BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 33 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 324

Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal

Erstellt von mk1krv1, 25.04.2012, 15:12 Uhr · 323 Antworten · 17.725 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    196
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja und, Vlachen sind immer Loyal...
    Habe nichts gegen Vlachen, aber bevor man einen Griechischen Makedonier einwanderer nennt,sollte man selber auf sein Land gucken.
    Vlach Villages damals on mass im Süden.
    Im Westen um die 20% satte Albaner


    So kann man sich auch Poulianos studien erklären,dass ihr Autochton seid.
    Aber nicht im sinne von Makedonisch Autochton.
    Sondern im sinne von Illyrischen,Vlachischen,Pelagonischen,Thrakischen Vorfahren Autochton

    Sucht euch da was raus, aber von Makedonien habt ihr die finger zu lassen, gehört nämlich zur griechischen Geschichte.

  2. #102
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von tsakonas Beitrag anzeigen
    Habe nichts gegen Vlachen, aber bevor man einen Griechischen Makedonier einwanderer nennt,sollte man selber auf sein Land gucken.
    Vlach Villages damals on mass im Süden.
    Im Westen um die 20% satte Albaner


    So kann man sich auch Poulianos studien erklären,dass ihr Autochton seid.
    Aber nicht im sinne von Makedonisch Autochton.
    Sondern im sinne von Illyrischen,Vlachischen,Pelagonischen,Thrakischen Vorfahren Autochton

    Sucht euch da was raus, aber von Makedonien habt ihr die finger zu lassen, gehört nämlich zur griechischen Geschichte.

    Du kennst nicht mal einen Vlachen, da bin ich mir 100% sicher xD

  3. #103

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    196
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du kennst nicht mal einen Vlachen, da bin ich mir 100% sicher xD
    Du bist sicher Vlache.
    Jetzt kenn ich einen

  4. #104
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja Lilith, bis irgendwo hast du recht, aber dann:

    »Unsere heutige Kenntnis von der Herkunft der Slawen ist großenteils ein Erbe des 19. Jahrhunderts. Das wissenschaftliche Vorgehen war unentwirrbar mit der Verfälschung nationaler Identitäten verbunden…« (S. 6)


    Na dann, weiterhin viel Spass beim "buttkissing"
    EINE Quelle, EINE Meinung oder mittlerweile verbreiteter Konsens? Woher ist die Existenz von (Ur)slawen vor dem 6. Jh. gerade auf dem Balkan, gesichert? Herkunftsgebiet, Sprache? Nicht nur durch (vereinzelte) Thesen und Vermutungen? Quellen?

    Zoran, ich habe kein Problem damit, sachlich widerlegt und auch kritisiert zu werden. Aber ich bin nicht besonders gut im Umgang mit jemandem, der sich scheinbar permanent in Adrenalinüberschuss, Angriffslust und Konfrontationswillen befindet, mit Unterstellungen kommt usw.

    Schönen Abend noch

  5. #105
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    МАКЕДОНЕЦ ДО КОСКА!!!!!!

    .

  6. #106
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von tsakonas Beitrag anzeigen
    Du bist sicher Vlache.
    Jetzt kenn ich einen

    Falsch.

  7. #107
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Kommt mal wieder runter bitte.

    Ich werde mal versuchen, gewisse Spielregeln für das Miteinander zu entwerfen und die oben anzuheften. Irgendwo hatte Fury schon ganz gut geschrieben.

    Ihr werdet immer aneinander geraten. Solange das nicht historisch geklärt ist und irgendwelche offiziellen Namensbezeichnungen. Zoran hat das Recht, sich Mazedonier zu nennen. Wenn es griechischerseits so schwer ist, dann redet sie gar nicht an, aber macht nicht Bulgaren, Titoerfindungen etc. draus. Und Zoran redet die Griechen bitte auch normal ein. Kann doch nicht sein, dass man permanent einen Wachhund braucht, um miteinander klar zu kommen. Das macht echt müde^^

  8. #108
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Kommt mal wieder runter bitte.

    Ich werde mal versuchen, gewisse Spielregeln für das Miteinander zu entwerfen und die oben anzuheften. Irgendwo hatte Fury schon ganz gut geschrieben.

    Ihr werdet immer aneinander geraten. Solange das nicht historisch geklärt ist und irgendwelche offiziellen Namensbezeichnungen. Zoran hat das Recht, sich Mazedonier zu nennen. Wenn es griechischerseits so schwer ist, dann redet sie gar nicht an, aber macht nicht Bulgaren, Titoerfindungen etc. draus. Und Zoran redet die Griechen bitte auch normal ein. Kann doch nicht sein, dass man permanent einen Wachhund braucht, um miteinander klar zu kommen. Das macht echt müde^^
    Ich habs euch ja gesagt, ihr seid euch der Tragweite nicht bewusst. Aber macht nur weiter. Gestern waren sie für mich Nachbarn und Griechen, heute sind es für mich Türken

  9. #109
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Selber schuld wenn ihr jede Scheiße durch gehen lässt.

    Gute Nacht.

  10. #110
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Aber kla, Zoran der Hetzter

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte die mazedonische Sprache
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 353
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 22:41
  2. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:33
  3. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:19
  4. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41