BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 816 von 1350 ErsteErste ... 3167167668068128138148158168178188198208268669161316 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.151 bis 8.160 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 459.682 Aufrufe

  1. #8151
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Lies dir mal den untersten Abschnitt von deiner Super-Quelle mal durch, den mit "homophylos" usw.

    Heraclius
    Das kommt davon, wenn man blind den Skopaganda-Blogs folgt, ohne selber nachzuprüfen was drin steht.





    Hippokrates

  2. #8152
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Das kommt davon, wenn man blind den Skopaganda-Blogs folgt, ohne selber nachzuprüfen was drin steht.



    Hippokrates

    Das passiert zb zoran andauernd
    Wie oft hat er schon gr texte gepostet,in dem steht das makedonien griechisch istAber was solls

  3. #8153
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Jup. Alles griechische Propaganda. Deine Standardfloskel, wenn du nicht weiter weisst





    Mit altgriechisch hab ich mich nicht so beschäftigt, ist auch etwas anders als das heutige.

    Trotzdem hab ich beim Überfliegen der Tafel mehrere Wörter lesen können, obwohl man damals keine Leerzeichen kannte.


    Telos, Sofon, auta, kai, nai

    Alles zweifelsfrei griechische Wörter




    Pass auf, dass du nicht das gleiche machst wie die Forums-Albaner beim "entziffern" der Stele von Lemnos. Ein bisschen Assonanz, viel Stegreifetymologie und noch mehr guten Glauben, und schon haben wir die "albanische" Sprache aus dem 2. Jahrtausend v.Chr.


    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    aba das wird doch anders geleehrt....

    Die Slaven kamen vom Norden und wurden, ob Männer oder Frauen geschwängert, so das man sich das Makedonische GEN einfangen konnte...




    Da die antiken Makedonen mal grundsätzlich schwul waren, hatten sie kein Problem damit Männer zu schwängern - im Gegenteil.

    Heraclius

  4. #8154
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Lies dir mal den untersten Abschnitt von deiner Super-Quelle mal durch.



    Heraclius
    Ja, diese Lektüre ist einer der besseren Sorte, nicht so "parteiisch" sondern zeigt so ziemlich die Pro und Kontras. Wie ich gesehen habe wird dieses Werk schon seit Jahren von den Makedoniern gepostet.

    Was für ein Resümee kann man daraus ziehen?

    Makedonier haben kein Problem mit Quellen die auch die andere Seite der Medaille zeigen.
    Griechische User lesen seit Jahren überhaupt nicht was makedonische User posten, daraus kann man nur ziehen das ihr gar kein Interesse an einer Diskussion habt sondern voreingenommen und ignorant in die Konversation geht.


    Viva la Grecia!

  5. #8155
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Da die antiken Makedonen mal grundsätzlich schwul waren, hatten sie kein Problem damit Männer zu schwängern - im Gegenteil.

    Heraclius
    Wenn man heute aus Slaven auf einmal antike Griechen machen kann, wird das Männer schwängern auch kein Problem sein.




    Hippokrates

  6. #8156
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja, diese Lektüre ist einer der besseren Sorte, nicht so "parteiisch" sondern zeigt so ziemlich die Pro und Kontras. Wie ich gesehen habe wird dieses Werk schon seit Jahren von den Makedoniern gepostet.

    Was für ein Resümee kann man daraus ziehen?

    Makedonier haben kein Problem mit Quellen die auch die andere Seite der Medaille zeigen.
    Griechische User lesen seit Jahren überhaupt nicht was makedonische User posten, daraus kann man nur ziehen das ihr gar kein Interesse an einer Diskussion habt sondern voreingenommen und ignorant in die Konversation geht.


    Viva la Grecia!



    Dein Brate hatte seine eigene Quelle nicht richtig gelesen, das war alles.

    Viva la Fyromska


    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wenn man heute aus Slaven auf einmal antike Griechen machen kann, wird das Männer schwängern auch kein Problem sein.


    Hippokrates



    Genau. Hinten Zoranski rein, auf den Knopf drücken, und vorne kommt Alexander The Gay heraus - Version 2012.

    Heraclius

  7. #8157

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja, diese Lektüre ist einer der besseren Sorte, nicht so "parteiisch" sondern zeigt so ziemlich die Pro und Kontras. Wie ich gesehen habe wird dieses Werk schon seit Jahren von den Makedoniern gepostet.

    Was für ein Resümee kann man daraus ziehen?

    Makedonier haben kein Problem mit Quellen die auch die andere Seite der Medaille zeigen.
    Griechische User lesen seit Jahren überhaupt nicht was makedonische User posten, daraus kann man nur ziehen das ihr gar kein Interesse an einer Diskussion habt sondern voreingenommen und ignorant in die Konversation geht.


