BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 925 von 1350 ErsteErste ... 4258258759159219229239249259269279289299359751025 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.241 bis 9.250 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.342 Aufrufe

  1. #9241
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Zoran, schon öfters hatte ich Menschen kennengelernt, die aus Jugoslavien kamen und sich als Makedonen ausgaben. Alle waren plötzlich mundtot, sobald sie mitbekamen, daß sie einem Makedonen gegenübersaßen. Ich verüble es ihnen nicht, denn jeder möchte sich sehr gerne unter der griechischen Sonne wohlfühlen.

    Aber es schadet auch nicht. wenn Du Dich als das ausgibst, was Du tatsächlich bist.
    Also, tu uns allen hier den Gefallen, und übersetze dieses schöne und melodische Lied der Dame.

    Hier ist sie abermals, mit dem Lied "Romanao Horo".
    Das Wort "Horo" wird auch in Bulgarien verwendet, und in der Türkei als Horon, und kommt aus dem griechischen und bedeutet Tanz. Und da die Dame eine Roma ist, wird der Titel dieser sein: "Tanz der Roma".



    Liege ich richtig?
    Übersetz doch mal, stell Dich nicht so an.
    Balkaner sind wir alle, auch wenn nicht alle Makedonen sein können.

    Nein, du lagst überhaupt nicht richtig. Das hatte ich doch schon gesagt.

    Pozdrav

  2. #9242

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nein, du lagst überhaupt nicht richtig. Das hatte ich doch schon gesagt.

    Pozdrav
    Nun zier Dich nicht.
    Wovor hast Du denn Angst, daß Du Dich sorgst?
    Vielleicht stehen die hübschen Damen des BF dann erst Recht auf Dich.
    Nun übersetze das Lied, was singt die Gypsy-Queen?



    Vielleicht wirst Du der nächste Yul Brynner sein?
    Erfolg ist zwar nicht alles, aber es beruhigt ein wenig.


    Übrigens benötigt Europa mehr Musik hiervon, damit wir den hyperkommerzialisierten und billen US-Musikmüll, der sich idR maximal drei Monate hält, bekämpfen können.
    Die unereichten Django Reinhards kommen NICHT aus den USA sondern aus Europa!!
    Ich mag die Musik, darum bitte ich Dich um Übersetzung.

  3. #9243
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.553
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Weder Thraker noch Makedonen sind Griechen. Auch lag Thrakien und Makedonien jenseits griechischer Grenzen.
    Lag? Du greifst wohl wieder zu weit zurück, Slawe. Natürlich sind Thraker und Makedonen Griechen, Slawe. Schau her (falls es deine FYROM-Brille zulässt):

    Die
    nordgriechische geographische Region (geografikó diamérisma γεωγραφικό διαμέρισμα) Thrakien (gelegentlich auch Thrazien; griechisch Thráki Θράκη), auch Westthrakien (bulgarisch Zapadna Trakia Западна Тракия, türk. Batı Trakya, bulg. auch Belomorska Trakia Беломорска Тракия‚ Ägäis-Thrakien), oder griechisches Thrakien ist Teil der historischen Region Thrakien.


    Thrakien (geographische Region Griechenlands)

    Makedonien, auch Mazedonien, (griechisch Μακεδονία, Makedonía) selten auch Griechisches Makedonien oder Ägäis-Makedonien, (bulgarisch Егейска Македония, Egejska Makedonija) ist eine geographische Region im Norden Griechenlands, die jenen Teil des ‚historischen‘ Makedoniens umfasst, der im heutigen Griechenland liegt.

    Makedonien (geographische Region Griechenlands)

    Also entweder du machst dir jetzt einen Spaß daraus oder du bist dumm. Was könnte wohl der Grund sein?

    Zitat Zitat von Zoran
    Wurde in der Endlosschleife Anfang Oktober gepostet
    Kannst du mir den Link geben, weil ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern dass ich je die Hrisi Avgi in meinen Beiträgen verlinkt habe.

  4. #9244

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Die Karte ist nicht gut entwickelt, es hätte viel mehr ROT geben müssen:


  5. #9245
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Lag? Du greifst wohl wieder zu weit zurück, Slawe. Natürlich sind Thraker und Makedonen Griechen, Slawe. Schau her (falls es deine FYROM-Brille zulässt):

    Die
    nordgriechische geographische Region (geografikó diamérisma γεωγραφικό διαμέρισμα) Thrakien (gelegentlich auch Thrazien; griechisch Thráki Θράκη), auch Westthrakien (bulgarisch Zapadna Trakia Западна Тракия, türk. Batı Trakya, bulg. auch Belomorska Trakia Беломорска Тракия‚ Ägäis-Thrakien), oder griechisches Thrakien ist Teil der historischen Region Thrakien.


    Thrakien (geographische Region Griechenlands)

    Makedonien, auch Mazedonien, (griechisch Μακεδονία, Makedonía) selten auch Griechisches Makedonien oder Ägäis-Makedonien, (bulgarisch Егейска Македония, Egejska Makedonija) ist eine geographische Region im Norden Griechenlands, die jenen Teil des ‚historischen‘ Makedoniens umfasst, der im heutigen Griechenland liegt.

