BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 770 von 1350 ErsteErste ... 2706707207607667677687697707717727737747808208701270 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.691 bis 7.700 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.271 Aufrufe

  1. #7691
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Wie üblich, keine Antwort auf diese Frage. Soweit sind sie offenbar noch nicht mit ihrem History-Building. Man muss ihnen noch paar Jahre Zeit lassen um sich was auszudenken.


    Heraclius
    sag mir jetzt ganz ehrlich : welche ethnie wird bitte zustimmen ,eine ethnie ohne herkunftsland zu sein ?! da muss nichts bewiesen ,sondern nachdenken
    und es gibt beweise das wir makedonier sind ihr griechen es nicht seit ..hab schon oft genug ethnische karten ,dokumente etc. die meine these unterstützen gepostet ,aber wie immer ist das egal

    - - - Aktualisiert - - -

    F.Y.R.O.M
    offiziel heißt es Republik von Mazedonien

  2. #7692
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    es geht nicht mehr mit zu zuschauen dass hat sehr gefährliche Ausmassen angenommen wir griechen müssen handeln. Wir müssen uns sowas nicht gefallen lassen.




    Wir sind hier in einem Forum, vergiss das nicht. Für ihre Märchen hat draußen in der realen Welt niemand ein offenes Ohr, nicht mal Erdogan, da bin ich mir sicher. Sie behindern sich nur selber und legen sich selber Steine in den Weg.


    Heraclius

  3. #7693
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    HAHAHAHAH DELA FREKO, das war sogar vor fast einem Jahr am 15.12.2011 http://www.balkanforum.info/f9/namen...ml#post3010077


    Was hast du nur für ein Argumententiming Jedes Jahr packta den Hammer aus

  4. #7694

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    wenn es dir egal ist ,wieso sagst du dann das wir uns als bulgaren bezeichnet haben ..wenn du irgendwas daherlügst und dann nicht mal ein beweis herzeigst solltest du dann am besten den mund halten

    mir selber ist es egal ob in irgendeinem buch steht das sich ein makedonier angeblich als grieche bezeichnet hat ..ich will beweise !! beweis mit das sich ein makedoneir aus der antike als grieche bezeichnet hat .

    Wir griechen sind nicht in der Beweispfligt.

    Die Geschichte und Kultur Makedoniens strahlt weltweit in Museen, Universitäten, Schulen, etc. Alles dass trägt nur einen Namen GRIECHENLAND.


    mehr gibt es nicht dazu zu sagen.

  5. #7695
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Alle Jahre wieder grüßt das DelAFreako Kind

  6. #7696
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Wir griechen sind nicht in der Beweispfligt.

    Die Geschichte und Kultur Makedoniens strahlt weltweit in Museen, Universitäten, Schulen, etc. Alles dass trägt nur einen Namen GRIECHENLAND.


    mehr gibt es nicht dazu zu sagen.
    doch ,ihr seit in der beweispflicht ..solange ihr von uns beweise verlangt ,verlangen wir auch beweise von euch !!

  7. #7697
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Hier ist alles schön und gut. Jeder kann seinen Senf abgeben und das Blaue vom Himmel erzählen. Sobald wir aber raus aus dem Forum sind, wissen wir alle - und dazu zähle ich auch die FYROM-Slaven - dass die Geschichte nicht umschrieben und politisiert werden kann.




    Hippokrates

  8. #7698
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja richtig, das heißt es nicht, aber in deinem Fall auf das Rot markierte bezogene schon. Du willst damit eine Interpretierung deinerseits verkaufen. Dazu hast du sogar eine eigen Facebook Seite erstellt

    Aber mit einem einfachem Beispiel habe ich deine Version relativiert. Es geht nicht um das was du denkst, oder was du für richtig hältst, oder gar um das was du aus den Karten interpretierst, auch nicht um das was du rot einrahmst. Es geht um das was uns unsere Vorfahren (und eure!!!!!!! wie in unzähligen Beispielen gezeigt) dachten und vollbrachten und hinterließen.
    ...
    Auf ethnographischen Karten mit präzisen Grenzen gibt es kein Interpretationsspielraum.
    Wenn ich sage, dass die ''Region Makedonien'' damals multikulturell war, hat es nichts damit zu tun, dass ich mir etwas zurechtinterpretiere.
    Es ist ein Faktum, welches man mit seinen Verstand wahrnehmen kann, wenn man sich die über 60 unterschiedlichen ethnographischen Karten, die im Internet zu finden sind anschaut und genau untersucht.

    Zurechtinterpretieren tut ihr es euch, welche versuchen diesen bunten Salat ein slawisches Monopol-Exklusivrecht zu geben und in den Klassenräumen eurer Schulkinder Karten aufhängt von Groß-Makedonien mit Hauptstadt Solun/Thessaloniki. Oder auch auf Ordnern bei Treffen der Partei VMRO-DPNE.







    Macedonian

  9. #7699
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Hier ist alles schön und gut. Jeder kann seinen Senf abgeben und das Blaue vom Himmel erzählen. Sobald wir aber raus aus dem Forum sind, wissen wir alle - und dazu zähle ich auch die FYROM-Slaven - dass die Geschichte nicht umschrieben und politisiert werden kann.




    Hippokrates

    Exakt, und dank eurer Vorfahren wissen wir das ihr nur Scheiße labert:

    Mein Makedonien: Die Grenzen des Antiken Griechenland aus Sicht der Griechen - was ist mit Makedonien?

  10. #7700
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Hier ist alles schön und gut. Jeder kann seinen Senf abgeben und das Blaue vom Himmel erzählen. Sobald wir aber raus aus dem Forum sind, wissen wir alle - und dazu zähle ich auch die FYROM-Slaven - dass die Geschichte nicht umschrieben und politisiert werden kann.




    Hippokrates
    geschichte wird aber immer wieder umgeschrieben

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31