BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 100 von 286 ErsteErste ... 509096979899100101102103104110150200 ... LetzteLetzte
Ergebnis 991 bis 1.000 von 2854

Endlosschleife Part 2: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Lilith, 29.09.2014, 16:07 Uhr · 2.853 Antworten · 90.502 Aufrufe

  1. #991
    Avatar von Ethnikistis

    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    351
    die mächtigen in skopje sind sowieso bulgaren... die bulgaren haben ihren landsleuten in skopje auch den floh ins ohr gesetzt...

  2. #992
    Avatar von Al_Bundy

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    724
    Zitat Zitat von Ethnikistis Beitrag anzeigen
    die mächtigen in skopje sind sowieso bulgaren... die bulgaren haben ihren landsleuten in skopje auch den floh ins ohr gesetzt...
    Hier scheint ein Hellenic-Brownie 2.0 aufgetaucht zu sein...Lass mal die Bulgaren aus dem Spiel, schliesslich ernährt euch die Rep. Mazedonien. Ohne die Billigeinkäufe in Mazedonien würde es vielen hungernden Menschen aus dem Pleiteland noch viel schlechter gehen.

  3. #993
    Avatar von Ethnikistis

    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    351
    wie soll ich die bulgaren aus dem spiel lassen wenn ihr deren spielball gegen uns seid ? bulgaren waren schon immer scharf auf den zugang zum mittelmeer, willst du mich für blöd verkaufen oder was.

    ihr solltet froh sein dass es bei uns viele reiche verräter gibt die geld in euch investieren, die gehören eigentlich in den knast....

    egal wie tief wir fallen, wir werden über euch aufkommen.

  4. #994
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Hier scheint ein Hellenic-Brownie 2.0 aufgetaucht zu sein...Lass mal die Bulgaren aus dem Spiel, schliesslich ernährt euch die Rep. Mazedonien. Ohne die Billigeinkäufe in Mazedonien würde es vielen hungernden Menschen aus dem Pleiteland noch viel schlechter gehen.
    Etwas netter zu seinem Arbeitgeber sollte man schon sein.

  5. #995
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.388
    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Hier scheint ein Hellenic-Brownie 2.0 aufgetaucht zu sein...Lass mal die Bulgaren aus dem Spiel, schliesslich ernährt euch die Rep. Mazedonien. Ohne die Billigeinkäufe in Mazedonien würde es vielen hungernden Menschen aus dem Pleiteland noch viel schlechter gehen.
    Dass du das geschriebene von mir auch nicht widerlegen kannst - denn du bist sowieso die Oberpfeife hier - ist ebenfalls kein Geheimnis. Da wirft man lieber mit "Braun" oder ähnlichen Diffamierungen um sich herum ...



    Warum kommt ihr nicht damit klar, dass eure Geschichte frei erfunden ist und das noch von selbst ernannten Bulgaren? Aber lieber einem Disneyland hinterher sabbern um die Wahrheit zu vertuschen ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das ist deine willkürliche Interpretation nachdem du nach drei Jahren das geschriebene immer noch nicht kapierst, hat nichts zu bedeuten - außer das du vielleicht mal autodidaktisch vorgehen könntest.

    Pozdrav
    Von Interpretationen sprichst ausgerechnet du Vollpfosten.

    Wie war das nochmal mit Arrian?

    Wahrheit tut weh, ich weiß ...

    πρὸς ταῦτα ἀντιγράφει Ἀλέξανδρος καὶ ξυμπέμπει τοῖς παρὰ Δαρείου ἐλθοῦσι Θέρσιππον, παραγγείλας τὴν ἐπιστολὴν δοῦναι Δαρείῳ, αὐτὸν δὲ μὴ διαλέγεσθαι ὑπὲρ μηδενός. ἡ δὲ ἐπιστολὴ ἡ Ἀλεξάνδρου ἔχει ὧδε: οἱ ὑμέτεροι πρόγονοι ἐλθόντες εἰς Μακεδονίαν καὶ εἰς τὴν ἄλλην Ἑλλάδα κακῶς ἐποίησαν ἡμᾶς οὐδὲν προηδικημένοι: ἐγὼ δὲ τῶν Ἑλλήνων ἡγεμὼν κατασταθεὶς καὶ τιμωρήσασθαι βουλόμενος Πέρσας διέβην ἐς τὴν Ἀσίαν, ὑπαρξάντων ὑμῶν.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Hier einen auf Satzzeichenkorinthenkacker machen aber Gottes TV im Staatsfernsehn als a Wixvorlage benutzen.
    Ist doch immer das gleiche mit den verblendeten, fanatischen Nationalisten aus FYROM. Der Idiot spürt doch gar nichts mehr, nach so vielen, unzähligen Ohrfeigen die er von mir kassiert hat.

