BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 286 ErsteErste ... 142021222324252627283474124 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 2854

Endlosschleife Part 2: Mazedonier vs. Griechen

Erstellt von Lilith, 29.09.2014, 16:07 Uhr · 2.853 Antworten · 90.324 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.547
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Daran merkt man wieder, dass du hier eben nicht mitliest und des öfteren über vieles, welche die andere Seite (Slawen FYROMs) begeht, hinweg schaust. Dass ich hier jemanden als "bulgarischen Ziegenhirte" beschimpfe, ist korrekt. Doch anscheinend übersiehst du - die Gründe wieso du es übersiehst, wie auch so vieles, kannst du für dich behalten - weshalb ich so aggressiv geschimpft habe.

    Nachrichten aus Mazedonien

    Wer hier so Expansionsgelüste noch feiert und dies mit dem Post des Bildes unterstreicht, der braucht sich nicht zu wundern dass derartige Antworten auf jemanden zurück fallen. Wir brauchen uns auch nichts vorzumachen Lilith, aber wir wissen alle welchen ideologischen Standpunkt ein Zoran oder Macedonian-Pride vertritt! Beweisen die hier ja tagtäglich mit ihren Provokationen und persönlichen Beleidigungen ... aber auch dir scheint wieder einmal entfallen zu sein, dass ich letztens schon wieder des öfteren als Nazi beschimpft wurde ... scheinbar war dir aber das "bulgarischer Ziegenhirte" mehr ein Dorn im Auge als diese Beiträge hier, welche übrigens nicht nur von mir gemeldet wurden:

    FYROM leidet unter Griechenland krise

    FYROM leidet unter Griechenland krise

    Skandal in der UNO - Antikes Makedonien wird gräzisiert.

    Oder dass jemand wie Macedonian-Pride Tagelang einen Thread über Makedonien (griechische Region) mit seinem Skopjezeugs zumüllt, scheinst du auch übersehen zu haben:

    Makedonien - TV, Radio & Kultur

    Also 15 Seiten NON STOP SPAM!!!! Und getan wurde was? Nix! Klar, da fällt ein "bulgarischer Ziegenhirte" eher ins Auge ...
    Grdelin hats mal auf den Punkt gebracht. Die geniessen hier Welpenschutz. Und den generellen Schutz der Mods, da diese eben Jugos sind aber naja scheiss drauf. Siga siga na tin kanoume lew egw. Mou arxisi k tin spai parapoli to bourdelo edw

  2. #232
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Hört auf zu heulen, mein Gott!

    jeder Funktionär hat hier gewisse "Neigungen". Ich wäre da sicherlich keine Ausnahme und ihr auch nicht. Nehmt es hin und haltet die Gusche!


  3. #233
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.901
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Daran merkt man wieder, dass du hier eben nicht mitliest und des öfteren über vieles, welche die andere Seite (Slawen FYROMs) begeht, hinweg schaust. Dass ich hier jemanden als "bulgarischen Ziegenhirte" beschimpfe, ist korrekt. Doch anscheinend übersiehst du - die Gründe wieso du es übersiehst, wie auch so vieles, kannst du für dich behalten - weshalb ich so aggressiv geschimpft habe.

    Nachrichten aus Mazedonien

    Wer hier so Expansionsgelüste noch feiert und dies mit dem Post des Bildes unterstreicht, der braucht sich nicht zu wundern dass derartige Antworten auf jemanden zurück fallen. Wir brauchen uns auch nichts vorzumachen Lilith, aber wir wissen alle welchen ideologischen Standpunkt ein Zoran oder Macedonian-Pride vertritt! Beweisen die hier ja tagtäglich mit ihren Provokationen und persönlichen Beleidigungen ... aber auch dir scheint wieder einmal entfallen zu sein, dass ich letztens schon wieder des öfteren als Nazi beschimpft wurde ... scheinbar war dir aber das "bulgarischer Ziegenhirte" mehr ein Dorn im Auge als diese Beiträge hier, welche übrigens nicht nur von mir gemeldet wurden:

    FYROM leidet unter Griechenland krise

    FYROM leidet unter Griechenland krise

    Skandal in der UNO - Antikes Makedonien wird gräzisiert.

