BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 593 von 1350 ErsteErste ... 934935435835895905915925935945955965976036436931093 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.921 bis 5.930 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.053 Aufrufe

  1. #5921
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Your ancestors came to Macedonia and the rest of Hellas [Greece] and did us great harm, though we had done them no prior injury. I have been appointed leader of the Greeks, and wanting to punish the Persians I have come to Asia, which I took from you.
    • Alexander's letter to Persian king Darius III of Persia in response to a truce plea, as quoted in Anabasis Alexandri by Arrian; translated as Anabasis of Alexander by P. A. Brunt, for the "Loeb Edition" Book II 14, 4

  2. #5922
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Vermutlich ist HELLENIC PRIDE (=WHITE PRIDE) selbst einer der zwei Deppen, deswegen reagiert es so nervös
    Ich reagiere gar nicht nervös. Bin total gelassen. Mir geht´s nur nicht in den Kopf, dass es auch im 21. Jahrhundert, in einer Zeit in der der Zugang zum Wissen frei zugänglich ist, Menschen gibt, die tatsächlich Lügen und Märchen höher als Fakten stellen. Ihr Slaven erinnert mich irgendwie an die Deutschen im II. Weltkrieg. Sie haben auch ihrem Führer die Rassentheorie abgekauft und ihm auf Schritt und Tritt gefolgt. Ihr seid da wirklich nicht anders ...

  3. #5923
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Now you fear punishment and beg for your lives, so I will let you free, if not for any other reason so that you can see the difference between a Greek king and a barbarian tyrant, so do not expect to suffer any harm from me. A king does not kill messengers.


  4. #5924
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Weißt du was Hegemon überhaupt bedeutet???
    Bestimmt ein urslavisches Wort aus FYROM.




    Hippokrates

  5. #5925
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    ...
    Dann ignoriere mich, bitte. Ich hab keine Zeit für Blender wie dich!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    ja kalr wenn man nix zu sagen hat ist das alles propaganda
    Immer das gleiche mit diesem Sprücheklopfer! Wir haben alle kein Plan und alles was nicht Zorans Geschichtsbild entspricht, ist Propaganda!

    Kai sigora tha erthi tora me kati vinteakia, to paidi. Xaxaxaxaxa a re Skopiane, to monadiko pou exeis dosi ston kosmo einai i XAZOMARA sou, gamo to mialo sou gamo.

  6. #5926
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Wenn ich will kann ich den ganzen tag so weitermachen

    - - - Aktualisiert - - -




    ja kalr wenn man nix zu sagen hat ist das alles propaganda

    Musst aufmerksamer lesen, nicht Moderne griechische Propaganda, sondern Antike Propaganda der Makedonen um die Griechen bei Laune zu halten, dazu hatten wir schon mal einen ausführlichen Dialog der dies aufgeklärt hat:


    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Danke Yunan, grandiose Arbeit.

    Und wieder bringst du einer eurer Thesen zum einstürzen.

    Die Lüge das Alexander Persien aufgrund "Rachegedanken" überfiel. Damit wolltest du seine angebliche griechische Abstammung begründen.

    Aus deinem Link, und den dort angegebenen Quellen bin ich auf folgendes Dokument gestoßen (ist ein .doc zum DL):

    TU Dresden, Philosophische Fakultät 14.05.2007
    Institut für Geschichte, Lehrstuhl für Alte Geschichte, SS 07
    HS: Makedonische Hegemonie und Reichsbildung (4.Jh.v:Chr.)
    Dozent: Prof. Dr. M. Jehne
    Referenten: Michael Neubert, Nadine Faust


    http://www.google.mk/url?sa=t&rct=j&...bK12eQJmSy1osA




    Thesen:

    Während in der Forschung Philipps Rachemotiv meist nur als Vorwand gesehen wird, werden Alexander wegen seiner griechischen Ausbildung ernsthafte Rachegedanken zugestanden.

    Philipp und Alexander können die Ziele Rache und Beute gleichermaßen verfolgt und dem Korinthischen Bund auch beide Aspekte als Begründung für einen Krieg gegen die Perser angeführt haben. Die Rache muss also kein reiner Vorwand sein – diese Einschätzung beruht eher auf unseren modernen Denkmustern.

    Die Autonomie der kleinasiatischen Poleis war den Griechen nicht wichtig.

    Das geringe griechische Kontingent (etwa 1/6 der Truppen) im Invasionsheer hatte eher eine Geiselfunktion, als dass es wirklich militärische Unterstützung bot.

    Die Begriffe „panhellenischer Kreuzzug“ oder „Nationalkrieg der Griechen“ sind für den Perserkrieg nicht anzuwenden.





    So ein Tag, so yunanisch wie heute, so ein tag dürfte nie vergehen.....

