BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 59 von 109 ErsteErste ... 94955565758596061626369 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 1083

Grab von Alexander den Größen Gefunden in Serres/Griechenland

Erstellt von Achillis TH, 11.08.2013, 23:50 Uhr · 1.082 Antworten · 66.190 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Jetzt hast du mich erwischt, zugegeben.

    Worauf ich mit dem einen Satz hinaus will: Griechenland ist kein Global Player mehr. Die Tage sind vorbei. Aufhören sich im Ruhm vergangener Tage zu baden - und im hier und jetzt leben.

  2. #582
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Jetzt hast du mich erwischt, zugegeben.

    Worauf ich mit dem einen Satz hinaus will: Griechenland ist kein Global Player mehr. Die Tage sind vorbei. Aufhören sich im Ruhm vergangener Tage zu baden - und im hier und jetzt leben.
    Griechenland mit 10mil Einwohnern trotz Krise ist gemessen am BIP die 35größte wirtschaft der Welt.
    BIP pro Kopf: 21,857. 37 stelle weltweit
    Griechenland kontrolliert die größte europäische Handelsflotte und die größte weltweit.
    Dieses Jahr werden insgesamt 21mil Touristen Griechenland besuchen obwohl wir kein billiges all inclusive Land sind wie fast alle Nachbarn.

    Ein global player sind wir nicht können wir auch nicht. Eher ein regional player.

  3. #583
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Griechenland mit 10mil Einwohnern trotz Krise ist gemessen am BIP die 35größte wirtschaft der Welt.
    BIP pro Kopf: 21,857. 37 stelle weltweit
    Griechenland kontrolliert die größte europäische Handelsflotte und die größte weltweit.
    Dieses Jahr werden insgesamt 21mil Touristen Griechenland besuchen obwohl wir kein billiges all inclusive Land sind wie fast alle Nachbarn.

    Ein global player sind wir nicht können wir auch nicht. Eher ein regional player.
    Bacerll, solche Nachrichten freuen mich. Und das alles habe ich auch schon gelesen. Das geht aber ein bisschen an meinem ursprünglichen Post vorbei.

    Ich habe nicht geschrieben, dass Griechenland am Boden der Bedeutungslosigkeit ist.

    Die Antike wird so glorifiziert und idealisiert, dass man als moderner Grieche ja fast schon Komplexe haben muss weil man diesem völlig unrealistischem Ideal nicht gerecht wird. Was die Antike Gutes hervorgebracht hat, ist erhaltens- und ehrenwert. Nur bitte soll man sich nicht darauf fixieren.

    Davon abgesehen bestand mein Post ja nicht nur daraus. Was denkst du denn über die Mazedonien/FYROM Sache?

  4. #584
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Bacerll, solche Nachrichten freuen mich. Und das alles habe ich auch schon gelesen. Das geht aber ein bisschen an meinem ursprünglichen Post vorbei.

    Ich habe nicht geschrieben, dass Griechenland am Boden der Bedeutungslosigkeit ist.

    Die Antike wird so glorifiziert und idealisiert, dass man als moderner Grieche ja fast schon Komplexe haben muss weil man diesem völlig unrealistischem Ideal nicht gerecht wird. Was die Antike Gutes hervorgebracht hat, ist erhaltens- und ehrenwert. Nur bitte soll man sich nicht darauf fixieren.

    Davon abgesehen bestand mein Post ja nicht nur daraus. Was denkst du denn über die Mazedonien/FYROM Sache?
    Epidi twra eimai ligo mastouromenos kai etoimazome gia eksodo. tha s apantisw allh fora. min to pareis san dikeologia

    Den antilego me auta p les apla epidi einai h istoria mas kai oso nane einai monadiki ston kosmo prepei na einai panta epikeri me metro vevea!

  5. #585
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Epidi twra eimai ligo mastouromenos kai etoimazome gia eksodo. tha s apantisw allh fora. min to pareis san dikeologia

    Den antilego me auta p les apla epidi einai h istoria mas kai oso nane einai monadiki ston kosmo prepei na einai panta epikeri me metro vevea!
    Sosto afto me tin istoria. Den ipa na paratisoume tin istoria mas. Apla prepei na skeftoume kai to tora. Geia tous pio polous ellines den fovame. Alla o filos mas Amphion zei para poli sta archaia.

    Kai oli afti i monomachia geia ena onoma kai ena lao pou zouse chilies chronia prin... les kai den echoume tipota allo na kanoume...

    Telos panton. Kali diaskedasi, file.

  6. #586
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Sosto afto me tin istoria. Den ipa na paratisoume tin istoria mas. Apla prepei na skeftoume kai to tora. Geia tous pio polous ellines den fovame. Alla o filos mas Amphion zei para poli sta archaia.

    Kai oli afti i monomachia geia ena onoma kai ena lao pou zouse chilies chronia prin... les kai den echoume tipota allo na kanoume...