    Makedonien (geographische Region Griechenlands)

    Also entweder du machst dir jetzt einen Spaß daraus oder du bist dumm. Was könnte wohl der Grund sein?
    Typisch Grieche, kaum hat er sich verlaufen sucht er sein Heil im Quantensprung.


    Wir reden über Thraker aus der Antike, nicht über Nachkommen der heute gräzisierten Thraker. Denn wie wir wissen, liegen Thrakien und Makedonien erstmals seit 1913 jemals auf griechischem Staatsgebiet.

    Da du ja immer die Geschichtswissenschaft erwähnt, aber nie zitierst, dort wird übrigens das gleiche gelehrt.

    Kannst du mir den Link geben, weil ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern dass ich je die Hrisi Avgi in meinen Beiträgen verlinkt habe.
    Den kannst du zwischen eurem Spam in der Endlossschleife selbst suchen, als Tip: starte ab dem 26.09.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nun zier Dich nicht.
    Wovor hast Du denn Angst, daß Du Dich sorgst?
    Vielleicht stehen die hübschen Damen des BF dann erst Recht auf Dich.
    Nun übersetze das Lied, was singt die Gypsy-Queen?



    Vielleicht wirst Du der nächste Yul Brynner sein?
    Erfolg ist zwar nicht alles, aber es beruhigt ein wenig.


    Übrigens benötigt Europa mehr Musik hiervon, damit wir den hyperkommerzialisierten und billen US-Musikmüll, der sich idR maximal drei Monate hält, bekämpfen können.
    Die unereichten Django Reinhards kommen NICHT aus den USA sondern aus Europa!!
    Ich mag die Musik, darum bitte ich Dich um Übersetzung.


    Warum soll ich mich zieren? Ich hab dir doch schon gleich im erstem Beitrag zu deiner Behauptung gesagt, dass du falsch liegst.

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die Karte ist nicht gut entwickelt, es hätte viel mehr ROT geben müssen:


    Und was zeigt die Karte ohne Quellenverweis? Etwa ein angebliches Siedlungsgebiet stolzer Hellenen??


    Ich lach mich Schlapp....

  6. #9246
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.638
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die Karte ist nicht gut entwickelt, es hätte viel mehr ROT geben müssen:
    ganz FYROM ist ja unterhalb der jirecek-linie drauf, wahnsinn!


    - - - Aktualisiert - - -

    die esma hat sich aber liften lassen, anscheinend.

  7. #9247

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    [...]
    Und was zeigt die Karte ohne Quellenverweis? Etwa ein angebliches Siedlungsgebiet stolzer Hellenen??
    Ich lach mich Schlapp....
    Du sollst übersetzen, was die Gypsy-Dame singt, damit tätest Du mir eine große Freude.
    Ich mag dem Grunde nach diese Musikart, von Django Reinhard bin ich begeistert, von seinem verwandten Schnuckenack* ebenfalls, der als über 70-jähriger bei der SPD für eine umwerfende Stimmung sorgte, dann in weiterer Linie die Sängerin Rosenberg usw.

    Weißt Du, daß die US-Amerikaner einen Movie gedreht hatten, über den "ewigen Zweiten"?
    Da wollte ein US-Ami besser sein als Django Reinhard, ist ihm aber nie gelungen, und stand stets im Schatten des "Ewigen No. 1". Und das war für die USA so beschämend und traurig, daß sie hierüber einen Movie gedreht hatten.


    * hat das KZ nur überlebt, weil er schon in seinen jungen Jahren ein Musikgott war.

    Django Reinhardt

    -
    Schnuckenack Reinhardt

  8. #9248
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du sollst übersetzen, was die Gypsy-Dame singt, damit tätest Du mir eine große Freude.
    Ich mag dem Grunde nach diese Musikart, von Django Reinhard bin ich begeistert, von seinem verwandten Schnuckenack* ebenfalls, der als über 70-jähriger bei der SPD für eine umwerfende Stimmung sorgte, dann in weiterer Linie die Sängerin Rosenberg usw.

    Weißt Du, daß die US-Amerikaner einen Movie gedreht hatten, über den "ewigen Zweiten"?
    Da wollte ein US-Ami besser sein als Django Reinhard, ist ihm aber nie gelungen, und stand stets im Schatten des "Ewigen No. 1". Und das war für die USA so beschämend und traurig, daß sie hierüber einen Movie gedreht hatten.


    * hat das KZ nur überlebt, weil er schon in seinen jungen Jahren ein Musikgott war.



    Ich "soll".

    Ja Vardarovic, hier trennt uns kein Admin. Ich freu mich schon

  9. #9249
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.964
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Denn wie wir wissen, liegen Thrakien und Makedonien erstmals seit 1913 jemals auf griechischem Staatsgebiet.
    Du scheinst wohl bewusst das Römische Reich auszuschliessen (Βασιλεία τῶν Ῥωμαίων)

    Bezeichnungen für die Griechen

  10. #9250
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Du scheinst wohl bewusst das Römische Reich auszuschliessen (Βασιλεία τῶν Ῥωμαίων)

    Bezeichnungen für die Griechen

    Natürlich lass ich es aus, es hieß ja römisches Reich, nicht Griechenland. Gegründet von Römer, nicht von Griechen. etc


    Teile Thrakiens kamen auch später erst zum Modernen Griechenland

    map-greater-greece.jpg

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31