BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 995 von 1350 ErsteErste ... 495895945985991992993994995996997998999100510451095 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.941 bis 9.950 von 13499

Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Mudi, 09.12.2011, 08:01 Uhr · 13.498 Antworten · 459.979 Aufrufe

  1. #9941
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwachsinn, dass griechisch sprachige Element war in ganz Makedonien (hier über die drei Vilyets definiert, somit etwas größer) eines der kleinsten.

    Anhang 29358
    Anhang 29357
    und weils der Roudometof sagt stimmt es auch

    Dann waren die ganzen Griechen in Chalkidiki, um Katerini, Kavala, Drama, Serres und auf Thassos also keine Griechen

  2. #9942
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwachsinn, dass griechisch sprachige Element war in ganz Makedonien (hier über die drei Vilyets definiert, somit etwas größer) eines der kleinsten.
    ...
    F.Y.R.O.M, Pogradeci (Albanien), Trgoviste (Serbien), Pirin (Bulgarien) oder gar das heutige Kosovo und Teile Süd- und Zentral-Albaniens sind kein griechischen Staatsgebiet.
    Schön zu sehen, wie ihr euch mal wieder die Welt zurechtredet.
    Ja, ''etwas größer'', also um die 30 000km² (so groß wie die Republik Albanien)



    Pozdrav
    Macedonian

  3. #9943
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Videoclips poste ich sehr selten im geschichtlichem Kontext. Aber dank mir ist ja klar warum ihr Bücher meidet wie der Teufel das Weihwasser
    Dass es sich hierbei um einen inhaltlich informativen Ausschnitt aus einer Vorlesung handelt, übersiehst du; ist ja auch klar, da der Inhalt, den du wieder einmal ignorierst, gegen deine geisteskranke Geschichtsauffassung spricht.

    Nur weil du nicht fähig bist mit gesundem Verstand zu interpretieren, heißt es nicht dass hier User Bücher oder generell lesbares meiden. Wir lesen uns deinen fehlinterpretierten Schund schon durch - auch wenn du überwiegend aus rassistischen FYROM-Blogs postest - aber letzten Endes bleibt es so wie es ist:

    Die antiken Makedonen sind ein Teil griechischer Geschichte und griechischer Kultur und haben mit deinem Land und dem Volk deines Landes weder ethnisch, historisch oder kulturell was zu tun.

    Da könnt ihr von mir aus jeden ersichtlichen Winkel eures Landes einem antiken Stempel aufdrücken, ihr bleibt das was ihr seid:

    lepointmac1-789x1024.jpglepointmac2-790x1024.jpg


  4. #9944
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwachsinn, dass griechisch sprachige Element war in ganz Makedonien (hier über die drei Vilyets definiert, somit etwas größer) eines der kleinsten.

    Anhang 29358
    Anhang 29357
    Du hast mich nicht verstanden ich spreche von der Griechischen Population in Makedonien 1928.
    Hier das hat @ Jordan Geschrieben "Der Zensus vom Jahre 1928 sagt aus, dass die Hälfte der Bewohner Makedoniens (45,18%) griechische Flüchtlinge ausgemacht haben."
    Das im jahr 1904 oder 1905 dort mit dem Osmanischen Reich Türken, Slawen, Griechen usw. gewohnt haben weis ich.

    Ich spreche aber von denn Pontiern die dort hingezogen sind 1923 und die betrugen im jahr 1928 45 % wie @Jordan sagt also waren 55% der übriegen Griechen alteingesesene den 1928 hatt es schon den bevölkerungsaustausch gegeben.
    Also könnt ihr damit aufhören alle Griechen in Makedonien als Pontier zu bezeichnen den über die hälfe war alteingesesene griechisch sprachige Makedonen.

    Wer ist überhaupt dieser "Roudometof", kann mir das jemand sagen????

  5. #9945

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    so wie die phönizier euch auch erst das schreiben beigebracht haben.
    In dieser Phrase sind bereits mehrere Ansatzpunkte beinhaltet, die einzeln zu analysieren wären.
    Bei näherer Exetase könnte sich (womöglich) eine diametrale Gnosis herausstellen.