    PS: Noch eine weitere Quelle aus deinem Link zur selben Thematik

    „Wenn Rache aber als Motiv politischer Entscheidungen angeführt wird, so besteht der Verdacht, dass die Rache nur als Vorwand dienen soll“ 9 . Dieser Meinung Jacob Seiberts stimmen in der modernen Forschung die meisten Historiker zu, indem sie das Rachemotiv als Propaganda bezeichnen 10. Betrachtet man die Gegebenheiten zwischen 338 und 334, den Jahren in denen unter Philipp II. und Alexander dem Großen der Persienfeldzug konkret geplant worden war, so wird deutlich, dass für einen Rachefeldzug gegen Persien bei den Verbündeten der Makedonen kaum Begeisterung aufkommen konnte und letztlich auch nicht kam 11 . Immerhin lebten die Griechen zu diesem Zeitpunkt seit 50 Jahren, seit 386, in Frieden mit dem persischen Großkönig 12

    Die Gründe für den Alexanderfeldzug nach Arrian

    Aus einem dieser akademischen Quellen stammt auch die Arrian Übersetzung die Zweifelslos die Fehler in den Übersetzungen des Users "Hellenic-White-Pride" aufzeigen...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Warum sollte er nicht der Hegemon aller Griechen sein wenn er denn diese anführt??? Weißt du was Hegemon überhaupt bedeutet???

    Sind denn alle "Griechen" dabei gewesen um diesen Titel rechtfertigen zu können? Hegemon ALLER Griechen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ich reagiere gar nicht nervös. Bin total gelassen. Mir geht´s nur nicht in den Kopf, dass es auch im 21. Jahrhundert, in einer Zeit in der der Zugang zum Wissen frei zugänglich ist, Menschen gibt, die tatsächlich Lügen und Märchen höher als Fakten stellen. Ihr Slaven erinnert mich irgendwie an die Deutschen im II. Weltkrieg. Sie haben auch ihrem Führer die Rassentheorie abgekauft und ihm auf Schritt und Tritt gefolgt. Ihr seid da wirklich nicht anders ...
    So gelassen das du uns seit dem 26.09 einen billigen Link verheimlichst

  7. #5927
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Es ist schon verwunderlich mit welcher effizienzquote Zoran einige braune Halbaffen hier beschäftig. 10 gegen 1 und trotzden machen sie sich zu Affen, er zieht der Ehemaligen Türkei Connection jeden Tag die Hosen runter und sie machen immer weiter und weiter und....

    - - - Aktualisiert - - -

    Gib doch die Quelle an, wenn Du keine falsche Zitate postest......Was los, haste keine Eier und lenkst immer vom Thema ab......Typisch die ehemaligen Türken, einfach bla bla bla aber nichts in der Hose.
    Sehr interessant ist doch, wenn man die Wertigkeit Deiner Beiträge anhand der Applaudierer/Dankesager taxieren will.
    Sowas sagt manchmal mehr als 1000Worte.
    Wat dem eenen sien Uhl is dem anneren sien Nachtigall.
    Wir Dir nichts sagen, ist aber auch unwichtig.

  8. #5928
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    Sind denn alle "Griechen" dabei gewesen um diesen Titel rechtfertigen zu können? Hegemon ALLER Griechen?

    Er startete seinen Asienfeldzug im Namen Griechenlands und aller Griechen auch wenn Polis wie Sparta ihm nicht folgten. Dennoch vereinte er alle griechischen Stämme und griff damit Persien an! Insofern ist er der Hegemon aller Griechen gewesen oder nach deiner Übersetzung her "Ich selbst nun, zum Führer der Griechen ernannt " !

    Hast du es jetzt möglicherweise verstanden???

  9. #5929
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Musst aufmerksamer lesen, nicht Moderne griechische Propaganda, sondern Antike Propaganda der Makedonen um die Griechen bei Laune zu halten, dazu hatten wir schon mal einen ausführlichen Dialog der dies aufgeklärt hat:





    Aus einem dieser akademischen Quellen stammt auch die Arrian Übersetzung die Zweifelslos die Fehler in den Übersetzungen des Users "Hellenic-White-Pride" aufzeigen...

    - - - Aktualisiert - - -




    Sind denn alle "Griechen" dabei gewesen um diesen Titel rechtfertigen zu können? Hegemon ALLER Griechen?

    - - - Aktualisiert - - -



    So gelassen das du uns seit dem 26.09 einen billigen Link verheimlichst

    Da steht nur das Alexander die Rache als motive für sein Feldzug benutzte.Das wusste ich und jeder Grieche auch!!!!!


    Wo steht das sich Alexande als Grieche bezeichnete wegen der Propaganda?Hör mal mit den ausflüchten auf,er sah sich als Grieche war eben einer war

  10. #5930
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.091
    Holt einen Exorzisten.Der typ fängt an zu schäumen.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31