BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 710 von 1350 ErsteErste ... 2106106607007067077087097107117127137147207608101210 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.091 bis 7.100 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 459.753 Aufrufe

  1. #7091
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Ich könnte, wollte nur dass du dein recht mikriges Gehirn einschaltest damit du selber drauf kommst..... Aber da hab ich wohl zuviel Hoffnung auf Besserung in dich gesetzt..... Leider wirst du nicht mehr schlauer in deinem Leben..... Armer Zoran.

    Erst nicht Antworten, und jetzt auch noch beleidigen.

    Was kommt als nächstes? Suizid wegen Argumentationsmangel?

  2. #7092
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.385
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Erst nicht Antworten, und jetzt auch noch beleidigen.

    Was kommt als nächstes? Suizid wegen Argumentationsmangel?


    Wo habe ich dich bitte beleidigt??? Ich spreche nur davon was jedem User hier, was deine Person angeht, mittlerweile klar sein sollte. Das du unbelehrbar aufgrund deines Kleingeistes bist, ist hier im BF nichts neues.

    Argumentationsmangel??? Du bist also der Meinung das die große Schar an kommunistischen Griechen die nach dem Bürgerkrieg in euer Land eingewandert sind, ihre kulturellen Eigenarten nicht weitergegeben haben? Dann müsstest du wirklich sehr beschränkt sein.........

  3. #7093
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.740
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -




    Da siehst mal da fängst ja schon an, wenn du schon unbedingt die Theorie der Landnahme verfechten tust, mein Freund, musst du das auch ganz machen. D.h. Laut der Theorie machten sich die Slawen angeblich bis tief in den Peloponnes breit, dass würde bedeuten der Großteil eurer heutigen Nation sind Slawen mit einem griechischem Sprachfehler. Oder?

    Die allumfassende Masterfrage ist dann aber, wieso sprechen wir Griechisch und kein Zdraba Zdruba wie ihr??:O Um ehrlich zu sein, ist es mir aber auch egal ob ich genetisch ein Slawe oder ein Eskimo bin. Darüber kräht heute kein Hahn mehr. Wichtig ist es was man linguistisch und kulturell ist. Und aus linguistischer Sicht seid ihr nunmal Slawen. Kulturell könnte man sich streiten, da die Byzantiner euch Kultur gegeben haben

  4. #7094
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Wo habe ich dich bitte beleidigt??? Ich spreche nur davon was jedem User hier, was deine Person angeht, mittlerweile klar sein sollte. Das du unbelehrbar aufgrund deines Kleingeistes bist, ist hier im BF nichts neues.

    Argumentationsmangel??? Du bist also der Meinung das die große Schar an kommunistischen Griechen die nach dem Bürgerkrieg in euer Land eingewandert sind, ihre kulturellen Eigenarten nicht weitergegeben haben? Dann müsstest du wirklich sehr beschränkt sein.........

    Bevor wir detaillierter die Sache angehen, ich hatte dich doch vorhin schon gebeten uns ein Beispiel so einer "griechisch kommunistischen kulturellen Eigenart" zu zeigen.

    Aber statt dessen schwafelst du nur komisches Zeug, bei dem so Theorien herbei rauskommen als würde eine kleine Minderheit der großen kulturell den Stempel aufdrücken, nein weit noch mehr, die Theorie das diese Personen gar nicht die selbe Kultur auslebten...also auch was Sprache betrifft, griechische Kommunisten sind im Großteil slawisch Sprecher gewesen, also die die in die damalige SFRJ auswanderten.


    Aber was willst du schon einem Clown erklären der schon am frühen Morgen seinen Nationalismus auslebt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Die allumfassende Masterfrage ist dann aber, wieso sprechen wir Griechisch und kein Zdraba Zdruba wie ihr??:O Um ehrlich zu sein, ist es mir aber auch egal ob ich genetisch ein Slawe oder ein Eskimo bin. Darüber kräht heute kein Hahn mehr. Wichtig ist es was man linguistisch und kulturell ist. Und aus linguistischer Sicht seid ihr nunmal Slawen. Kulturell könnte man sich streiten, da die Byzantiner euch Kultur gegeben haben

    Weil es euch wieder beigebracht wurde. Ist auch nichts schlimmes dabei, außer das ihr den wahren Wert eurer Multikulturellen Historie beraubt werdet.

