BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 44 von 109 ErsteErste ... 344041424344454647485494 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 1083

Grab von Alexander den Größen Gefunden in Serres/Griechenland

Erstellt von Achillis TH, 11.08.2013, 23:50 Uhr · 1.082 Antworten · 66.177 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Das heisst immernoch Shkup

  2. #432

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Ich passe mich nur dem Niveau mancher griechischer User an, und du solltest dich vielleicht nicht in Sachen einmischen die dich nicht "persönlich" angehen, du bist auch kein Unschuldslamm, also "shut up"!

    Und warum sollte dafür verwarnt werden???? In meinen Augen ist er numal ein dummes behindertes, diffamierendes Stück Scheiße, meine Meinung!

    Wenn ich für diesen Beitrag verwarnt werden sollte ,dann sollte ZX 0815 aus dem Forum gebannt werden da er nur eines zum Ziel hat, Diffamierungen gegen uns Makedonier!!
    Du hast das Wort "Missgeburt" hier öfters verwendet und es wurde nur einmal Vw wie ich sehe...


    @Genius Typ: Kein Grieche hat hier was gegen Makedonier geschrieben..... wie kann er das auch, da Makedonen Griechen sind ?

    dummes behindertes, diffamierendes Stück Scheiße
    na das hört sich auch nicht so nett an, meinst Du nicht auch ?

    Du hast keine einzige Frage beantwortet in diesen Thread, stattdessen hast Du nur beleidigt ..

    Meine Frage hast Du auch nicht beantwortet b.z.w. mich was in der makedonischer Sprache eine Frage gestellt....was ist? Bist Du zu blöd dafür?

  3. #433
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Das Problem ist das die Bewohner Fyroms in der Diaspora besonders Hardcore nationalistisch sind.

    Uns akzeptiert keiner von den als GR makedonen nein es gibt nur Griechen!!!!Obwohl wir Griechen untereinander uns immer streiten welche Region die beste ist

    Wir müssen sie aber als makedonen bezeichnen und Slawen sind sie auch nicht und natürlich sind sie direkte Nachfahren der antiken makedonen außerdem ist GR makedonien besetztes Land .

    Wenn du das nicht akzeptierst bist du gleich anti-fyrom eingestellt und beleidigt die ganze Nation


    Immer fordern wie kleiner Kinder aber selber 2,5 Millionen GR-makedonen nicht akzeptieren

  4. #434
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen




    - - - Aktualisiert - - -



    Mag ja sein dass es ein oder zwei verwirrte moderne Griechen vor 1990 gegeben hat die sich als Makedonen gesehen haben und griechische Lieder darüber verfasst haben, Fakt ist, dass es aber makedonische Volkslieder gibt, die in der Zeit entstanden sind, wo moderne Griechen sich "nicht" als Makedonen gesehen haben, also vor 1913 ,vor der Okkupation Ägäis-Makedoniens, nix Tito-Erfindung
    1) Erstens handelt es sich dabei nicht um normale Menschen, sondern Zeitungsverlage bzw Menschen die bekannt sind. Dieser hat ein Lied über Makedonien geschrieben, für diese Menschen dieser Region und nicht weil er einfach mal Bock dazu hatte
    2) Woher willste denn Wissen, was in den Kopf eines jeden Menschen vorging??Ich habe dir gezeigt, dass es vor 1990 Menschen sogar Zeitungsartikel aus dem Jahre 1887 gab, wo Makedonien sogar noch zum Osmanischen Reich gehörte. Stattdessen kommste mir mit irgendeiner billigen Ausrede das es sich hierbei um verwirrte Griechen handelt. Wenn das deine Art zu argumentieren ist, dann hat ja das diskutieren hier gar keinen Sinn, weil man dein Universalargument auf alles und jedem verwenden kann.

    ermisthessalonikis.jpg

    newspaper.jpg

    Hierbei handelt es sich natürlich auch um Zeitungsartikel von verwirrten Personen ne??