  6. #996
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Etwas netter zu seinem Arbeitgeber sollte man schon sein.



    Ich hatte irgendwo noch im Kopf, dass Griechenland der 1. Investor in der EJR Mazedonien ist. Trotz aller "Propagandanachrichten" über die türkisch-mazedonische Zusammenarbeit die man in letzter Zeit hier versucht zu streuen.


    Größter Direktinvestor im Lande ist Griechenland, dann folgen die Republik Zypern und Bulgarien.
    Mazedonien ? Wikipedia




    Heraclius

  7. #997
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.926
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich hatte irgendwo noch im Kopf, dass Griechenland der 1. Investor in der EJR Mazedonien ist. Trotz aller "Propagandanachrichten" über die türkisch-mazedonische Zusammenarbeit die man in letzter Zeit hier versucht zu streuen.




    Mazedonien ? Wikipedia




    Heraclius
    "Stand 2007"


    Pozdrav

  8. #998
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.512
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    "Stand 2007"


    Pozdrav
    Auch wenn es 2007 war sagt es genug aus und die Verhältnisse haben sich sicher nicht stark geändert.

    Wenn ich Griechenland wäre würde ich euch direkt unter Embargos und Isolationen leiden lassen. Auch ohne dass die Griechen das machen, euer Denar ist trotzdem nichts wert. Ich meine 1€ müssten 61 MKD sein.

  9. #999
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    "Stand 2007"


    Pozdrav



    Die Arbeitslosenquote, die zwischenzeitlich 2014 auf 34 % angestiegen war, verharrt seit 2010 erneut auf dem Niveau von 2000 mit immer noch besorgniserregenden ca. 32,0 %.[55] Durch das im Vergleich zu anderen Transformationsstaaten relativ niedrige Wirtschaftswachstum der letzten Jahre (2,5 % im Jahr 2004) fiel die wirtschaftliche Entwicklung weiter zurück, mit einem Pro-Kopf-BIP von 3.659 USD ist Mazedonien einer der ärmeren Staaten Europas.


    2014 mit 32% Arbeitslosigkeit, spricht natürlich sehr für die Politik deiner Partei und deines Präsidenten. Zu deinem Einwand vorhin, falls du Informationen zum aktuellen Stand hast, so wäre es interessant diese hier zu teilen.

    Heraclius

  10. #1000
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.926
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    2014 mit 32% Arbeitslosigkeit, spricht natürlich sehr für die Politik deiner Partei und deines Präsidenten. Zu deinem Einwand vorhin, falls du Informationen zum aktuellen Stand hast, so wäre es interessant diese hier zu teilen.

    Heraclius

    Aktueller Stand ist 27,6%, Wikipedia ist nicht aktuell erst recht wenn griechische User dort die Seite "aktualisieren".

    Siehe Linkverweis von Wiki in deinem Zitat: Macedonia Unemployment Rate | 1993-2015 | Data | Chart | Calendar

    macedonia-unemployment-rate.jpg

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von TurkishCypriot Beitrag anzeigen
    Auch wenn es 2007 war sagt es genug aus und die Verhältnisse haben sich sicher nicht stark geändert.

    Wenn ich Griechenland wäre würde ich euch direkt unter Embargos und Isolationen leiden lassen. Auch ohne dass die Griechen das machen, euer Denar ist trotzdem nichts wert. Ich meine 1€ müssten 61 MKD sein.

    Doch sie haben sich stark geändert, siehe zB Cosmofon die von den erstigen griechischen Eigentümern verkauft wurde.

    Pozdrav

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Mudi im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 13498
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 12:16
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  4. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 18:02