BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 595 von 1350 ErsteErste ... 954955455855915925935945955965975985996056456951095 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.941 bis 5.950 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 459.979 Aufrufe

  1. #5941
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Wobei die letzten Warnungen/Verwarnungen sich u.a. auf Einbezug der Freundin oder eben so etwas wie "Affen" etc. beziehen, also nichts was spezifisch für den hiesigen Streit ist sondern auch andernfalls wenigstens grenzwertig ist.



    Bei mir läuft das ungewollt wahrscheinlich teils wie ein Schiedsrichter, der viel laufen lässt, versucht zu beruhigen und zu ermahnen und irgendwann schlägt die Keule umso strenger und erwischt einen umso härter. Sicher nicht immer gerecht.
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Das kommt ausgerechnet von jemanden der ein ganzes Volk als Halbaffen bezeichnet??? Junge hast du überhaupt schon mal deine Fresse im Spiegel begutachtet? Mir scheint deine rassistischen Phrasen kann hier keiner überbieten du
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ihr beleidigt auch ein ganzes Volk, und letztens erst wurden die Makedonier von euch als Affen bezeichnet, also Vollaffen im Gegensatz zu euch Usern die mann Halbaffen genannt hat.


    Ihr seid an Peinlichkeit kaum zu überbieten, aber es macht Spaß, ihr seid sehr Kontraproduktiv ohne das ihr das merkt, bzw weil ich euch ständig auf die falsche Fährte locke

    - - - Aktualisiert - - -




    Er sagte negieren, nicht diffamieren, zudem hat er euch Balkanforum Griechenhalbaffen gemeint, und nicht das gesamte Volk
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    In Zorans Bemühungen Threads zu zersetzen und einfachste Fragen aus dem Weg zu gehen, siehst du anscheinend eine Art der Effizienz? Dass du hier andere User als braune Halbaffen beschimpfst, zeugt von wahrer Kennung jeglicher Effizienz. Du Vogel ...



    Ehm, eher nicht. Aber anscheinend reicht es, (für welche wie dich und Zoran) aus ständigem ablenken und trolling ein Erfolgsfaktor zu schaffen.



    Oh doch, gewaltige Eier sogar; denn ich beziehe Stellung zu dem Inhalt seiner Übersetzung, so wie es üblich ist. Die Quelle wurde angegeben: Arrian, Anabisis II. Da unser Zoran ja der Meinung ist, meine Übersetzung sei nicht korrekt, so muss er ja logischerweise (weißt du was Logik bedeutet und wie man diese überhaupt anwendet?) das Original vor sich haben. Bisher verstanden? Halten wir also fest:

    - Er behauptet meine Übersetzung sei die falsche und seine die richtige; bisher konnte er das nicht belegen!
    - Er behauptet ich würde aus Naziblogs kopieren/zitieren; bisher konnte er das nicht belegen!
    - Er ist seit einigen, vielen Seiten nicht fähig auf meinen Beitrag einzugehen, der sich auf seine Übersetzung richtet.

    Seit ihr eigentlich geistig beschränkt oder ist, weswegen ihr euch ständig & öffentlich widerspricht, euch dermaßen langweilig?

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

    Erzählt er mir hier irgend etwas von 10 gegen 1 ... von mir aus können tausende wie Zoran ankommen; die Geschichtswissenschaft vertretet die griechische Ansicht bzgl. Alexander und der Makedonen. Das wird auch kein billiges Disneyland like Skopje 2014 ändern!



    Geh spielen, Kind. Auf Autobahnen soll es sehr unterhaltsam sein, hörte ich ...
    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Es ist schon verwunderlich mit welcher effizienzquote Zoran einige braune Halbaffen hier beschäftig. 10 gegen 1 und trotzden machen sie sich zu Affen, er zieht der Ehemaligen Türkei Connection jeden Tag die Hosen runter und sie machen immer weiter und weiter und....

    - - - Aktualisiert - - -

    Gib doch die Quelle an, wenn Du keine falsche Zitate postest......Was los, haste keine Eier und lenkst immer vom Thema ab......Typisch die ehemaligen Türken, einfach bla bla bla aber nichts in der Hose.
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Diese halbaffen haben euch aber schön in euren Herrenrassen Arsch getreten 46-49.Wieso so Nazimässig drauf?Wurde jemand den du kennst damals einen Arschtritt verpasst?
    ich verstehe nicht warum hier Affen im gespäch sind, im gegensatz zu euch.. können die untereinander normal kommunizieren auf ihre art...eher müsste der Affe beleidigt sein und nicht ihr

  2. #5942
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    Alexander war auch König DER Perser, aber sicherlich nicht ALLER Griechen.
    Er hat aber nicht im Namen der Perser gekämpft bzw. ist in deren Namen in irgendeinem Feldzug getreten, dass ist der kleine aber feine Unterschied!
    Er hat auch nie behauptet Perser zu sein auch wenn er unter anderem deren König gewesen ist. Stell dir mal vor, er war sogar Pharao ohne sich als Ägypter bezeichnet zu haben.
    Du siehst diese deine Argumentation hinkt mein kleiner Slawe!
    Er hatte es aus Propaganda Gründen nicht nötig einen auf Griechen zu machen nur um sich deren Loyalität zu sichern, da griechische Truppen seit eh und jeh da kämpften wo ihnen Sold bezahlt wurde, unter anderem auch innerhalb der persischen Armee usw.....