    Telos panton. Kali diaskedasi, file.
    Na zoume to twra sxediazontas to mellon mas kai twn paidiwn mas otan apoktisoume() exontas ws paradigma tous arxaious. Paradigma h nautilia sthn opoia o ellinas apo ta arxaia xronia htan protoporos. Yparxoun kai alla kalla xaraktiristika pou den exoun efarmogi mono sthn oikonomia.

    Oson afora to thema ton Skopiwn. Ta skopia einai mia xora 2 ekatomiriwn ek twn opoiwn to 0,5 - 1ek einai alvanoi. Einai diethnos apokomena dn simetasxoun oute sthn EE oute sto NATO. H profanos isxiroteri ellada me to dikeoma twn VETO mazi me to zitimima twn alvanwn tha lisoun to thema ...opote den me poliapasxolei auto to thema. Apla gelaw

    ...se sxesh me tous skopianous pou opos vlepeis kai edw lysane!

  7. #587
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
















    - - - Aktualisiert - - -




    15694.jpg ...hast vergessen.

    Heraclius

  8. #588
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Übrigens: selbst wenn alle Forscher der Welt sich einig wären, dass die Bewohner des nördlichen Nachbarns Griechenlands tatsächlich Nachfahren der antiken Makedonen sind - dann könnte sich das Land trotzdem nichts davon kaufen.

    Übrigens 2: paar Griechen müssen endlich mal aufhören so fixiert auf die Antike zu sein. Ja, von der Vergangenheit kann man lernen - man sollte aber nicht in ihr leben. Worauf es ankommt, ist das Hier und Jetzt zu gestalten. Ja, es ist sehr wichtig für die Welt, was das alte Griechenland hervorgebracht hat - was haben wir Griechen heutzutage weltbewegendes hervorgebracht? Klingt hart, aber wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, kennen wir die Antwort. Ja, die Ruinen bescheren dem schönen Hellas Touristen und das Interesse der Forscher (den Fund des Grabs in Serres finde ich sehr spannend übrigens) - aber vom Tourismus allein, kann eine Nation nicht überleben.

    Amphion, du denkst mir ist alles wayne? Falsch! Es ist mir nicht wayne, wenn auf mein Geburtsland ständig eingedrescht wird! Und es ist mir nicht wayne, dass sich Griechenland mit diesem Namensdisput lächerlich macht. Als das Land nördlich von Griechenland in den 90er seine Unabhängigkeit unter den Namen Republika Makedonjia proklamiert hat, hätte Griechenland einfach den hier machen können: stattdessen hat es aber wie ein Kleinkind reagiert, das man den Lolli weggenommen hat.

    Forscher werden schon die Wahrheit ans Licht bringen. Und wenn du dir so sicher bist, dass die Mazedonier (FYROMer, damit du es besser verstehst) auf gar keinen Fall Nachfahren der antiken Makedonen sind, bräuchtest du dir doch gar keine Sorgen machen.

    Genau so könnte Griechenland endlich mal Größe beweisen und sagen, "Wisst ihr was? Ihr wollt unbedingt antike Makedonen sein? Außer Alex habt ihr keine anderen Berühmtheiten? Bitte, macht. Der Rest der Welt, weiß eh bescheid...". Aber nein... stattdessen wird sich weiter wie ein Kleinkind verhalten.
    Sehr guter Beitrag....
    Soweit hätte es nicht kommen müssen...Grujo wird jetzt nicht mehr aufhören sinnlose Statuen aufzustellen und somit Gelder zu verpulvern...

  9. #589

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Übrigens: selbst wenn alle Forscher der Welt sich einig wären, dass die Bewohner des nördlichen Nachbarns Griechenlands tatsächlich Nachfahren der antiken Makedonen sind - dann könnte sich das Land trotzdem nichts davon kaufen.

    Übrigens 2: paar Griechen müssen endlich mal aufhören so fixiert auf die Antike zu sein. Ja, von der Vergangenheit kann man lernen - man sollte aber nicht in ihr leben. Worauf es ankommt, ist das Hier und Jetzt zu gestalten. Ja, es ist sehr wichtig für die Welt, was das alte Griechenland hervorgebracht hat - was haben wir Griechen heutzutage weltbewegendes hervorgebracht? Klingt hart, aber wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, kennen wir die Antwort. Ja, die Ruinen bescheren dem schönen Hellas Touristen und das Interesse der Forscher (den Fund des Grabs in Serres finde ich sehr spannend übrigens) - aber vom Tourismus allein, kann eine Nation nicht überleben.

    Amphion, du denkst mir ist alles wayne? Falsch! Es ist mir nicht wayne, wenn auf mein Geburtsland ständig eingedrescht wird! Und es ist mir nicht wayne, dass sich Griechenland mit diesem Namensdisput lächerlich macht. Als das Land nördlich von Griechenland in den 90er seine Unabhängigkeit unter den Namen Republika Makedonjia proklamiert hat, hätte Griechenland einfach den hier machen können: stattdessen hat es aber wie ein Kleinkind reagiert, das man den Lolli weggenommen hat.