  5. #7095
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wie? Du kannst keine nennen? So dumm habe ich dich eigentlich nicht eingeschätzt

    - - - Aktualisiert - - -




    Da siehst mal da fängst ja schon an, wenn du schon unbedingt die Theorie der Landnahme verfechten tust, mein Freund, musst du das auch ganz machen. D.h. Laut der Theorie machten sich die Slawen angeblich bis tief in den Peloponnes breit, dass würde bedeuten der Großteil eurer heutigen Nation sind Slawen mit einem griechischem Sprachfehler. Oder?

    Die Slawen haben es aber nie geschaft eine Stadt zu erobern.Thessaloniki,Athen,Megara usw waren für die Slawen des 6 Jahunderts uneinnehmbar.Weil sie keine Ahnung hatten von Belagerungswaffen.

    Die Slawen sind plündert durch Hellas gezogen,haben sich aber nicht niedergelassen.Erst viel Später als sie ein Teil Byzans waren haben sie sich im Norden(Hellas) niedergelassen

  6. #7096
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.740
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen



    - - - Aktualisiert - -
    Weil es euch wieder beigebracht wurde. Ist auch nichts schlimmes dabei, außer das ihr den wahren Wert eurer Multikulturellen Historie beraubt werdet.
    Wie jetzt?ßHaben mehr als tausende von Lehrer einen Crash Kurs in Griechisch gehabt und es uns dann beigebracht??Höchst interessant Zoran......

  7. #7097
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Weil es euch wieder beigebracht wurde. Ist auch nichts schlimmes dabei, außer das ihr den wahren Wert eurer Multikulturellen Historie beraubt werdet.

    War hat es uns beigebracht?Aliens?

  8. #7098
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.740
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    War hat es uns beigebracht?Aliens?
    Warte doch ab, Zoran wird uns gleich mit seinen allumfassenden Wissen erleuchten

    *Märchenstunde Modus On*

  9. #7099
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.385
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Bevor wir detaillierter die Sache angehen, ich hatte dich doch vorhin schon gebeten uns ein Beispiel so einer "griechisch kommunistischen kulturellen Eigenart" zu zeigen.

    Aber statt dessen schwafelst du nur komisches Zeug, bei dem so Theorien herbei rauskommen als würde eine kleine Minderheit der großen kulturell den Stempel aufdrücken, nein weit noch mehr, die Theorie das diese Personen gar nicht die selbe Kultur auslebten...also auch was Sprache betrifft, griechische Kommunisten sind im Großteil slawisch Sprecher gewesen, also die die in die damalige SFRJ auswanderten.


    Aber was willst du schon einem Clown erklären der schon am frühen Morgen seinen Nationalismus auslebt .

    Das Beste ist ja noch dass du nicht mal schlau genug bist die Hinweise zu erkennen die ich dir hinwerfe, du bist echt ne Nullnummer mein kleiner slawischer Bub.

    Ich bestreite nicht dass einige viele unter den Kommunisten slawisch sprachig waren, des waren aber mit Sicherheit nicht der Großteil. Die Kommunisten hatten nicht nur Zulauf aus euren 4-5 Dörfern und ausserdem bedeutet auch slawisch sprachig nicht gleich Slawe sein. Wenn denn diese slawisch sprachigen trotz der Sprache, die griechische Kultur, Sitten und Bräuche pflegten/pflegen. Davon gibts immerhin noch genug in Griechenland und diese definieren sich auch nicht als Skopjanskis ect..........

    Es gibt viele Beispiele wie so manche Überzeugungen von euch, auf Reste der griechischen Kultur basieren, die noch aus dieser Zeit hängen geblieben sind. Du kannst gerne nachforschen wenn du willst und du wirst sie erkennen. Aber da musst du eben dein klein karriertes Gehirn anwerfen und endlich anfangen zu denken statt jeden Tag damit zu verbringen wie ein Clown dein Nationalismus hier im BF auszuleben.....

  10. #7100
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Die Slawen haben es aber nie geschaft eine Stadt zu erobern.Thessaloniki,Athen,Megara usw waren für die Slawen des 6 Jahunderts uneinnehmbar.Weil sie keine Ahnung hatten von Belagerungswaffen.

    Die Slawen sind plündert durch Hellas gezogen,haben sich aber nicht niedergelassen.Erst viel Später als sie ein Teil Byzans waren haben sie sich im Norden(Hellas) niedergelassen

    Oh mein Gott, immer dieses unqualifizierte geschwafele!!!!!

    Die "Slawen" sind auch nicht Initiator solcher Belagerungen gewesen. Sowas sollte man wissen, ich kann mir vorstellen das in der griechischen Propaganda solch wichtige Informationen verschwiegen werden.

    Aber die Slawen sind Untertanen der Awaren gewesen, siehe zB in Die Awaren von Pohl:

    Slaweophobiker.jpg

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31