BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 931 von 1350 ErsteErste ... 4318318819219279289299309319329339349359419811031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.301 bis 9.310 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.603 Aufrufe

  1. #9301
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Dieser dein Post, den ich dann zitiert habe, war aber keine Antwort auf eine allgemeine These, sondern auf einen Post ganz konkret die Familie eines Users und ihre Identität, ihr Selbstverständnis betreffend. Das hast du damit ungewollt oder gewollt ins Lächerliche gezogen um nicht zu sagen ihnen implizit abgesprochen. Sehe dann keinen Unterschied zum Verhalten umgekehrt. Denn das resultiert genauso daraus, dass sie eure historischen Thesen und darauf basierendes Selbstverständnis als unhaltbar ansehen.

    Schwachsinn,
    der entsprechende User für den du offen Partei ergreifst hat selbst einen Beitrag (bzw nur eine Zeile) von mir zitiert, aus dem unweigerlich hervorgeht das wir über die antiken Thraker sprechen, den hier: Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

    In diesem an mich gerichteten Zitat Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen erfolgt ein Quantensprung in die heutige Zeit, und der User versucht über die heutigen Moderne Grenzen die antiken Thraker zu gräzisieren, in dem er diese Sachen über seine Familie äußert.

    Und nur um das geht es, um die antiken Thraker, seine Familie ist mir scheißegal, die kann von mir auch aus klingonisch sein, aber trotzdem werden sie eher wohl ein griechisches als thrakisches Nationalbewusstsein haben, aber was erzähl ich der Frau Expertin nur ...

  2. #9302
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Der Typ ist ja nur am lügen und verfälschen...wo er nur kann.

    39x9u5rx.jpg

    7s29gegr.jpg

    Handball 2013





    Hippokrates

  3. #9303
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Der Typ ist ja nur am lügen und verfälschen...wo er nur kann.

    39x9u5rx.jpg

    7s29gegr.jpg

    Handball 2013





    Hippokrates

    War gestern schon so

  4. #9304

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Kejo Beitrag anzeigen
    Nein, das Thema ist hier eh Off-Topic. Dass Du anzunehmen scheinst, dass auch nur ein heute lebendes Volk "reinrassig" wäre, ist schwachsinnig.
    Na ja, der Schwachsinn geht von Dir aus, da Du mir in meinem Inhalt derartiges unterstellst.
    Und nein, keine seriöse wiss. Arbeit kommt auf eine Zahl von 9 Mio. im Jahr 2013.
    Nun, die Arbeiten von Universitäten wird man grds. als sachlich ansehen können, es sei denn, du hättest besondere Qualitäten entgegenzusetzen, so daß du die universitäre Schlechtleistung dokumentieren könntest.

    Du argumentierst rassisch, ich nicht.
    Der einzige, der sich hier rassistisch äussert und in einer Bevölkerung von über 75 Millionen, zusammengesetzt aus allen Völkern des grade mal 100 Jahre untergegangenen Osmanischen Reiches, einen einheitlichen Menschschlag sieht. Allein die Kurden, die nun wirklich anerkannterweise keine Türken sind, machen ca. 30 Mio aus.

    Die Identität wird in der Türkei anders als in Europa nicht in erster Linie über die Ethnie fesgelegt. In einem 75-Millionen-Staat, der auch noch Türkei heißt, sollen nur 9 Millionen Türken leben, und dieser Staat ist zudem zum mächtigsten in seiner Region aufgestiegen. Wo ist der Denkfehler hier? Wie passt das zusammen?
    Ich kenne die Türken, deren Denke und Verhalten leider nur zu gut.

    Ich sage es dir: du misst falsch. Wir sind keine Europäer.
    Ja, das ist richtig, Türken sind keine Europäer, aber die RUM innerhalb der Türkei sind welche. Selbst eine Bürgermeisterin einer großen türkischen Stadt hat sich einmal im TV so geäußert, daß sie "wieder an ihre historische Identität anknüpfen wollen, und benannte einige griechische Namen". Das ist ausschlaggebend, wie der Mensch denkt, und nicht der General, schwerstbewaffnet und das Volk seit 1923 an der Knute haltend.

