BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 286 ErsteErste ... 81415161718192021222868118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 2854

Endlosschleife Part 2: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Lilith, 29.09.2014, 16:07 Uhr · 2.853 Antworten · 90.310 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.775
    Verdammt Lilith, du bist aufgeflogen, du musst jetzt leider deinen russisch-FYROMSKI Doppelagentinenposten aufgeben

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    macht weiter, Jungs. Es soll wieder losgehen

    Ruhe auf den billigen Plätzen

  2. #172
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.547
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Hast du eigentlich gelesen?! Wer von den Mods hat behauptet, dass ihr eingewanderte Äthiopier seid? Almila u.a. war recht bekannt für solche Posts und da habt ihr euch auch aufgeregt. Darum gings. Ich weiß, dass alle, ich eingeschlossen, ein wenig Probleme mit selektivem Leseverständnis haben. Ich habe Amphion zuletzt aus dem Ukraine-Thread gesperrt und nach einem Monat wieder entsperrt.

    Die ungeahndeten und evident regelwidrigen Posts eines Hellenic-Pride, den ich hier als Beispiele angebracht habe, der regt dich natürlich nicht auf? Und wieviele Posts hat man Amphion durchgehen lassen, bevor überhaupt mal etwas passiert? Er darf ungestraft abfällig von Chabo-Kultur usw. sprechen oder aus Usern Roma machen: Als ob es in Griechenland ja gar keine gibt. Aber Griechen werden hier benachteiligt, Griechen werden hier in ihrer Meinung unterdrückt in diesem "Jugoforum". Ist in Ordnung, ist deine Sicht.

    DeLaGreco: Ich habe nichts gegen konstruktive Kritik und ich registriere das mehr als mancher glaubt. Aber wer seinerseits auch nur selektiv wahrnehmt. ... Niemand ist hier perfekt. Jeder, im Grunde ohnehin gerade nur sehr wenige, machen den Job "ehrenamtlich" und so gut es geht und müssen sich dafür teils noch richtig übles Zeug gefallen lassen. Dann finde jemanden, der es besser macht.
    Was sagt denn Hellenic Pride das so schlimm sein soll??darauf bin ich gespannt. Und bevor dieser chabo schwachsinn angefangen hat, hat man uns abfaellig prosfyge noch lange bevor betitelt (siehe weiter oben, gerade schon wieder). Darueber kam wieder nichts , stattdessen wird wieder nur auf das ding mit den chabos von dir erwaehnt. Ach komm lilith lass es einfach bleiben.

  3. #173
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.000
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Was sagt denn Hellenic Pride das so schlimm sein soll??darauf bin ich gespannt. Und bevor dieser chabo schwachsinn angefangen hat, hat man uns abfaellig prosfyge noch lange bevor betitelt (siehe weiter oben, gerade schon wieder). Darueber kam wieder nichts , tattdessen wird wieder nur auf das ding mit den chabos von dir erwaehnt. Ach komm lilith lass es einfach bleiben.
    U.a. die User als bulgarische Ziegenhirten einordnen? Mag für dich nicht schlimm sein. Und soweit ich das Forum verfolge war Prosfyge meist eine Reaktion auf Bulgaren, Fyromer, Möchtegern..,, Titoerfindung etc. Im übrigen gabs schon lange auf keiner Siete groß was auf den Deckel für Entgleisungen.

    Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder komplettes laissez faire, aber dann lasst euch auch das Prosfyge und vieles weitere klaglos gefallen und dann gehts hier richtig rund wieder, wie es schon mal war. Oder ihr versucht beiderseits einigermaßen mit etwas Respekt zu begegnen. Liegt an euch.

    Und noch mal: Dann machs einfach alles besser oder finde einen unparteiischen Mod, der gewillt ist sich hier einzuschalten. Ganz einfach.

  4. #174
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.452
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Nein, nicht, wenn die zu pflückenen Trauben angeblich zu hoch wären, sondern wenn ein User offenkundig nicht gewillt ist, sich an Forenregeln zu halten. Ich wiederhole es gern noch ein Mal: Es gibt eine Republik Mazedonien, die Einwohner heißen Mazedonier, sie sprechen mazedonisch. Es sind keine Bulgaren, bis auf die Bewohner der Hauptstadt auch keine Skopjaner. sie sprechen auch nicht Bulgarisch oder Fyromisch oder sonst was. Wenn du damit hier klar kommst, kommen wir beide klar Ganz einfach
    Ne Fyrom heißt das Land Offiziell und gut ist

  5. #175
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.775
    Warum sollte Greek refugees - Wikipedia, the free encyclopedia (Prosfyge) eine Beleidigung sein, es ist eine historische Tatsache. 300.000-400.000 ansässige ethnische Makedonen wurden infolge dieses Bevölkerungsaustausch aus Nord-Griechenland vertrieben und 400.000-500.000 Pontier wurden eingepflanzt, die heute ach so stolzen ("Makedonen")

  6. #176
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.547
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    U.a. die User als bulgarische Ziegenhirten einordnen? Mag für dich nicht schlimm sein. Und soweit ich das Forum verfolge war Prosfyge meist eine Reaktion auf Bulgaren, Fyromer, Möchtegern..,, Titoerfindung etc. Im übrigen gabs schon lange auf keiner Siete groß was auf den Deckel für Entgleisungen.

    Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder komplettes laissez faire, aber dann lasst euch auch das Prosfyge und vieles weitere klaglos gefallen und dann gehts hier richtig rund wieder, wie es schon mal war. Oder ihr versucht beiderseits einigermaßen mit etwas Respekt zu begegnen. Liegt an euch.

    Und noch mal: Dann machs einfach alles besser oder finde einen unparteiischen Mod, der gewillt ist sich hier einzuschalten. Ganz einfach.
    Fuer dich haben wir den Stein ins Rollen gebracht. Fuer andere deine Schuetzlinge aus Skopje. Was nun?? Hellenic Pride eurde hier desoefteren sehr persoenlich angefahren und ich hab es so wahrgenommen, dass dann er damit angefangen hat als reaktion. Ist mir auch egal, hat sowieso kein sinn mit euch zu diskutieren. So voreingenommen wie ihr alle seid

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Warum sollte Greek refugees - Wikipedia, the free encyclopedia (Prosfyge) eine Beleidigung sein, es ist eine historische Tatsache. 300.000-400.000 ansässige ethnische Makedonen wurden infolge dieses Bevölkerungsaustausch aus Nord-Griechenland vertrieben und 400.000-500.000 Pontier wurden eingepflanzt, die heute ach so stolzen ("Makedonen")
    Du betitelst alle Griechen als Prosfyge. Und nicht alle Griechen sind Fluechtlinge du nulpe. Du regst dich darueber auf, dass du slawe bist. Dabei bist du ein slawe und ich kein nachfahre der fluechtlinge die in mk.angesiedelt sein wurden. Das ist der unterschied zwischen fir und mir. Behauptung und tatsache

  7. #177
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.775
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Fuer dich haben wir den Stein ins Rollen gebracht. Fuer andere deine Schuetzlinge aus Skopje. Was nun?? Hellenic Pride eurde hier desoefteren sehr persoenlich angefahren und ich hab es so wahrgenommen, dass dann er damit angefangen hat als reaktion. Ist mir auch egal, hat sowieso kein sinn mit euch zu diskutieren. So voreingenommen wie ihr alle seid

    - - - Aktualisiert - - -



    Du betitelst alle Griechen als Prosfyge. Und nicht alle Griechen sind Fluechtlinge fu nulpe

    Papalapapp alle Griechen, nur diejenigen die es betrifft du Nulpe

    Ich soll mich aufregen weil ich linguistisch gesehen slawisch spreche? Weil sich dass slawische Idiom bei uns Makedonen in den letzten 1500 Jahren durchgesetzt hat? Nö, keineswegs, da biste auf dem Holzweg du Nulpe

  8. #178
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Wenn überhaupt haben sie ja nur virtuell geklaut, und da ist die internationale Rechtsprechung noch ungefestigt. Ein Zeichen von Größe und politischer Weitsicht wäre es, der Regierung in SK vernünftige Kompromiss-/Übergangslösungen an zu bieten. Wenn sie dann "Nein" sagen, dann wäre GR klar im Vorteil...


    Ich denke, so dreist wie da genommen wird und versucht wird zu enthellenisieren und zu "asimilieren", da haben immer weniger Leute Lust mit Gruewski einen Kompromiss zu schließen. Bisweilen kommt es mir vor je abstruser, wahnwitziger lächerlicher die Behauptungen gewisser "Wissenschaftler in Skopja sind, desto mehr wird ihnen Beifall geklatscht. Da sie aber entgegen dem Rest der Welt leben, du musst ja nur mal auf Wikipedia gehen um zu schauen ob Alexander der Große Grieche oder Südslawe war, müsste man nicht mal auf gewisse offensichtliche Provokationen eingehen. Doch anscheinend lässt man sich trotzdem immer wieder mal provozieren.

    Heraclius

  9. #179
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.547
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Papalapapp alle Griechen, nur diejenigen die es betrifft du Nulpe
    Aha und woher willste wissen, woher alle nachfahren der griechischen user urspruenglich herkamen??fyrom pride on his best again. Dumm wien stueck brot

  10. #180
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.000
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Fuer dich haben wir den Stein ins Rollen gebracht. Fuer andere deine Schuetzlinge aus Skopje. Was nun?? Hellenic Pride eurde hier desoefteren sehr persoenlich angefahren und ich hab es so wahrgenommen, dass dann er damit angefangen hat als reaktion. Ist mir auch egal, hat sowieso kein sinn mit euch zu diskutieren. So voreingenommen wie ihr alle seid

    - - - Aktualisiert - - -



    Du betitelst alle Griechen als Prosfyge. Und nicht alle Griechen sind Fluechtlinge du nulpe. Du regst dich darueber auf, dass du slawe bist. Dabei bist du ein slawe und ich kein nachfahre der fluechtlinge die in mk.angesiedelt sein wurden. Das ist der unterschied zwischen fir und mir. Behauptung und tatsache
    Frag mal Macedonian Pride oder Zoki, was wir schon für "Schlagabtauschs" hatten. Und die werden auch für die Zukunft wahrscheinlich nicht ausbleiben^^.
    Ich habe keinen Grund, "für" oder "gegen" eine Seite zu sein. Und Recht machen wird man es gerade bei solchen Themen keinem machen.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Mudi im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 13498
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 12:16
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  4. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 18:02