  6. #9946
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Ich warte nur noch auf den Neubau der Akropolis^^

  7. #9947

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    F.Y.R.O.M, Pogradeci (Albanien), Trgoviste (Serbien), Pirin (Bulgarien) oder gar das heutige Kosovo und Teile Süd- und Zentral-Albaniens sind kein griechischen Staatsgebiet.
    Schön zu sehen, wie ihr euch mal wieder die Welt zurechtredet.
    Ja, ''etwas größer'', also um die 30 000km² (so groß wie die Republik Albanien)

    Pozdrav
    Macedonian
    Teile Süd- und Zentral-Albaniens
    Hmmm, Albanien ist an sich ein Staat, der zuvor nie existierte.

    Süd-Albanien trägt auch nur deshalb den Namen "Albanien", weil die Faschos (Italiener und Deutsche" es einst so haben wollten und dieses Gebiet dem Mutterboden Hellas gewaltsam entrissen. Es sollte korrigiert werden, irgendwann.

    Tatsächlich handelt es sich um Epirus, speziell der nördliche Teil.

    Ob ein Mittel- und Nordalbanien heute existiert hätte, wenn die Faschos Italia und Deutschlandia es nicht durchgesetzt hätten, das sollen die serbischen Kollegen befreien, die das Gebiet von den osmanischen Tyrannen befreiten.

  8. #9948
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Palaiologos XI
    ...
    Kollege,

    ein gut gemeinter Rat von mir: Du brauchst dich mit einem Zoran nicht zu unterhalten da er alle Quellen die gegen sein Weltbild sprechen, auf freche Art und Weise, ignoriert. Du brauchst nicht zu hoffen dass er auf deine Fragen eingeht; er wird deinen Fragen gekonnt ausweichen. Jemand der sogar den Slaweneinfall leugnet - wahrscheinlich deswegen um seine feuchten Träume "er stamme ja doch von antiken Makedonen ab" besser begründen zu können - und einem Robin Lane Fox sogar vorwirft von Griechenland bestochen zu werden - weil er ja die griechische Position vertritt - ... ja, der kann sie doch nicht alle haben.

    Du kannst dich ja mal bisschen einlesen, als ich versucht habe mit ihm zu diskutieren. Er zog auch in unserer Unterhaltung, wie in eurer der Fall ist, die gleiche Show ab. Ablenken, nicht auf Fragen eingehen, ignorieren, trollen, etc.

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

    Auch lustig (eine andere Unterhaltung):

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

    Viel Spaß damit!

  9. #9949
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Kollege,

    ein gut gemeinter Rat von mir: Du brauchst dich mit einem Zoran nicht zu unterhalten da er alle Quellen die gegen sein Weltbild sprechen, auf freche Art und Weise, ignoriert. Du brauchst nicht zu hoffen dass er auf deine Fragen eingeht; er wird deinen Fragen gekonnt ausweichen. Jemand der sogar den Slaweneinfall leugnet - wahrscheinlich deswegen um seine feuchten Träume "er stamme ja doch von antiken Makedonen ab" besser begründen zu können - und einem Robin Lane Fox sogar vorwirft von Griechenland bestochen zu werden - weil er ja die griechische Position vertritt - ... ja, der kann sie doch nicht alle haben.

    Du kannst dich ja mal bisschen einlesen, als ich versucht habe mit ihm zu diskutieren. Er zog auch in unserer Unterhaltung, wie in eurer der Fall ist, die gleiche Show ab. Ablenken, nicht auf Fragen eingehen, ignorieren, trollen, etc.

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

    Auch lustig (eine andere Unterhaltung):

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

    Viel Spaß damit!
    Naja bin neu hier, kenne also die ganzen User noch nicht so gut aber danke für den tipp.. ein wenig hab ich das aber schon selbst gemerkt

  10. #9950
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.021
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Kollege,

    ein gut gemeinter Rat von mir: Du brauchst dich mit einem Zoran nicht zu unterhalten da er alle Quellen die gegen sein Weltbild sprechen, auf freche Art und Weise, ignoriert. Du brauchst nicht zu hoffen dass er auf deine Fragen eingeht; er wird deinen Fragen gekonnt ausweichen. Jemand der sogar den Slaweneinfall leugnet - wahrscheinlich deswegen um seine feuchten Träume "er stamme ja doch von antiken Makedonen ab" besser begründen zu können - und einem Robin Lane Fox sogar vorwirft von Griechenland bestochen zu werden - weil er ja die griechische Position vertritt - ... ja, der kann sie doch nicht alle haben.
    In dem Fall müssten wir ja die ganze Welt bestochen haben.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  5. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31