BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 52 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 516

Die Grenzen des Antiken Griechenland aus Sicht der Griechen - was ist mit Makedonien?

Erstellt von Makedonec do Koska, 13.06.2013, 19:49 Uhr · 515 Antworten · 21.236 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ja haben sich die Seldschuken aber auf leeres Land verbreitet??Nein. Es gab schon davor eine autochtone Bevölkerung. Du, versteh mich nicht falsch, in meinen Augen seid ihr Türken. Aber wenn ich son Bullshit von deinem Besserwisser von Landsmann höre, dann raufen sich die Haare bei mir Das was er den Griechen bezogen aufs Byzantinische Reich vorwirft, kann ich auch ebenfalls mit den Anatoliern/Türken machen bezogen auf das Osmanische Reich
    Nein, ich verstehe dich schon nicht falsch... Anatolien war zu der zeit sehr dünn besiedelt aber ich will nicht leugnen das es überhaupt keine vemischung gab...... Der ganze Balkan ist sowieso komplett vermischt von daher spielt es eigentlich keine große rolle....

  2. #252
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.766
    Zitat Zitat von Gökhan Aydınoğlu Beitrag anzeigen
    Nein, ich verstehe dich schon nicht falsch... Anatolien war zu der zeit sehr dünn besiedelt aber ich will nicht leugnen das es überhaupt keine vemischung gab...... Der ganze Balkan ist sowieso komplett vermischt von daher spielt es eigentlich keine große rolle....

    Falsch, Anatolien war dichter besiedelt als der Balkan Kannste in jedem Geschichtsbuch lesen.Das es vermischungen gab, leugnet nichtsdestotrotz niemand: Wenns keine Vermischungen gäben würde, würde der Mensch aussterben

  3. #253
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Falsch, Anatolien war dichter besiedelt als der Balkan Kannste in jedem Geschichtsbuch lesen.
    Das sollte kein vergleich zwischen Anatolien und dem Balkan sein...... Natürlich werden auf einem größerem Gebiet mehr Menschen zu finden sein...

    Aber ich glaub du bist meiner Meinung wenn ich sag es gibt keinen auf dem Balkan der zu 100% "Rein" ist

  4. #254
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.766
    Zitat Zitat von Gökhan Aydınoğlu Beitrag anzeigen
    Das sollte kein vergleich zwischen Anatolien und dem Balkan sein...... Natürlich werden auf einem größerem Gebiet mehr Menschen zu finden sein...

    Aber ich glaub du bist meiner Meinung wenn ich sag es gibt keinen auf dem Balkan der zu 100% "Rein" ist

    Gibt es auch nicht und ist nicht mal vorteilhaft sich so abzugrenzen. Was meinste wieso die Ureinwohner von Amerika von den Europäern so ausgerottet wurden sind (Krankheiten etc) Weil sie vollkommen isoliert waren (Ist zwar ein blödes Beispiel, will dir aber damit zeigen das Isolation nicht von Vorteil is)Wenn die gleichen Gene Jahrhunderte lang nur weitergegeben werden, kommt Inzest dabei raus

  5. #255
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023

    Die Grenzen des Antiken Griechenland aus Sicht der Griechen - was ist mit Makedonien?

    Trotzdem seid ihr keine Illyrer.

  6. #256
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Wer sind die Illyrer ?? Das Illyrische Reich bestand doch selbst aus verschiedensten stämmen........

  7. #257

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Es ist beruhigend zu lesen, daß sich Slawen und Roma der Großregion Skopie, also Paionien, Gedanken um Griechen, die griechische Ethnie und ihre Eigenheiten machen.

    Weiter so.

    Spätestens dann, wenn dieses eigenartige Staatsgebilde, in welchem sie leben, auseinandergebrochen ist, werden sie beide zu ihren Wurzeln zurückkehren.


    Nachtrag:
    Wer sich diesen Titel bzw. Gruppentitel ausgedacht hat, der muß ja mächtig gegen die Wand gesprungen sein und so richtig dä...ich sein. Es kann an sich nur einer sein, der gewaltsam Lügen zu Wahrheiten verklären will, und da fallen mir nicht viele ein (siehe meinen Post oben, also an der makedonischen und gesamtgriechischen Kultur NICHT beteiligte Slawen und Roma).
    Threads in: Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien

  8. #258
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Gökhan Aydınoğlu Beitrag anzeigen
    Der ganze Balkan ist sowieso komplett vermischt
    eh
    European Y-DNA haplogroups frequencies by country - Eupedia

  9. #259
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.461
    Interessante Quelle. Man kann sehen, dass die Greco-Anatolischen Gene auf Zypern, Süditalien oder in der Türkei stark vertreten sind.
    Aber wie gesagt, "Rein" ist niemand. Alle vermischen sich über die jahrhunderte. Es gibt Griechen mit Slawischen und Türkischen Elementen, gibt aber auch viele Türken mit Armenischen oder Griechischen Elementen.
    Aber vermischung von genen ist gut. Auf Island ist jeder Cousin 9 Grades von jedem.

  10. #260
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Sorry, natürlich sind alle auf dem Balkan zu 100% rein........

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Interessante Quelle. Man kann sehen, dass die Greco-Anatolischen Gene auf Zypern, Süditalien oder in der Türkei stark vertreten sind.
    Aber wie gesagt, "Rein" ist niemand. Alle vermischen sich über die jahrhunderte. Es gibt Griechen mit Slawischen und Türkischen Elementen, gibt aber auch viele Türken mit Armenischen oder Griechischen Elementen.
    Aber vermischung von genen ist gut. Auf Island ist jeder Cousin 9 Grades von jedem.
    Hast vollkommen recht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 14:26
  2. Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 14:56
  3. Homosexualität im antiken Griechenland
    Von rockafellA im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 02:46
  4. Buddha war ein Nazi genauso wie die antiken griechen
    Von cizero im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 21:19