    Mal sehen, ob Erdogan dieses zu knacken vermag, er hat schon sehr vieles verändert, vielen Ethnien Freiraum eingeräumt, viele Kirchen zurüclgegeben, darunter das Kloster von Sumela, etc. etc. Er weiß eben, daß die Türkei kein einheitlicher Menschenschlag ist.


    Glaube mir, mir ist bekannt, daß der Türke kein Europäer ist, das merkt man schnell.

  5. #9305
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    War gestern schon so
    Du lügst und verfälscht nicht nur seit gestern.




    Hippokrates

  6. #9306
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Du lügst und verfälscht nicht nur seit gestern.




    Hippokrates

    Schwachsinn. Du hast keine Ahnung und bist einen Tag zu spät dran

  7. #9307
    Kejo
    9 Mio. Türken, 30 Mio. Kurden? Wobei Kurden selbst höchstens von 20 bis 25 Mio. sprechen, seriöse Quellen von 15 Mio. bis 18 Mio. ausgehen. Du bist es, der Menschen über einen Kamm schert, nicht ich. Palaver nicht herum, und zeige mir eine Quelle mit 9 Mio. Türken in der Türkei. Da bin ich mal gespannt.

  8. #9308
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.042
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Der Typ ist ja nur am lügen und verfälschen...wo er nur kann.

    39x9u5rx.jpg

    7s29gegr.jpg

    Handball 2013





    Hippokrates
    hahahahahahahahahaha

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kejo Beitrag anzeigen
    9 Mio. Türken, 30 Mio. Kurden? Wobei Kurden selbst höchstens von 20 bis 25 Mio. sprechen, seriöse Quellen von 15 Mio. bis 18 Mio. ausgehen. Du bist es, der Menschen über einen Kamm schert, nicht ich. Palaver nicht herum, und zeige mir eine Quelle mit 9 Mio. Türken in der Türkei. Da bin ich mal gespannt.
    Türken und Kurden haben hier nichts mit dem Thema zu tun....

  9. #9309

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Kejo Beitrag anzeigen
    9 Mio. Türken, 30 Mio. Kurden? Wobei Kurden selbst höchstens von 20 bis 25 Mio. sprechen, seriöse Quellen von 15 Mio. bis 18 Mio. ausgehen. Du bist es, der Menschen über einen Kamm schert, nicht ich. Palaver nicht herum, und zeige mir eine Quelle mit 9 Mio. Türken in der Türkei. Da bin ich mal gespannt.
    Auch bei nur 25 Mio Kurden bist Du von Deinem Traumbild des Atatürk-Einheitsblocks von 75 Mio Türken Lichtjahre entfernt. Mehr Diskussion bedarf es an sich nicht.

    Der türkische Dienst schätzt die einst islamisierten Griechischstämmigen auf 12-15 Mio ein.

    Ich hoffe nur, daß wir eine friedliche Zukunft haben werden.

  10. #9310
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwachsinn,
    der entsprechende User für den du offen Partei ergreifst hat selbst einen Beitrag (bzw nur eine Zeile) von mir zitiert, aus dem unweigerlich hervorgeht das wir über die antiken Thraker sprechen, den hier: Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

    In diesem an mich gerichteten Zitat Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen erfolgt ein Quantensprung in die heutige Zeit, und der User versucht über die heutigen Moderne Grenzen die antiken Thraker zu gräzisieren, in dem er diese Sachen über seine Familie äußert.

    Und nur um das geht es, um die antiken Thraker, seine Familie ist mir scheißegal, die kann von mir auch aus klingonisch sein, aber trotzdem werden sie eher wohl ein griechisches als thrakisches Nationalbewusstsein haben, aber was erzähl ich der Frau Expertin nur ...
    Komm mal wieder runter Zoran. Brauchst nicht gegen alles und jeden, was du als Angriff empfindest, um dich schlagen. Wo habe ich mich bitte je zur Expertin hier gemacht, a?

    Mir scheint euer Verhalten auch nicht ganz widerspruchsfrei. Da könnte ich, gemeint nicht nur du und nur dieser Thread, so einiges anbringen. Darum ging es mir. Das habe ich angesproche, that's it. Habe die Ehre

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31