schon selbst in ein Lager stellst (fett markiert) dann ist es dein absolutes Recht. Heuchle im Satz vorher aber wenigstens nicht Objektivität vor.
    Manges......ego ena sas leo.
    Parte paradeigma sto sinopeus.Stamatiste na diapragmateveste me amorfota plasmata tou forum.H zora...eine ena atomo to opoio ehi hasi kathe shesi tou realismou.Edo kai xronia ehi flomosi se olo to diadiktio me propagandistikes kai pseftikes skopjaner malakies.Pantou troi fapes....pantou kseftilizete....kai ama den to ehete katalabi myalo den prokeite na balei.
    Parte apofasi....syzitate ena psyxoanomalo atomo.Pithanotites ja kalyteripis eine MIDEN.
    Briste ton.....doulepsto ton.Alla mi diapragmateveste mazi tou.Kai ama pistevete oti prepei erminetevete ton kosmo tou forum me tin alithia kanete ena megalo lathos.
    Parte mati ti kosmakos kyklofori.....kai th morfosi ehoune kai tha katalabete polla.
    Ego edo kai xronia...den diapragmetove me orgia apo skopja.To mono....eine na brizo kai na tapeinono.
    Kante mou tin hari....kai mi psahnete to dialogo mazi me to kolopedi louweed,allios sto telos tha ta balo kai mazi sas.
    Parte paradeigma ston sinopeus.
    TELOS

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31