BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 830 von 1350 ErsteErste ... 3307307808208268278288298308318328338348408809301330 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.291 bis 8.300 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.671 Aufrufe

  1. #8291
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Woher soll ich das wissen? Man Gushtafar, Hauptsache Liubzo ist Bulgare, der Rest ist irrelevant.

    Gushtrim Gushteraj
    ljubco ist ein ziemlicher volltrottel, was er heute sagt, und was er damals für reden gehalten hat... beides nur politshow, passt sich nur dem jeweiligen lager an.



    - - - Aktualisiert - - -

    und den typen müsst ihr dauernd hernehmen..

    http://www.youtube.com/watch?feature...&v=5-HTYNqa8Us
    --

    aja, er ist halt mit der zeit zur besinnung gekommen, und hat ein paar bücher gelesen. kann natürlich auch sein...
    kopiert den zweiten link, funktioniert nicht direkt.

    - - - Aktualisiert - - -

    laola99999999999, warst du der, der zu den ntopios gesagt, das sind "die echten makedonen"?

  2. #8292
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    ljubco ist ein ziemlicher volltrottel, was er heute sagt, und was er damals für reden gehalten hat... beides nur politshow, passt sich nur dem jeweiligen lager an.



    - - - Aktualisiert - - -

    und den typen müsst ihr dauernd hernehmen..

    Ljub
    --

    aja, er ist halt mit der zeit zur besinnung gekommen, und hat ein paar bücher gelesen. kann natürlich auch sein...
    kopiert den zweiten link, funktioniert nicht direkt.

    - - - Aktualisiert - - -

    laola99999999999, warst du der, der zu den ntopios gesagt, das sind "die echten makedonen"?





    Das ist jetzt ja nicht gegen euch Mazedonier gerichtet, aber dass einer im Laufe von 15 Jahren seine Meinung ändert und weiser wird, ist ja weiter nicht verwunderlich. Was Georgiewski heute sagt steht wenigstens im Einklang zur allgemeingültigen Geschichtsauffassung in der Welt. Das muss nicht heißen dass er schizophren ist. Es heißt vielmehr, dass er seine Meinung geändert hat. Nichts schlimmeres als Menschen die trotz besserer Belehrung auf ihre fehlerhafte Auffassung bestehen.


    Heraclius

  3. #8293
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    als Menschen die trotz besserer Belehrung auf ihre fehlerhafte Auffassung bestehen.


    Heraclius
    gutes beispiel, für dich am zutreffendsten.

    - - - Aktualisiert - - -

    trotzdem glaub ich eher, dass er nur seine politische meinung geändert hat. er wird damals nicht mehr/weniger gewusst haben über die ganze geschichtsthematik. jetzt kommt von mir ein sehr philosophischer satz... aufpassen... geschichtliche fragen sind nicht mit politischen antworten zu lösen!

  4. #8294
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    gutes beispiel, für dich am zutreffendsten.

    - - - Aktualisiert - - -

    trotzdem glaub ich eher, dass er nur seine politische meinung geändert hat. er wird damals nicht mehr/weniger gewusst haben über die ganze geschichtsthematik. jetzt kommt von mir ein sehr philosophischer satz... aufpassen... geschichtliche fragen sind nicht mit politischen antworten zu lösen!



    Inwiefern dieses Beispiel auf mich zutreffen müsste, habe ich ehrlich nicht ganz verstanden. Nicht ich versuche hier krampfhaft die gängige Geschichtsauffassung umzuschreiben, sondern Andere User.


    Heraclius

  5. #8295
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Inwiefern dieses Beispiel auf mich zutreffen müsste, habe ich ehrlich nicht ganz verstanden. Nicht ich versuche hier krampfhaft die gängige Geschichtsauffassung umzuschreiben, sondern Andere User.


    Heraclius
    natürlich verstehst du es nicht. nicht aus dem grund, dass du es nicht verstehen könntest, sondern weil du es einfach nicht verstehen willst. auch wenn ich auch drauf näher einsteigen würde, bringt es nichts, weil du deine gewohnten slavenliedchen aus dem 6ten jhdt. trellern würdest. ich hab es längst aufgegeben mit euch.

  6. #8296

    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    680
    aman aman Wisst ihr was gegenseitig hasst ihr euch wie die Pest aber ihr seit Gleich : sturköpfig, dämmlich !


    Anstatt Lösungen für eine Gute Zukunft und Zusammenarbeit immer der selbe Scheiss!

    На македонците: Едноставно не вреди да се Дискутира со овије тврдоглави !!

    Agaphtoi Ellhnes prepei na stamathsoume na syzhtame gia to parel8on !! Prepei na syzhthsoume gia ena kalo mellon ! Weil ist ja wirklich nicht mehr auszustehn dieser Thread !!

  7. #8297
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.101
    Zitat Zitat von Salios Beitrag anzeigen
    aman aman Wisst ihr was gegenseitig hasst ihr euch wie die Pest aber ihr seit Gleich : sturköpfig, dämmlich !


    Anstatt Lösungen für eine Gute Zukunft und Zusammenarbeit immer der selbe Scheiss!

    На македонците: Едноставно не вреди да се Дискутира со овије тврдоглави !!

    Agaphtoi Ellhnes prepei na stamathsoume na syzhtame gia to parel8on !! Prepei na syzhthsoume gia ena kalo mellon ! Weil ist ja wirklich nicht mehr auszustehn dieser Thread !!
    Tos kane tin kalh arhi kai pane traba ton malaka zoran die bouketa ja na staniari

  8. #8298
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.590
    Zitat Zitat von Makedonier Beitrag anzeigen
    Ein gutes Beispiel eher dafür, das der Kerl an Schizophrenie leidet.
    Ach, weil er seine Meinung ändert ist er nun schizophren? Aber als er noch die gleichen Ansichten einer VMRO-DPMNE teilte, war ja alles im grünen Bereich!

    Ich kann nur Heraclius geschrieben Satz fett unterstreichen. Vielleicht schafft ihr es doch einen Satz wie diesen zu verinnerlichen, auch wenn es an eurem Weltbild kratzt:

    Zitat Zitat von Heraclius
    Das ist jetzt ja nicht gegen euch Mazedonier gerichtet, aber dass einer im Laufe von 15 Jahren seine Meinung ändert und weiser wird, ist ja weiter nicht verwunderlich. Was Georgiewski heute sagt steht wenigstens im Einklang zur allgemeingültigen Geschichtsauffassung in der Welt.

  9. #8299

    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    680
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Tos kane tin kalh arhi kai pane traba ton malaka zoran die bouketa ja na staniari
    xaxa hab auch nichts besseres erwartet von dir ! Bist du besser? xaxa parakalw re

  10. #8300
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.101
    Zitat Zitat von Salios Beitrag anzeigen
    xaxa hab auch nichts besseres erwartet von dir ! Bist du besser? xaxa parakalw re
    Pos den eime?Ego den eime 24 ores online ja na grafo malakies

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31