    3) Zum 150 mal, beweis doch endlich mal wenn Makedonien nun gehörte. Von was für ner Okkupation babbelst du da eigentlich andauernd??Gib Quellen an und sag wem dieses Land gehörte bevor es die Osmanen hatten.

  5. #435
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Du hast das Wort "Missgeburt" hier öfters verwendet und es wurde nur einmal Vw wie ich sehe...


    @Genius Typ: Kein Grieche hat hier was gegen Makedonier geschrieben..... wie kann er das auch, da Makedonen Griechen sind ?

    na das hört sich auch nicht so nett an, meinst Du nicht auch ?

    Du hast keine einzige Frage beantwortet in diesen Thread, stattdessen hast Du nur beleidigt ..

    Meine Frage hast Du auch nicht beantwortet b.z.w. mich was in der makedonischer Sprache eine Frage gestellt....was ist? Bist Du zu blöd dafür?


    Ja genau, NICK THE FREAK, ich bin "nur" am beleidigen, ich habe ja auch keinen Grund den User ZX 0815 zu beleidigen, er ist in Wirklichkeit ein Unschuldslamm, ein Engel, ein Phänomen, der liebste Mensch unter Gottes Erden



    und ich bin pöse...pöse....pöse...und nur am beleidigen, und dass alles "ohne Grund"


    Dir auf makedonisch eine Frage stellen ist doch das einfachste für mich, schließlich bin ich einer, nur ob du als Grieche sie mir beantworten kannst bezweifle ich schwer

    Zosto si ti i tvojte Gejci tolku glupi????

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Das heisst immernoch Shkup

    Ja genau, in deinen Großülürischen Träumen bestimmt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Das Problem ist das die Bewohner Fyroms in der Diaspora besonders Hardcore nationalistisch sind.

    Uns akzeptiert keiner von den als GR makedonen nein es gibt nur Griechen!!!!Obwohl wir Griechen untereinander uns immer streiten welche Region die beste ist

    Wir müssen sie aber als makedonen bezeichnen und Slawen sind sie auch nicht und natürlich sind sie direkte Nachfahren der antiken makedonen außerdem ist GR makedonien besetztes Land .

    Wenn du das nicht akzeptierst bist du gleich anti-fyrom eingestellt und beleidigt die ganze Nation


    Immer fordern wie kleiner Kinder aber selber 2,5 Millionen GR-makedonen nicht akzeptieren




    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    1) Erstens handelt es sich dabei nicht um normale Menschen, sondern Zeitungsverlage bzw Menschen die bekannt sind. Dieser hat ein Lied über Makedonien geschrieben, für diese Menschen dieser Region und nicht weil er einfach mal Bock dazu hatte
    2) Woher willste denn Wissen, was in den Kopf eines jeden Menschen vorging??Ich habe dir gezeigt, dass es vor 1990 Menschen sogar Zeitungsartikel aus dem Jahre 1887 gab, wo Makedonien sogar noch zum Osmanischen Reich gehörte. Stattdessen kommste mir mit irgendeiner billigen Ausrede das es sich hierbei um verwirrte Griechen handelt. Wenn das deine Art zu argumentieren ist, dann hat ja das diskutieren hier gar keinen Sinn, weil man dein Universalargument auf alles und jedem verwenden kann.

    ermisthessalonikis.jpg

    newspaper.jpg

    Hierbei handelt es sich natürlich auch um Zeitungsartikel von verwirrten Personen ne??

    2) Zum 150 mal, beweis doch endlich mal wenn Makedonien nun gehörte. Von was für ner Okkupation babbelst du da eigentlich andauernd??Gib Quellen an und sag wem dieses Land gehörte bevor es die Osmanen hatten.

    Solange du mir nicht die Authenzität des Zeitungsartikels nachweisen kannst, kannst du den Papierfetzen auch als Klopapier benutzen, es ist nicht schwierig sowas in der heutigen Zeit "neu" zu drucken , und als "orginal" darzustellen.