    Oder dass jemand wie Macedonian-Pride Tagelang einen Thread über Makedonien (griechische Region) mit seinem Skopjezeugs zumüllt, scheinst du auch übersehen zu haben:

    Makedonien - TV, Radio & Kultur

    Also 15 Seiten NON STOP SPAM!!!! Und getan wurde was? Nix! Klar, da fällt ein "bulgarischer Ziegenhirte" eher ins Auge ...

    'Ich kann mich durchaus damit anfreunden für ein paar Monate als "bulgarischer Ziegenhirte" in den Bergen von Makedonien eine wundervolle Zeit zu verbringen!

    AK_12042412_gr_1.jpg

  4. #234
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.946
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Grdelin hats mal auf den Punkt gebracht. Die geniessen hier Welpenschutz. Und den generellen Schutz der Mods, da diese eben Jugos sind aber naja scheiss drauf. Siga siga na tin kanoume lew egw. Mou arxisi k tin spai parapoli to bourdelo edw
    Meine Vorfahren, welche vom Pontos vertrieben worden sind, wurden hier auch schon des Öfteren als "Importware"
    beleidigt. Trotz Meldung kam nichts von den Admins. Finde ich ein wenig enttäuschend, dass hier einige Narrenfreiheit
    genießen.

  5. #235
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.025
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen

    'Ich kann mich durchaus damit anfreunden für ein paar Monate als "bulgarischer Ziegenhirte" in den Bergen von Makedonien eine wundervolle Zeit zu verbringen!

    AK_12042412_gr_1.jpg
    Dann mach Urlaub in Griechenland wen du in die berge von makedonien willst den skopje und nähere Umgebung gehört nicht zu makedonien sogar zur Zeit der größten Ausdehnung makedoniens (323 vor Chr.) gehörte die Umgebung von skopje nicht mal dazu. Nach dem Beispiel ist sogar Bagdad oder Sofia mehr makedonien.(aber nehm dir bitte kein Beispiel an eurem Außenminister und nehm keine euch verbotenen Flaggen mit)

  6. #236
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen

    'Ich kann mich durchaus damit anfreunden für ein paar Monate als "bulgarischer Ziegenhirte" in den Bergen von Makedonien eine wundervolle Zeit zu verbringen!

    AK_12042412_gr_1.jpg
    Kein Stress, nur die Ruhe der Berge, die frische Luft, die Bewegung, und Mahlzeiten aus Joghurt, Ziegenmilch, Ziegenkaese, Fruechten und Lamm/Ziege. Locker 90-100 Jahre alt werden.
    Ein schreckliches Leben.
    Dann doch lieber Grossstadt, Stress, Autos, MacDoof und mit 40 an Herzinfarkt sterben.

  7. #237
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.000
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Daran merkt man wieder, dass du hier eben nicht mitliest und des öfteren über vieles, welche die andere Seite (Slawen FYROMs) begeht, hinweg schaust. Dass ich hier jemanden als "bulgarischen Ziegenhirte" beschimpfe, ist korrekt. Doch anscheinend übersiehst du - die Gründe wieso du es übersiehst, wie auch so vieles, kannst du für dich behalten - weshalb ich so aggressiv geschimpft habe.

    Nachrichten aus Mazedonien

    Wer hier so Expansionsgelüste noch feiert und dies mit dem Post des Bildes unterstreicht, der braucht sich nicht zu wundern dass derartige Antworten auf jemanden zurück fallen. Wir brauchen uns auch nichts vorzumachen Lilith, aber wir wissen alle welchen ideologischen Standpunkt ein Zoran oder Macedonian-Pride vertritt! Beweisen die hier ja tagtäglich mit ihren Provokationen und persönlichen Beleidigungen ... aber auch dir scheint wieder einmal entfallen zu sein, dass ich letztens schon wieder des öfteren als Nazi beschimpft wurde ... scheinbar war dir aber das "bulgarischer Ziegenhirte" mehr ein Dorn im Auge als diese Beiträge hier, welche übrigens nicht nur von mir gemeldet wurden:

    FYROM leidet unter Griechenland krise

    FYROM leidet unter Griechenland krise

    Skandal in der UNO - Antikes Makedonien wird gräzisiert.