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Genau das ist der Punkt, mit billigen Fälschungen will die deutsch-athenische Propaganda die Geschichte neu schreiben....pu, pu, pu
    Ich hingegen sehe hier keinerlei Fälschung sondern die gleiche Übersetzung mit der gleichen Kernaussage nur mit anderen Wörtern. Da ändert auch dass " aller Griechen " nichts daran.

  3. #5943
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Ich hingegen sehe hier keinerlei Fälschung sondern die gleiche Übersetzung mit der gleichen Kernaussage nur mit anderen Wörtern. Da ändert auch dass " aller Griechen " nichts daran.
    Allein dass er alles, was seinem Idealbild widerspricht, als griechische (neuerdings jetzt deutsch-athenisch? LOL) Propaganda abstempelt, beweist doch dass dieser junge Bub kein anderes Opfer ist als es bspw. die Deutschen im II. Weltkrieg waren. Damals wurden die Ziele der Nationalsozialisten damit erreicht, die Bevölkerung ideologisch auf ihrer Seite zu bekommen. Das wurde bekanntlich mit der NS-Propaganda auch erreicht. Ähnlich auch im Beispiel FYROM. An Stelle des Antisemitismus und des Rassismus (wobei der fyrom´sche Rassismus auch im Fernsehen betrieben wird) im Vordergrund, wird in Skopje populistischer Nationalismus auf Kosten hellenischer Geschichte betrieben und welche wie Zoran fallen natürlich darauf hinein.

  4. #5944
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Allein dass er alles, was seinem Idealbild widerspricht, als griechische (neuerdings jetzt deutsch-athenisch? LOL) Propaganda abstempelt, beweist doch dass dieser junge Bub kein anderes Opfer ist als es bspw. die Deutschen im II. Weltkrieg waren. Damals wurden die Ziele der Nationalsozialisten damit erreicht, die Bevölkerung ideologisch auf ihrer Seite zu bekommen. Das wurde bekanntlich mit der NS-Propaganda auch erreicht. Ähnlich auch im Beispiel FYROM. An Stelle des Antisemitismus und des Rassismus (wobei der fyrom´sche Rassismus auch im Fernsehen betrieben wird) im Vordergrund, wird in Skopje populistischer Nationalismus auf Kosten hellenischer Geschichte betrieben und welche wie Zoran fallen natürlich darauf hinein.

    Und das sagt der der historische (verfälschte) Zitate aus hetzerischen Nazi Blogs kopiert Welch Ironie....so ungefähr wie da wo du gemeint hast du beleidigst nicht

  5. #5945
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Allein dass er alles, was seinem Idealbild widerspricht, als griechische (neuerdings jetzt deutsch-athenisch? LOL) Propaganda abstempelt, beweist doch dass dieser junge Bub kein anderes Opfer ist als es bspw. die Deutschen im II. Weltkrieg waren. Damals wurden die Ziele der Nationalsozialisten damit erreicht, die Bevölkerung ideologisch auf ihrer Seite zu bekommen. Das wurde bekanntlich mit der NS-Propaganda auch erreicht. Ähnlich auch im Beispiel FYROM. An Stelle des Antisemitismus und des Rassismus (wobei der fyrom´sche Rassismus auch im Fernsehen betrieben wird) im Vordergrund, wird in Skopje populistischer Nationalismus auf Kosten hellenischer Geschichte betrieben und welche wie Zoran fallen natürlich darauf hinein.
    Wenn man bedenkt wie er sich wegen deiner geposteten Übersetzung aufgeilt, wobei es keinerlei Unterschied gibt ob man jetzt " Hegemon aller Griechen " oder " Führer der Griechen " schreibt. Wenn ich sage ich bin Führer der Griechen dann meine ich doch alle Griechen, da beziehe ich mich doch nicht nur auf einen Teil der Griechen.....

