BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 960 von 1350 ErsteErste ... 46086091095095695795895996096196296396497010101060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.591 bis 9.600 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.671 Aufrufe

  1. #9591
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.215
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    re paidia kolisa sta 439 tha dosete kanena efxaristo gia tis malakies pou grafo?



    Den mpezese!

  2. #9592
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.399
    Zitat von Zoran
    Bei den Thrakern mag das zustimmen, bei den Griechen nicht ganz, die Antiken Griechen wurden nicht nach ethnischen Gesichtspunkten so genannt, sondern rein von dem Kulturraum. Aber wie Lülüth schon sagte, ein Pass sagt nichts über die Ethnie aus, greift das hier umso mehr. Du bist kulturell gesehen auch vermutlich mehr deutscher, bist aber Grieche. Tja, kann man nichts machen. Hast Arschkarte gezogen"



    Zitat Zitat von Pusherman Beitrag anzeigen
    Quatsch.

    Hdt. 8.144 "ὅμαιμον - homaimon= gleiches blut, ὁμόγλωσσον - homoglōsson= gleiche sprache, ὁμότροπον - homotropon = gleiche kultur = allesamt hellenen"





    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Also doch Kultur?
    erst widersprichst du mir, dann widersprichst dir selbst

    @Zoran
    In was wiederspricht sich den @Pusherman hier?? der einzige der sich hier wiederspricht bist du und zwar doppelt !! Erst behauptest du das die "Antiken Griechen nur rein Kulturell als Griechen bezeihnet wurden und nicht in einem ethnischen Gesichtspunkt"...
    Dann beweist dir @Pusherman das gegenteil mit dem antiken zitat "ὅμαιμον - homaimon= gleiches blut, ὁμόγλωσσον - homoglōsson= gleiche sprache - homotropon = gleiche kultur = allesamt hellenen"
    Was soll den Zoran in diesem zitat in deinen Augen der widerspruch sein ?? Das die Antiken Griechen die gleiche Kultur hatten und deswegen keine ethnie sein können, oder wie soll ich deine "Logik" verstehen ????



    Wenn ich mir deine Kommentare so durchlese Zoran, ist es für jeden Logisch denkenden Menschen eigentlich eine Beleidigung sich auf dem intellektuellem Niveau deiner Beiträge herab zu begeben und sich damit auseinander zusetzen, aber naja


  3. #9593
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.215
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Kein Gesicht, der arme Junge ... kein Gesicht!!


    Keine Eier die Muschi...keine Eier!!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hast wohl keine Eier das auf deutsch zu schreiben Joghurtman


    Joghurtmann, ......hahahahahahaha, wass´n dat?

    Meinst Du das so wie die Krauts oder Kartoffeln Deutsche sind? Gehts da um unsere Essvorlieben?

    Hahaha, Jogurthmann...Wie kann man dann Dich nennen?

    Scheissemann, Mehlwürmermuschi, Rattenhodentyp?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ne, meine Eier lasse ich mir lieber von einer Griechin lecken. Yamas!


    Was für Eier!



    Wenn ich Du wär, würd ich jetzt sagen, Du musst das erst mal beweisen!

    Zefix, jetzt hab ich Kopfkino!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    kann sich ein slawe aus fyrom endlich mal melden?


    Du führst doch schon Selbstgespräche!

  4. #9594
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Dann erzähl uns doch mal wer sagt, dass die Mehrheit der explizit hier dargestellten Griechen vlachischer Abstammung bzw. Siedler aus Albanien ist/sind.


    Macedonian
    warum stellst du manchmal so dumme fragen? de la greco wollte eine untermauerung der 'zusammenhanglosen scheiße', die ich von Psalidas gepostet habe, welcher meinte, Makedonien wäre beheimatet von von griechischen/vlachischen kolonisten.

    zwei weitere autoren hab ich gezeigt. hellenic wollte die exakten textpassagen, hier nochmal im originallaut.

    The Orthodox Eastern Church - Adrian Fortescue - Google Books
    lies die ersten zeilen..

    Meaning and geography: the social conception of the region in northern Greece - Alexandros Ph Lagopoulos, Karin Boklund-Lagopoulou - Google Books
    ab 'vlach-speaking..' people.. das zitat ist etwas abgehackt, sollte aber trotzdem reichen.. sind im 16ten jhdt. eingewandert.

    woher soll ich wissen, welche vlachen das explizit sind, wenn die meisten davon schon längst griechen geworden sind verdammt?