    Oder dass jemand wie Macedonian-Pride Tagelang einen Thread über Makedonien (griechische Region) mit seinem Skopjezeugs zumüllt, scheinst du auch übersehen zu haben:

    Makedonien - TV, Radio & Kultur

    Also 15 Seiten NON STOP SPAM!!!! Und getan wurde was? Nix! Klar, da fällt ein "bulgarischer Ziegenhirte" eher ins Auge ...
    So, ich bin grad dabei, den Nachrichten aus Mazedonien-Thread durchzugehen. Ich bin gerade auf S 486, da scheinst du, der du dich gerade über Spam und Beleidigungen beschwerst, wieder "eingestiegen" zu sein.
    Zoran postet etwas auf Mazedonisch. So heißt die Sprache, du wirst auch im Deutschen dazu keine andere Bezeichnung finden. Und dann erklär mir einfach mal, warum man dann wieder so einsteigen muss.

    Nachrichten aus Mazedonien

    Ich wills auch nur verstehen. Wir haben das so oft durch, dass sie weder Bulgaren sind noch Bulgarisch sprechen. ist das so schwer, sich irgendwie darauf einzustellen? Was also ist der Sinn solcher Posts zumal in einem Thread, wo es einfach nur um News geht? Hätte nicht wenn einfach ausgereicht zu fragen, was dort steht o.ä.?

  8. #238
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.375
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    So, ich bin grad dabei, den Nachrichten aus Mazedonien-Thread durchzugehen. Ich bin gerade auf S 486, da scheinst du, der du dich gerade über Spam und Beleidigungen beschwerst, wieder "eingestiegen" zu sein.
    Zoran postet etwas auf Mazedonisch. So heißt die Sprache, du wirst auch im Deutschen dazu keine andere Bezeichnung finden. Und dann erklär mir einfach mal, warum man dann wieder so einsteigen muss.

    Nachrichten aus Mazedonien

    Ich wills auch nur verstehen. Wir haben das so oft durch, dass sie weder Bulgaren sind noch Bulgarisch sprechen. ist das so schwer, sich irgendwie darauf einzustellen? Was also ist der Sinn solcher Posts zumal in einem Thread, wo es einfach nur um News geht? Hätte nicht wenn einfach ausgereicht zu fragen, was dort steht o.ä.?
    Nicht nur dass du auf meinen an dich gerichteten Beitrag nicht eingegangen bist, sondern gezielt offensive Beiträge von mir raus pickst, gehe ich mal auf deine Antwort ein. Eine Stellungnahme deinerseits steht aber noch offen ...

    Klar, diente als Provokation. Anderseits werde ich nicht akzeptieren diese Schriftsprache als nur "mazedonisch" zu akzeptieren. Letztlich muss festgestellt werden, wieso ich das schrieb. Meistens sind das Reaktionen die aus Aktionen entstehen; ich weiß, sollte man nicht machen aber Fräulein, ich bin auch nur ein Mensch. Wer meint ständig mich als Nazi zu beschimpfen, mir und meinen Landsleuten die territoriale Integrität meiner Heimat streitig zu machen, mich und meine Landsleute dauernd als Prosfyge oder pontische Importware zu beschimpfen, der braucht sich nicht zu wundern dass es eben zurück schallt - in welcher Form auch immer.

    Nachdem hier einige User aus FYROM Monatelang freie Hand hatten und spamen, beleidigen konnten was das Zeug hielt, ohne dafür überhaupt sanktioniert zu werden, braucht ihr Mods euch nicht zu wundern dass auch die Griechen mal vom ruhigen Ton ausweichen. De La Greco hat ein gutes Beispiel gegeben mit dem User Amphion, welcher hier eine Zeit aus dem Ruder geraten ist - auch ich habe ihn fairerweise ermahnt sich doch zu mäßigen ... daraufhin, weil es zu viel wurde, wurde er gesperrt. Völlig zurecht auch ... wir Griechen müssen uns aber mit so etwas gezwungenermaßen "anfreunden" ... aber dann wundern wenn einem Griechen dabei der Kragen platzt, bei so Expansionsgelüsten die noch hier toleriert werden. Sorry, aber da hört der Spaß auf, weil:

    Kein Grieche hier Skopje oder FYROM zu Griechenland macht!!!