    Forscher werden schon die Wahrheit ans Licht bringen. Und wenn du dir so sicher bist, dass die Mazedonier (FYROMer, damit du es besser verstehst) auf gar keinen Fall Nachfahren der antiken Makedonen sind, bräuchtest du dir doch gar keine Sorgen machen.

    Genau so könnte Griechenland endlich mal Größe beweisen und sagen, "Wisst ihr was? Ihr wollt unbedingt antike Makedonen sein? Außer Alex habt ihr keine anderen Berühmtheiten? Bitte, macht. Der Rest der Welt, weiß eh bescheid...". Aber nein... stattdessen wird sich weiter wie ein Kleinkind verhalten.
    Was bist Du nur für ein Schwachmat, um einen solchen Müll zu hinterlassen.

    Höre bloss auf, mit Deinem Infantilismus mich belehren zu wollen, meine Landsleute kommen regelmässig zu mir und wollen dass ich sie wieder auf dem Boden der Tatsachen zurückhole, soweit sie nicht zu den Übermangas gehören und Kritik vertragen, und Du Schwachkopp denkst, ich sei von der Realität abgehoben. Ich muss mit beiden Füssen auf dem Boden der Realität sein, und das 24 Stunden am Tag, um anderen reel das zu geben, was machbar ist.

    Man, Du hast es geschafft, schreibe mich bloß nicht wieder an, sowas überhebliches wie Dich habe ich selten gelesen.
    Aus meinem direkten familiärem Umfeld wurde mit anderen namentlich bekannten Historikern in Vergina gebuddelt, und wir haben nicht vor, dass ein Dahergelaufener diese Bemühungen so mir nichts Dir nichts verschleudert, in etwa so wie ein türkischer Soldat, der die Kirchen im besetzten Nordzypern ausplündert und die Kirchenschätze dem Schwarzmarkt verhökert.

    Das müsste Dir ja auch egal sein, so wie Du Dich hier aufführst.

    Ich frage mich inzwischen, ob ich es weiter gegen die FYROM-Bewohner aufnehmen soll,
    oder ob nicht Du und Ähnliche der größere innere Freind sind.



    Cicero (Kikeron) über die Prodosie (den Verrat) von innen.

    -
    Ich habe ganz schlechte Eigenschaften:
    ich vertrage Müll nur bis zu einem gewissen Grad, im RL hätte ich Dich nun hinausgeworfen.


    Bitte, Deinen Kommentar möchte ich nicht lesen, es reicht.
    Da bewundere ich doch die FYROM-Seite, die OHNE was in der Hand zu haben sich schlägt, und zwar so gut, daß sie Menschen wie Dich sofort über den Tisch ziehen würden.

  10. #590
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Was bist Du nur für ein Schwachmat, um einen solchen Müll zu hinterlassen.

    Höre bloss auf, mit Deinem Infantilismus mich belehren zu wollen, meine Landsleute kommen regelmässig zu mir und wollen dass ich sie wieder auf dem Boden der Tatsachen zurückhole, soweit sie nicht zu den Übermangas gehören und Kritik vertragen, und Du Schwachkopp denkst, ich sei von der Realität abgehoben. Ich muss mit beiden Füssen auf dem Boden der Realität sein, und das 24 Stunden am Tag, um anderen reel das zu geben, was machbar ist.

    Man, Du hast es geschafft, schreibe mich bloß nicht wieder an, sowas überhebliches wie Dich habe ich selten gelesen.
    Aus meinem direkten familiärem Umfeld wurde mit anderen namentlich bekannten Historikern in Vergina gebuddelt, und wir haben nicht vor, dass ein Dahergelaufener diese Bemühungen so mir nichts Dir nichts verschleudert, in etwa so wie ein türkischer Soldat, der die Kirchen im besetzten Nordzypern ausplündert und die Kirchenschätze dem Schwarzmarkt verhökert.

    Das müsste Dir ja auch egal sein, so wie Du Dich hier aufführst.

    Ich frage mich inzwischen, ob ich es weiter gegen die FYROM-Bewohner aufnehmen soll,
    oder ob nicht Du und Ähnliche der größere innere Freind sind.



    Cicero (Kikeron) über die Prodosie (den Verrat) von innen.

    -
    Ich habe ganz schlechte Eigenschaften:
    ich vertrage Müll nur bis zu einem gewissen Grad, im RL hätte ich Dich nun hinausgeworfen.


    Bitte, Deinen Kommentar möchte ich nicht lesen, es reicht.
    Da bewundere ich doch die FYROM-Seite, die OHNE was in der Hand zu haben sich schlägt, und zwar so gut, daß sie Menschen wie Dich sofort über den Tisch ziehen würden.
    Patrida, ich glaube nicht das unser Landsmann Ilios es ernst gemeint hat.

    War ironisch gemeint für dir nördlichen Bewohner.

Ähnliche Themen

  1. Grab vom Cetnik Führer Draza Mihailovic gefunden
    Von DZEKO im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 00:43
  2. Serres / Makedonien / Griechenland
    Von Macedonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 17:57
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 17:43
  4. Das grösste Massen Grab wurde in Bosnien gefunden.
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 19:59