    Und zu deiner zweiten Frage, wem Ägäis-Makedonien vor den Osmanen gehörte kannst du in jedem Geschichtsbuch nachlesen wenn dir danach ist, ein kleiner Tipp, nicht zum modernen Griechenland

  6. #436

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen


    Ja genau, NICK THE FREAK, ich bin "nur" am beleidigen, ich habe ja auch keinen Grund den User ZX 0815 zu beleidigen, er ist in Wirklichkeit ein Unschuldslamm, ein Engel, ein Phänomen, der liebste Mensch unter Gottes Erden



    und ich bin pöse...pöse....pöse...und nur am beleidigen, und dass alles "ohne Grund"


    Dir auf makedonisch eine Frage stellen ist doch das einfachste für mich, schließlich bin ich einer, nur ob du als Grieche sie mir beantworten kannst bezweifle ich schwer

    Zosto si ti i tvojte Gejci tolku glupi????

    - - - Aktualisiert - - -




    Ja genau, in deinen Großülürischen Träumen bestimmt

    - - - Aktualisiert - - -





    Du bist verwirrt "Genius" Junge und das am frühen Morgen....spare die dein :hahas : , die kosten nur Speicher platzt


    Dein Straba Struba kannst Du dir sparen, denn ich hab nach Gr. Makedonisch gefragt und nicht nach sibirisch

  7. #437
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Du bist verwirrt "Genius" Junge und das am frühen Morgen....spare die dein :hahas : , die kosten nur Speicher platzt


    Dein Straba Struba kannst Du dir sparen, denn ich hab nach Gr. Makedonisch gefragt und nicht nach sibirisch
    Ja genau, ich bin verwirrt,geh du lieber weiter im Sandkasten spielen




    - - - Aktualisiert - - -

    griechisch-malakadonisch gibt es net

  8. #438
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    - - - Aktualisiert - - -








    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Solange du mir nicht die Authenzität des Zeitungsartikels nachweisen kannst, kannst du den Papierfetzen auch als Klopapier benutzen, es ist nicht schwierig sowas in der heutigen Zeit "neu" zu drucken , und als "orginal" darzustellen.

    Nee mein Freund so läuft das nicht. Wenn du ein Problem mit der Authenzität des Zeitungsartikels hast, dann ist es auch deine Aufgabe die Echtheit dieses Artikels zu überprüfen nicht meine. Wenn ich jetzt den Guardian aufgrund seiner Authenzität nicht anerkenne, muss der andere sich darum kümmern, ob der Guardian echt ist?? Derjenige bringt dann Beweise, dass diese Quelle unseriös ist. Indemsinne Beweis, dass diese Zeitungsartikel nicht echt sind.

    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Und zu deiner zweiten Frage, wem Ägäis-Makedonien vor den Osmanen gehörte kannst du in jedem Geschichtsbuch nachlesen wenn dir danach ist, ein kleiner Tipp, nicht zum modernen Griechenland

    Und schon wieder ist es nicht meine Aufgabe dies zu tun. DU redest andauernd von einer Okkupation, nicht ich. Also musst auch DU deine Argumente belegen. Nun sag mir endlich wen "Ägais-Makedonien" vor den Osmanen gehörte??

  9. #439

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen

    griechisch-malakadonisch gibt es net
    wie recht Du hast, es gibt nur Gr. Makedonisch

  10. #440
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Scheiß auf den mit seinen smilys mit Kindern kann man sich net unterhalten .

    Bin selber Schuld das ich den Vladimir ernst nehme

Ähnliche Themen

  1. Grab vom Cetnik Führer Draza Mihailovic gefunden
    Von DZEKO im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 00:43
  2. Serres / Makedonien / Griechenland
    Von Macedonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 17:57
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 17:43
  4. Das grösste Massen Grab wurde in Bosnien gefunden.
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 19:59