    Und jetzt kannst du zur Abwechslung darauf eingehen und mir erklären, weshalb hier Expansionsgelüste a la FYROM-Propaganda nicht geahndet werden (siehe meinen Beitrag oben) ...

  9. #239
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.454
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Nicht nur dass du auf meinen an dich gerichteten Beitrag nicht eingegangen bist, sondern gezielt offensive Beiträge von mir raus pickst, gehe ich mal auf deine Antwort ein. Eine Stellungnahme deinerseits steht aber noch offen ...

    Klar, diente als Provokation. Anderseits werde ich nicht akzeptieren diese Schriftsprache als nur "mazedonisch" zu akzeptieren. Letztlich muss festgestellt werden, wieso ich das schrieb. Meistens sind das Reaktionen die aus Aktionen entstehen; ich weiß, sollte man nicht machen aber Fräulein, ich bin auch nur ein Mensch. Wer meint ständig mich als Nazi zu beschimpfen, mir und meinen Landsleuten die territoriale Integrität meiner Heimat streitig zu machen, mich und meine Landsleute dauernd als Prosfyge oder pontische Importware zu beschimpfen, der braucht sich nicht zu wundern dass es eben zurück schallt - in welcher Form auch immer.

    Nachdem hier einige User aus FYROM Monatelang freie Hand hatten und spamen, beleidigen konnten was das Zeug hielt, ohne dafür überhaupt sanktioniert zu werden, braucht ihr Mods euch nicht zu wundern dass auch die Griechen mal vom ruhigen Ton ausweichen. De La Greco hat ein gutes Beispiel gegeben mit dem User Amphion, welcher hier eine Zeit aus dem Ruder geraten ist - auch ich habe ihn fairerweise ermahnt sich doch zu mäßigen ... daraufhin, weil es zu viel wurde, wurde er gesperrt. Völlig zurecht auch ... wir Griechen müssen uns aber mit so etwas gezwungenermaßen "anfreunden" ... aber dann wundern wenn einem Griechen dabei der Kragen platzt, bei so Expansionsgelüsten die noch hier toleriert werden. Sorry, aber da hört der Spaß auf, weil:

    Kein Grieche hier Skopje oder FYROM zu Griechenland macht!!!

    Und jetzt kannst du zur Abwechslung darauf eingehen und mir erklären, weshalb hier Expansionsgelüste a la FYROM-Propaganda nicht geahndet werden (siehe meinen Beitrag oben) ...
    Ich stimme dir in den meisten Punkten zu nur verstehe ich nicht was Zorans Beitrag mit Expansionsgelüste zu tun hat. Vielleicht versteh ich den Beitrag nicht aber wenns um die Fahne geht finde ich das ehrlich gesagt nicht so schlimm. Ob griechisch oder nicht, dieses Symbol war einmal Staatsflagge....ich als Kind wusste ja nicht einmal was dieser Stern bedeutet...ich hatte sie jedoch eben gern weil sie "meine" Flagge war.

  10. #240
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.480
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Ich stimme dir in den meisten Punkten zu nur verstehe ich nicht was Zorans Beitrag mit Expansionsgelüste zu tun hat. Vielleicht versteh ich den Beitrag nicht aber wenns um die Fahne geht finde ich das ehrlich gesagt nicht so schlimm. Ob griechisch oder nicht, dieses Symbol war einmal Staatsflagge....ich als Kind wusste ja nicht einmal was dieser Stern bedeutet...ich hatte sie jedoch eben gern weil sie "meine" Flagge war.
    Ich hab auch Dinge gern..….............







    ......, die nicht mir gehören.

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Mudi im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 13498
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 12:16
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  4. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 18:02