BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 732 von 1350 ErsteErste ... 2326326827227287297307317327337347357367427828321232 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.311 bis 7.320 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 459.928 Aufrufe

  1. #7311
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Komm mir nicht mit den billigen Tricks jetzt seitenlang nur weil du deinen Fehler nicht eingestehen kannst.

    Machen wir es kurz. Deine Version:




    Meine Version:

    Rot=gegründet von Aleks dem großem Makedonen
    Orange = Greek colony.



    Die Karte:

    Anhang 27333
    Toll, Zoran ... ich hab den Punkt in Orange für Rot gehalten. Jetzt hast du es mir aber richtig gezeigt! Nach 15 Stunden Arbeit kann einem auch dieser Fehler passieren. Druckst du dir jetzt deinen Beitrag aus und hängst ihn dir eingerahmt an die Wand, du Genie?

    Mit Kernaussagen hast du aber bekanntlich enorme Probleme, wie wir ja bereits wissen.

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

  2. #7312
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Auch wenn die Frage davor nicht an dich gerichtet war, stelle ich sie dir auch:

    Wenn du "Makedonen" (gemeint sind ja die antiken Makedonen) erwähnst, verbindest du diese, im ethnischen Sinne, dann mit deinen Landsleuten?

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

  3. #7313
    Theodisk
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Was vergleichst du immer Antike Griechen mit Moderne Griechen? "Antike Griechen" war keine Nationalität oder Ethnie so wie es heute der Fall ist.

    Mein Gott, dann waren halt die Makedonen einen kurzen Abschnitt kulturelle Griechen, ist doch scheißegal, heute sind Sie "Slawen". Davor waren sie vermutlich Dinosaurier, schwarze-grüne.
    Lese ich da ein Zugeständnis?!

  4. #7314
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ja was war dieses Romaika??Etwa Latein??Die Pontier nennen ihre Sprache heute noch Romaika. Sprechen die Pontier auch Latein oder wie??Verherder dich nicht in irgendwelchen Namen

    Was die Sprache war stellte ich nicht in Frage, ich nahm Stellung zur Bezeichnung der Sprache durch die Griechen bzw Romäer selbst.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Lese ich da ein Zugeständnis?!

    Was für Zugeständnisse`? Makedonen sprechen heute slawisch, oder so wie ich deutsch. Wo liegt das Problem? Früher sprachen sie neben ihre Muttersprache auch Koine aber zuerst Attisch, sind sie deshalb Griechen?

  5. #7315
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    die letzte offizielle volkszählung war 2001 .mit dem ergebnis von : 64.2% Mazedonier,
    25.2% Albaner
    3.9% Türken
    2.7% Roma
    4.0% Serben,Bosniaken,Walachen
    Ich kenne die ''offiziellen'' ethnischen Daten von F.Y.R.O.M.
    Meine Frage war, ob sich die Grenzen der administrativen Gliederungen von F.Y.R.O.M im Jahr 2013 zu Gunsten der Albaner ändern werden.
    Ein zwar kleiner, aber feiner Unterschied.









    Macedonian

  6. #7316
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Nö,das Reich der Makedonen, also unseres
    LOL Nur merkwürdig dass "ihr" damals die hellenische/griechische Kultur verbreitet habt und nicht eure slavische!

    Oh Mann, euch Flachzangen ist echt nicht mehr zu helfen.

  7. #7317
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Was die Sprache war stellte ich nicht in Frage, ich nahm Stellung zur Bezeichnung der Sprache durch die Griechen bzw Romäer selbst.

    Na dann kommen wir doch der Sache einen kleinen Schritt näher. Weiste jetzt auch wieso die Byzantiner ihre Sprache nicht Griechisch nannten??

  8. #7318
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Das ist keine Antwort auf meine Frage.

  9. #7319
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.527
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Lese ich da ein Zugeständnis?!

    Der Junge weiss nicht was er Schreibt apo tis poles sfalares den xerei ti ton ginaitai HAHAHA are ton Skopiano.

  10. #7320
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Klar, bevor die Osmanen den Balkan erobert haben, gehörte es zum Byzantinischen Reich. Zwar war Byzanz ein Vielvölkerstaat, es war im Kern aber ein GR Reich.

    Aber mal eine andere Frage, wann gab es bitteschön jemals so einem unter eurer Kontrolle

    Makedonien war über die jahre immer wieder ein teil verschiedener reiche ,wie ich schon sagte (osmanisches reich ,serbisches,bulgarisches reich etc.).
    das bild das du gepostet hast ist nur eine abblidung ,der historischen region makedonien ,kurz vor der aufteilung in 1913.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31