  5. #9595
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Zitat von Zoran
    Bei den Thrakern mag das zustimmen, bei den Griechen nicht ganz, die Antiken Griechen wurden nicht nach ethnischen Gesichtspunkten so genannt, sondern rein von dem Kulturraum. Aber wie Lülüth schon sagte, ein Pass sagt nichts über die Ethnie aus, greift das hier umso mehr. Du bist kulturell gesehen auch vermutlich mehr deutscher, bist aber Grieche. Tja, kann man nichts machen. Hast Arschkarte gezogen"











    @Zoran
    In was wiederspricht sich den @Pusherman hier?? der einzige der sich hier wiederspricht bist du und zwar doppelt !! Erst behauptest du das die "Antiken Griechen nur rein Kulturell als Griechen bezeihnet wurden und nicht in einem ethnischen Gesichtspunkt"...
    Dann beweist dir @Pusherman das gegenteil mit dem antiken zitat "ὅμαιμον - homaimon= gleiches blut, ὁμόγλωσσον - homoglōsson= gleiche sprache - homotropon = gleiche kultur = allesamt hellenen"
    Was soll den Zoran in diesem zitat in deinen Augen der widerspruch sein ?? Das die Antiken Griechen die gleiche Kultur hatten und deswegen keine ethnie sein können, oder wie soll ich deine "Logik" verstehen ????



    Wenn ich mir deine Kommentare so durchlese Zoran, ist es für jeden Logisch denkenden Menschen eigentlich eine Beleidigung sich auf dem intellektuellem Niveau deiner Beiträge herab zu begeben und sich damit auseinander zusetzen, aber naja


    Sorry gerade zu viel Vodka bull, ich meld mich morgen.

    Wenn ich nicht irre habe ich Gegenfrage gestellt, wer mit wem.


    Prost.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    2007 Dankes bei 12127 Beiträge ist keine Meisterleistung, zumal er die meisten Danke sowieso von seinen Landsleuten bekommen hat.
    Schwachsinn, die meisten Dankes kommen aus dem Foto und Musikthreads, der andere kleiner Teil ist hier von meinen Landsleuten

  6. #9596

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Den mpezese!
    na grafoume ke kamia malakia na pernai i ora.

  7. #9597
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.811
    Das erste Buch kann ich nicht öffnen Auch wenn ich die Namen der Autoren des ersten Buches eingebe kommt gar nichts raus. Ebenso wenn ich vlachische Kolonisten in Makedonien eingebe. Kurz gesagt wird diese These nicht wirklich von der Akademischen Welt vertreten. Ansonsten müsste ich haufenweise Literatur finden.

    Und zum zweiten Buch von diesem Adrian Fortescue


    Adrian Fortescue (14 January 1874 – 11 February 1923) was a Roman Catholic priest and Englishman who was an influential liturgist, artist, calligrapher,composer, polyglot, amateur photographer, Byzantine scholar, and adventurer.


    Ebenso habe ich nichts gescheites an sonstiger Literatur zu Adrians Thesen gefunden. Nebenbei sollte noch erwähnt werden, das dieser Typ ein römisch Katholischer Abenteurer ist und kein Historiker oder sonstwas ähnliches. Dadurch werden seine Thesen noch aussagekräftiger

  8. #9598

    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    20
    ja eben grad weil er ein abenteurer war ist er viel rumgekommen und hat viel gesehen denke schon das man ihm trauen kann diesen adrian fortescue

  9. #9599

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Ok, ich habs freundlich versucht, aber auch mir reist irgend wann mal der Faden..

    Du hast mir nichts zu sagen wie ich mich benehmen soll, vor allem dann, wenn jeder deiner dritten Postings rassistisch angehaucht sind ... das schlimme dabei ist, dass Du das selber nicht mal merkst...

    Ich bin ja auch kein Heiliger, aber im Gegensatz zu Dir, provoziere ich bewusst und lache nebenbei und hab das rassistische nicht im Blut wie Du!

    Verstanden?

    Also, kehr lieber erst vor deiner Tür mein treuer Freund...

  10. #9600
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Jungs, doch nicht schon gleich so am frühem Morgen

    Kommt mit, ne runde Waldlauf das entspannt

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31