BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 84 von 1350 ErsteErste ... 3474808182838485868788941341845841084 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 460.770 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177

    haha...

    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Das waren die Zeiten ,kein Grieche hätte sich etwas getraut zu fordern von Mazedonien .


    der war gut....habe herzlichst gelacht....

  2. #832
    Yunan
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    nein

    ich sehe milosevic als brandstifter dieser auseinandersetzung. nicht grundlos - er wollte dass ich grieche werde, und mein cousin serbe.....

    lol
    So ein Schwachsinn! Du hast ja mal gar keine Ahnung.

    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Das waren die Zeiten ,kein Grieche hätte sich etwas getraut zu fordern von Mazedonien .

    Hier sind auch mazedonische Soldaten dabei .

    Wenn du so heiß auf ne Auseinandersetzung bist, kannst du ja mal die Kroätchen vorbeischicken.

    Dann spielen wir bisschen Katze und Maus und du weißt ja sicher, wer die Maus sein wird.

    Kleiner Maulheld...

  3. #833
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.588
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    So ein Schwachsinn! Du hast ja mal gar keine Ahnung.



    Wenn du so heiß auf ne Auseinandersetzung bist, kannst du ja mal die Kroätchen vorbeischicken.

    Dann spielen wir bisschen Katze und Maus und du weißt ja sicher, wer die Maus sein wird.

    Kleiner Maulheld...


    Sag mal Yunan ,dein Name asoziert mich an etwas ,was man bei uns Junac sagt ,immer dickköpfig um jeden Preis .

    P.S. Mir ginge es im diesem Film ,wie damals die Jugos zusammengehalten haben ,das einfache Volk .

    Keiner hatte die Eier ,etwas gegen diesen Staat zu melden .

    Nur die Scheiss Politik hat alles kapputgemacht

    P.S:Und jetzt ,jeder von Außen ,versucht etwas von abzuspalten ,wie im diesem Fall von Republika Makedonija .

  4. #834
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ja aber guck ma hier


    die die krusevo ausgerufen haben waren delchev und seine truppe richtig???


    hier etwas zui ihrer partei


    Bulgarische Makedonien-Adrianopeler Revolutionäre Komitees

    Ziel der BMARK war es, der mit der osmanischen Herrschaft unzufriedenen bulgarischen Bevölkerung in Makedonien und Thrakien zu einem einen Aufstand zu mobilisieren und diese Gebiete mit dem 1878 befreiten Bulgarien zu vereinen. Später änderte man die Strategie dahingehend, dass man im ersten Schritt Autonomie und im zweiten Schritt den Anschluss an Bulgarien nach dem Vorbild Ostrumeliens zu erreichen suchte.



    es kann einfach nicht passen das zwei volksgruppen einen namen in einem gebiet beanspruchen aber verschiedene standpunkte haben


    die imro gmark oder nenn es wie du willst handelten nach bulgarischen interesse delchev war bekennender bulgare
    wikipedia....... seriously?

  5. #835
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ich sehe da nichts Originales, somit wird´s auch auf dem Propaganda Stapel gelegt.




    Hippokrates
    ich habe mich bemüht den original text zu suchen, und 3 mal darfst du raten:
    Hier hast du ihn!

    http://i1132.photobucket.com/albums/...tatetradia.jpg

    http://i1132.photobucket.com/albums/...tetradia-1.jpg

    http://i1132.photobucket.com/albums/...tetradia-2.jpg

    http://i1132.photobucket.com/albums/...tetradia-3.jpg

    http://i1132.photobucket.com/albums/...tetradia-4.jpg

    aber ich verstehe wenn du sowas als propaganda ablehnst.

  6. #836
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    wikipedia....... seriously?
    1) sind dies ebehauptungen durch quellen gestützt guck weiter unten

    2) ist es allgemein bekannt das die BMark und delchev für bulgarien kämpften und wenig später ihre taktik änderten und autonomie forderten

  7. #837
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    1) sind dies ebehauptungen durch quellen gestützt guck weiter unten

    2) ist es allgemein bekannt das die BMark und delchev für bulgarien kämpften und wenig später ihre taktik änderten und autonomie forderten
    karev sagt ja eigentlich deutlich was es mit dem komitee auf sich hatte (oder eben die genannte VMRO)

  8. #838
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Noch Fragen?

    Übrigens hieß Thessaloniki schon vor 2300 Jahren Thessaloniki und jeder heutige Grieche versteht die Zusammensetzung aus "Thessalia" und "Niki". Thessalia ist bis heute der Name der Region und Niki bedeutet bis heute "Sieg".

    Das war wohl ein Schuss in den Ofen.

    Da kommen irgendwelche Barbaren und reden von ihrer Stadt "Solun".
    Was bedeutet Solun denn?
    Ja kla, kannst du lesen?


    168 v. Chr. beendeten die Römer das makedonische Königreich

  9. #839
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Also ist das die Hauptstadt der Römer???

  10. #840
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Bezolovno Beitrag anzeigen
    Das heutige Mazedonien besteht aus Slawen. Für mich sind es slawen mischung aus Bulgaren, serben und griechen. Das richtige Makedonien ist griechisch das weiss ja jeder.

    Mazedonien wird in naher oder ferner Zukunft sowieso geteilt werden und von der Landkarte verschwinden daher ist die Diskussion völlig überflüssig.

    Ich hab ne Mazedonische Freundin aber die ist sich das auch bewusst was eigenlich abläuft. Die heutigen Mazedonier haben sicherlich ein bisschen Blut vom Alexandros dem Grossen. Auf das können die stolz sein aber die Geschichte unter eigenem Nagel reissen ist auch nicht fair.

    Es sind ja schlussendlich auch griechische Schriften die man von der Zeit hat und keine serbischen/slawischen.

    Ja kla, und ich bekomme Verwarnung weil ich über ein Großmakedonien sinnierte, wo steppt der Bär gerade??

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31