  6. #5946
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt wie er sich wegen deiner geposteten Übersetzung aufgeilt, wobei es keinerlei Unterschied gibt ob man jetzt " Hegemon aller Griechen " oder " Führer der Griechen " schreibt. Wenn ich sage ich bin Führer der Griechen dann meine ich doch alle Griechen, da beziehe ich mich doch nicht nur auf einen Teil der Griechen.....
    Richtig erfasst, mein Freund. Ich meine, wenn ich ja falsch liegen würde, wäre es überhaupt kein Problem mich zu entkräften. Stattdessen schmeißt er mit Behauptungen um sich, die er nicht belegen will aber erwartet dass andere ihn widerlegen sollen! Sobald man ihn dann widerlegt, ist es griechische (seit neuestem deutsch-athenische) Propaganda! Wie willst du da auf einem Nenner bzgl. der Diskussion kommen, wenn er alles was seinem Geschichtsbild widerspricht, abstreitet? Macht keinen Sinn ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Und das sagt der der historische (verfälschte) Zitate aus hetzerischen Nazi Blogs kopiert Welch Ironie....so ungefähr wie da wo du gemeint hast du beleidigst nicht
    Bist du nicht in Skopje? Geh zu deinem Disneyland und sag deiner Mickey Mouse Statue Hallo ...

  7. #5947
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Bist du nicht in Skopje? Geh zu deinem Disneyland und sag deiner Mickey Mouse Statue Hallo ...

    Wieder am Ausreden stapeln statt Link zu posten.


    c c c ....

  8. #5948
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wieder am Ausreden stapeln statt Link zu posten.


    c c c ....
    Also, ich habe den Originaltext Arrians vor mir und der bestätigt eben das meine Behauptung "Die Kernaussage beider Übersetzung sei die gleiche" richtig gewesen ist.

    πρὸς ταῦτα ἀντιγράφει Ἀλέξανδρος καὶ ξυμπέμπει τοῖς παρὰ Δαρείου ἐλθοῦσι Θέρσιππον, παραγγείλας τὴν ἐπιστολὴν δοῦναι Δαρείῳ, αὐτὸν δὲ μὴ διαλέγεσθαι ὑπὲρ μηδενός. ἡ δὲ ἐπιστολὴ ἡ Ἀλεξάνδρου ἔχει ὧδε: οἱ ὑμέτεροι πρόγονοι ἐλθόντες εἰς Μακεδονίαν καὶ εἰς τὴν ἄλλην Ἑλλάδα κακῶς ἐποίησαν ἡμᾶς οὐδὲν προηδικημένοι: ἐγὼ δὲ τῶν Ἑλλήνων ἡγεμὼν κατασταθεὶς καὶ τιμωρήσασθαι βουλόμενος Πέρσας διέβην ἐς τὴν Ἀσίαν, ὑπαρξάντων ὑμῶν.

    Eben die gleiche Kernaussage wie meine Übersetzung, dessen Quelle letztlich von sekundärer Bedeutung ist, da, wie erwähnt, die Kernaussage die gleiche ist.

  9. #5949
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Also, ich habe den Originaltext Arrians vor mir und der bestätigt eben das meine Behauptung "Die Kernaussage beider Übersetzung sei die gleiche" richtig gewesen ist.

    πρὸς ταῦτα ἀντιγράφει Ἀλέξανδρος καὶ ξυμπέμπει τοῖς παρὰ Δαρείου ἐλθοῦσι Θέρσιππον, παραγγείλας τὴν ἐπιστολὴν δοῦναι Δαρείῳ, αὐτὸν δὲ μὴ διαλέγεσθαι ὑπὲρ μηδενός. ἡ δὲ ἐπιστολὴ ἡ Ἀλεξάνδρου ἔχει ὧδε: οἱ ὑμέτεροι πρόγονοι ἐλθόντες εἰς Μακεδονίαν καὶ εἰς τὴν ἄλλην Ἑλλάδα κακῶς ἐποίησαν ἡμᾶς οὐδὲν προηδικημένοι: ἐγὼ δὲ τῶν Ἑλλήνων ἡγεμὼν κατασταθεὶς καὶ τιμωρήσασθαι βουλόμενος Πέρσας διέβην ἐς τὴν Ἀσίαν, ὑπαρξάντων ὑμῶν.

    Eben die gleiche Kernaussage wie meine Übersetzung, dessen Quelle letztlich von sekundärer Bedeutung ist, da, wie erwähnt, die Kernaussage die gleiche ist.

    Und wieder ohne Link

  10. #5950
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Und wieder ohne Link
    http://el.wikisource.org/wiki/Αλεξάν...;ο_Β

    Wird dir das irgend etwas nützen? Denn scheinbar kannst du ja als astreiner Makedone, Nachfahre Alexander des Großen, kein griechisch.



    Und jetzt kannst du dich wieder in deine Höhle verkriechen, außer du wirfst mir wieder vor aus Naziblogs zu zitieren oder griechische Propaganda zu verbreiten. Eins von beiden wird ja gleich sicherlich kommen.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31