BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 130

ethnisch-mazedonische mappen aus dem 20.,19 und 18. jahrhundert

Erstellt von mk1krv1, 25.04.2012, 16:06 Uhr · 129 Antworten · 14.722 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Verfluchte Scheise, wie sehr das albanische Element sich nach Norden und Osten erstreckt hat, insbesondere im heutigen Süd-Serbien und West-Mazedonien. Was ist mit diesen Menschen passiert, stellt sich die Frage


    PS: Wollt ihr Schwuckeles tatsächlich (einigen Karten zufolge) historische und geografische Ansprüche auch in Albanien (Pogrdec, Korca, etc) stellen? Da habt ihr aber die Rechnung ohne den Wirt gemacht, liebe Nachbarn. Wir haben nichts mehr zu verschenken.

  2. #62
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.099
    @ FloKrass
    Die Kollegen haben offensichtlich die damaligen Ratschläge des Börsengurus Andre Kostolany, sich antizyklisch zu verhalten, falsch verstanden und wollen wohl je kleiner sie werden, je größere Gebiete haben.

  3. #63
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    @ FloKrass
    Die Kollegen haben offensichtlich die damaligen Ratschläge des Börsengurus Andre Kostolany, sich antizyklisch zu verhalten, falsch verstanden und wollen wohl je kleiner sie werden, je größere Gebiete haben.
    In der Sahara wäre noch genügend Land und Geschichte, dass niemand beansprucht, sollen sie sich dort austoben aber bitte nicht auf dem Balkan. Auf dem Balkan brauchen die Menschen Rechte und eine gesunde Wirtschaft und keine Geschichte mehr, davon kann sich keiner ernähren.

  4. #64
    Avatar von Night0233

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    309
    Dann sollen die Fastisten hier oder gruppen wie Goldene Morgenröte mal aufhören uns Mazedonier versuchen um zu bringen nur weil wir keine bekloppte griechen werden wollen^^

  5. #65
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.523
    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    Dann sollen die Fastisten hier oder gruppen wie Goldene Morgenröte mal aufhören uns Mazedonier versuchen um zu bringen nur weil wir keine bekloppte griechen werden wollen^^
    Wenn du es schaffst Deutsch zu lernen, hören wir Fastisten auf euch im Forum umzubringen. Deal?

  6. #66
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Wenn du es schaffst Deutsch zu lernen, hören wir Fastisten auf euch im Forum umzubringen. Deal?

    Wichtig ist nur das du es verstanden hast, und dein Zitat ist Beweis genug

  7. #67
    Avatar von Night0233

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    309
    Dann sollten bestimmte Leute hier auf hören von Griechischer Seite faschistische Texte zu sagen immer und immer wieder uns zu beleidigen!


    Sonst könnte ich Wörter wie malaka zu euch sagen aber ich halte mich mit so welche texte zurück^^

    Wenn Griechenland nichts von uns Mazedonien zu Befürchten hat Warum kommt dann von Seiten Athen ein Memorandum das ihr der Mazedonischen Regierung geschickt habt wo wir euren Land versichern sollen durch unterschritt das wir keine Gebietsansprüche von euch fordern!

    Weil die Regierung in Athen weiß der Vertrag von 1913 endet endet 2013 und dann können wir unsere teile zurück fordern und da vor hat Griechenland angst^^


    Dieses Memorandum hat Athen vor 2 Tagen an Mazedonien geschickt weil die EU vor 2 Tagen der Herr Stefan Filler persönlich in Athen Sagte ihr sollt endlich aufhören den EU Beitritt von uns zu blockieren!!!


    Also nix mit ausgedacht sondern das sind Tatsachen mit dem Schreiben.

    Zoran@ ach lass den slawwooooooooooo griechenEs gibt keine Hellen mehr das ist Hirngespinns von Athen und seiner faschistischen Politik seiten Mazedonien.

    zu dir Hellenic-Pride@ slawooo Boy


    in Welchen Land das sich angeblich Demokratisch zählt, dürfen Gruppen wie Goldene Morgenröte auf der Straße Leute verprügeln und bedrohen und die Polizei schaut zu und beschütze die Täter als Opfer als gib mir darauf eine Antwort wenn ihr angeblich so friedlich in Griechenland seit ???

  8. #68
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.523
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wichtig ist nur das du es verstanden hast, und dein Zitat ist Beweis genug
    Sagt ausgerechnet der, der mit dem verstehen enorme Probleme hat!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    da vor hat Griechenland angst^^
    Ja, wir haben Angst davor dass uns die mächtige Streitkraft von 14.000 Pfadfindern Skopjes überrennt!

  9. #69
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Изложба на „Стари мапи на Македонија од XV-XX век“

    Ab Morgen im Museum von Skopje

    Изложба на „Стари мапи на Македонија од XV-XX век“ | Facebook

  10. #70
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.523
    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    zu dir Hellenic-Pride@ slawooo Boy
    Unterlass in Zukunft mich mit irgendwelchen Slawen zu vergleichen. Ich bin Grieche (gr. Έλληνας) und kein Slawe.

    Zitat Zitat von Night0233
    in Welchen Land das sich angeblich Demokratisch zählt, dürfen Gruppen wie Goldene Morgenröte auf der Straße Leute verprügeln und bedrohen
    Von dürfen kann gar nicht die Rede sein. Abgesehen davon hast du dich mit der aktuellen Lage Griechenlands, einschließlich Athens, überhaupt nicht auseinandergesetzt. Dass Menschen von neonazistischen Gruppen angegriffen werden, ist heftig zu bedauern und sollte, wenn es überhaupt möglich ist, verhindert werden.

    Zitat Zitat von Night0233
    und die Polizei schaut zu und beschütze die Täter als Opfer als gib mir darauf eine Antwort wenn ihr angeblich so friedlich in Griechenland seit ???
    Wo hast du das denn gesehen/gelesen? Ich nehme zwar nicht an dass so etwas nicht möglich sein könnte, da die Polizei in Griechenland beschissene Arbeit leistet, aber das müssten Ausnahmen sein. Du solltest dich aber, bevor du mir antwortest, mit der aktuellen Lage Athens auseinandersetzen und beachten, inwiefern sich die Bezirke Athens, Dank der illegalen Einwanderung und der daraus resultierenden, in die Höhe platzenden Kriminalitätsrate, verändert haben. Wenn du das gemacht hast, informiere dich darüber inwieweit die Polizei die Kriminalitätsrate bekämpft, in den Bezirken die sich innerhalb der Krise drastisch verändert haben.

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ethnisch - mazedonische Mappen
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2014, 18:35
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 17:25
  3. ethnisch-mazedonische mappen aus dem 20.,19 und 18. jahrhundert
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 16:18
  4. Ethnisch gezogene Grenzen?
    Von chimpovic im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 20:50
  5. Ethnisch motivierter Übergriff in Rijeka
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 20:47