    Viva la Grecia!
    Wie soll denn ein ernsthaftes Interesse erhalten werden bei soviel Schmarrn,

    Ein paar Kommentare deines Landsmanns mk1krv1, der bei youtube bei jedem erdenklichen Video seinen Stuss ablässt:



    "wikipedia??..hahah..or YOU can check iGenea"



    "no ,we are macedonians you should know that the flag we in macedonia use is a symplification of sun of kutlesh and it was found in a ruine what´s more than 8000 years old !! but the greeks and you fake-mongolic tatars don´t know this ,because just don´t know what sun of kutlesh is!! and you can check wikiepdia that kyrill and metodij where two macedons with slavic heirtage !!and you only accepted 8 procent ,but there are more turks..

    and we speak macedonian ..and who says that we are bulgarians? i can show you documentes and ethnic maps that show we macedonians are macedonians !
    and ancient macedonians have nothing to do with the ancient greeks ,like you greeks have!
    the greeks of today are from sub-sahaarian mediterrarium ..greece did not even excisted until 1830 when your first king otto (bavarrian prince) ruled over greece."


    "but you bulgars are NOT important for history ..your history is based on the macedonain tzar samuil and the revolutionaries..Goce Delcev : Makedonija na Makedoncite"

    "how i see you do not even understand a little bit of history
    first of all macedonia was an ancient kingdom and not a COUNTRY ..and yes,macedonia is older than bulgaria ,because the bulgarians are from central asia ,and they invaded the balkan at the 7th century ...this is one century later ,when the slaves came to the balkan!" (Keine urmongodonen protoslaven, ja was jetzt?????)

    "didn´t understand everything ,but enough to write you back !! first of all ,i´m for sure macedonian ,from aegean macedonia (voden ,edessa) and that what you are talking makes nos ense ,bulgarians are from central asia who came to the balkans at 7th ,one century later than the slaves ,so how can you then be slaves??
    and to say ,I´m not really sure how long greece will stay in eu ,but when macedonia gets in eu with name macedonia you have to give the macedonians their terretories back.."

    Und das ist nur ein Beispiel von vielen, BF, youtube, irgendwelche makedon.eu shit-Seiten, die nicht mal bei Wikipedia akzeptiert werden.

    Eure Regierung leistet prima Arbeit um die Jugend zu offenen EU Bürgern zu erziehen.


    Mit wem sollen wir hier ernsthaft reden, soviel Verblendung tut schon weh!

    Aber hey, witzig ist es trotzdem.

  8. #8158
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Wie soll denn ein ernsthaftes Interesse erhalten werden bei soviel Schmarrn,

    Ein paar Kommentare deines Landsmanns mk1krv1, der bei youtube bei jedem erdenklichen Video seinen Stuss ablässt:



    "wikipedia??..hahah..or YOU can check iGenea"



    "no ,we are macedonians you should know that the flag we in macedonia use is a symplification of sun of kutlesh and it was found in a ruine what´s more than 8000 years old !! but the greeks and you fake-mongolic tatars don´t know this ,because just don´t know what sun of kutlesh is!! and you can check wikiepdia that kyrill and metodij where two macedons with slavic heirtage !!and you only accepted 8 procent ,but there are more turks..

    and we speak macedonian ..and who says that we are bulgarians? i can show you documentes and ethnic maps that show we macedonians are macedonians !
    and ancient macedonians have nothing to do with the ancient greeks ,like you greeks have!
    the greeks of today are from sub-sahaarian mediterrarium ..greece did not even excisted until 1830 when your first king otto (bavarrian prince) ruled over greece."


    "but you bulgars are NOT important for history ..your history is based on the macedonain tzar samuil and the revolutionaries..Goce Delcev : Makedonija na Makedoncite"

    "how i see you do not even understand a little bit of history
    first of all macedonia was an ancient kingdom and not a COUNTRY ..and yes,macedonia is older than bulgaria ,because the bulgarians are from central asia ,and they invaded the balkan at the 7th century ...this is one century later ,when the slaves came to the balkan!" (Keine urmongodonen protoslaven, ja was jetzt?????)

    "didn´t understand everything ,but enough to write you back !! first of all ,i´m for sure macedonian ,from aegean macedonia (voden ,edessa) and that what you are talking makes nos ense ,bulgarians are from central asia who came to the balkans at 7th ,one century later than the slaves ,so how can you then be slaves??
    and to say ,I´m not really sure how long greece will stay in eu ,but when macedonia gets in eu with name macedonia you have to give the macedonians their terretories back.."

    Und das ist nur ein Beispiel von vielen, BF, youtube, irgendwelche makedon.eu shit-Seiten, die nicht mal bei Wikipedia akzeptiert werden.

    Eure Regierung leistet prima Arbeit um die Jugend zu offenen EU Bürgern zu erziehen.


    Mit wem sollen wir hier ernsthaft reden, soviel Verblendung tut schon weh!

    Aber hey, witzig ist es trotzdem.

    Erstens, als würden deine Kumpels keinen Schmarrn ablassen. 2. Was haben Youtube Kommentare hier in der Diskussion verloren???? Das ist doch SCHMARRN!!!!!

  9. #8159
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.078
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Erstens, als würden deine Kumpels keinen Schmarrn ablassen. 2. Was haben Youtube Kommentare hier in der Diskussion verloren???? Das ist doch SCHMARRN!!!!!
    Ooooch Zoranovic, ganz ehrlich, Du magst es nicht so sehen können.......ich sehe keinerlei Unterschiede im Schmarrenwettbewerb.
    Eher noch könntest Du der Schmarrnkönig sein....denn Dein "Edelschmarrn" steht dem kopierten Schmarrn in nichts nach.
    KING Zoran.

  10. #8160
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520


    Gibt euch das mal ...

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31