BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 965 von 1350 ErsteErste ... 46586591595596196296396496596696796896997510151065 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.641 bis 9.650 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 461.521 Aufrufe

  1. #9641
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Tauchen hier Wörter auf die bei den Mazedoniern verwendet werden ?
    gibt es Gemeinsamkeiten mit griechisch oder dem griechischen aus der region Makedonien ????

    Altmakedonisch
    Kreuzdenker, altmakedonisch ‘-—
    Sprache, Sprachen, altmakedonisch ˜-©
    Selbst das heutige makedonische hat Gemeinsamkeiten. Wie zB für gr Diabolos auf makedonisch Gjavol. Wobei das bekannte B - V wieder zum tragen kommt.

  2. #9642
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Selbst das heutige makedonische hat Gemeinsamkeiten. Wie zB für gr Diabolos auf makedonisch Gjavol. Wobei das bekannte B - V wieder zum tragen kommt.
    Also hat Albanisch auch Gemeinsamkeiten mit Makedonisch? krass

    Fjalor.de

  3. #9643
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Also hat Albanisch auch Gemeinsamkeiten mit Makedonisch? krass

    Fjalor.de

    Natürlich, warum auch nicht? Verstehe nicht was daran krass sein soll ...

  4. #9644
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Zoran und Makedonier wollt ihr uns nicht teilhaben lassen, an diesem ehrbaren Gefühl, das ihr verspürt, wenn Alexander persönlich mit euch redet?
    Erinnert mich grad an sowas...

    job-description-chief-psychologist-800x800.jpg



    Hippokrates

  5. #9645

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Selbst das heutige makedonische hat Gemeinsamkeiten. Wie zB für gr Diabolos auf makedonisch Gjavol. Wobei das bekannte B - V wieder zum tragen kommt.
    Ja, das kommt dabei raus wenn man mit der Ethymologie der Wörter nix anfangen kann. Diabolos..Gjavol, Thessaloniki..Solun, original makedonski.

    Ich liebe diesen Thread, immer was zum lachen. Jawoll!

  6. #9646
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Tauchen hier Wörter auf die bei den Mazedoniern verwendet werden ?
    gibt es Gemeinsamkeiten mit griechisch oder dem griechischen aus der region Makedonien ????

    Altmakedonisch
    Kreuzdenker, altmakedonisch ‘-—
    Sprache, Sprachen, altmakedonisch ˜-©
    edit

  7. #9647
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Erinnert mich grad an sowas...

    job-description-chief-psychologist-800x800.jpg



    Hippokrates
    Ja, das kommt in etwa hin :

    Im Alter zwischen vier und acht Jahren lernen Kinder in materiell ausgerichteten Kulturen zwischen innerer und äußerer materieller Realität zu unterscheiden. Das heißt Kinder lernen, daß z.B. Träume nicht wirklich imn materiellen Raum sind, daß andere die Träume ihrer Mitmenschen nicht sehen können, daß Träume von innen kommen und innen stattfinden, daß sie immateriell und selbst verursacht sind. In Kulturen, in denen Magie und Telepathie als real gelten, läuft diese Entwicklung erheblich langsamer ab, da die Kinder dadurch in diesem jungen Alter verwirrt werden.


  8. #9648
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Ja, das kommt in etwa hin :

    Im Alter zwischen vier und acht Jahren lernen Kinder in materiell ausgerichteten Kulturen zwischen innerer und äußerer materieller Realität zu unterscheiden. Das heißt Kinder lernen, daß z.B. Träume nicht wirklich imn materiellen Raum sind, daß andere die Träume ihrer Mitmenschen nicht sehen können, daß Träume von innen kommen und innen stattfinden, daß sie immateriell und selbst verursacht sind. In Kulturen, in denen Magie und Telepathie als real gelten, läuft diese Entwicklung erheblich langsamer ab, da die Kinder dadurch in diesem jungen Alter verwirrt werden.

    Ich bin geplättet Also ich bin Sonntag Abends seltenst so in Form:

  9. #9649
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich bin geplättet Also ich bin Sonntag Abends seltenst so in Form:
    Ich hatte vorhin einen kleinen Schluck davon getrunken:



    :

  10. #9650
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Makedonier Beitrag anzeigen
    Macedonian macht Werbung wie süß.
    dieser heini ist wirklich zum fremdschämen, dass es einem schon weh tut. schau dir seinen clip an, den er raufgeladen hat.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31