BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 33 ErsteErste ... 22282930313233 LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 324

Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal

Erstellt von mk1krv1, 25.04.2012, 15:12 Uhr · 323 Antworten · 17.738 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Du Hasenhirn , es leben nicht nur in Griechenland Griechen... Kapisch???

    ja richtig, und die griechische Agenda lebt in ihnen weiter....kapisch?

  2. #312
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    ja richtig, und die griechische Agenda lebt in ihnen weiter....kapisch?

    Was den für eine griechische Agenda? da wo ich herkomme haben die Leute nie ein griechisches Geschichtsbuch in die Hand genommen, sie haben sogar so gut wie garnicht Kontakt zu Medien aus Griechenland und trotzdem geben sie der griechischen Seite Recht aufgrund dessen weil eben die griechische Position geschichtlich korrekt ist

  3. #313
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Was den für eine griechische Agenda? da wo ich herkomme haben die Leute nie ein griechisches Geschichtsbuch in die Hand genommen, sie haben sogar so gut wie garnicht Kontakt zu Medien aus Griechenland und trotzdem geben sie der griechischen Seite Recht aufgrund dessen weil eben die griechische Position geschichtlich korrekt ist

    Die Agenda die man weitergibt, von Vater zu Sohn, etc...

  4. #314
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Die Agenda die man weitergibt, von Vater zu Sohn, etc...

    Da hast du es selber, seit Generationen ist bei den Griechen bekannt dass eben die Makedonen Griechen waren und die heutigen eben noch solche sind und nicht erst seit dem wie ihr behauptet irgendwelche Namen, Sprachen und Ortschaften unbenannt worden sind.....

  5. #315
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Da hast du es selber, seit Generationen ist bei den Griechen bekannt dass eben die Makedonen Griechen waren und die heutigen eben noch solche sind und nicht erst seit dem wie ihr behauptet irgendwelche Namen, Sprachen und Ortschaften unbenannt worden sind.....




    Seit drei Generation, 4 höchstens, ab dann habe ich dir ja schon Beispiele gezeigt.
    Griechen sahen Makedonien nicht als griechisches Territorium an, und die Makedonen als eigene Nation und als Unterdrücker der Vorfahren der Griechen.



  6. #316
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Da hast du es selber, seit Generationen ist bei den Griechen bekannt dass eben die Makedonen Griechen waren und die heutigen eben noch solche sind und nicht erst seit dem wie ihr behauptet irgendwelche Namen, Sprachen und Ortschaften unbenannt worden sind.....


    Glaub mir, der hat in Dir nur ein neues Opfer seiner Deppenansichten gefunden! Jetzt kann er endlich wieder seinen Mist von vorne verzählen!

  7. #317
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Da hast du es selber, seit Generationen ist bei den Griechen bekannt dass eben die Makedonen Griechen waren und die heutigen eben noch solche sind und nicht erst seit dem wie ihr behauptet irgendwelche Namen, Sprachen und Ortschaften unbenannt worden sind.....


    Denn:



    Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit. (François Marie Voltaire)

  8. #318
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen



    Seit drei Generation, 4 höchstens, ab dann habe ich dir ja schon Beispiele gezeigt.
    Griechen sahen Makedonien nicht als griechisches Territorium an, und die Makedonen als eigene Nation und als Unterdrücker der Vorfahren der Griechen.




    Also junge, erstens lebt meine Familie schon mehr als nur 3-4 Generationen in der Gegend von der ich komme.
    Zweitens kann in dem Fall wie du behauptest die griechische Position von damals garnet zu uns in die Region vorgedrungen sein aufgrund des jeweiligen Interesse des Staates in dem wir leben um unser griechisches Nationalbewusstsein so niedrig wie möglich zu halten. Auch wenn es diesem Staat bis heute nicht gelungen ist aber dass ist ein anderes Thema.
    Und zu guter letzt, wenn doch Griechenland so ein Unterdrücker gewesen ist dann frage ich mich wieso denn heute noch in Florina und Edessa Slawen leben und ihre Slawische Sprache sprechen und auch von sich behaupten Slawen zu sein und keine Griechen???

    Jedem in der Region von der ich komme ist bekannt dass die Makedonen Griechen waren und sind obwohl manche von denen nicht mal griechisch beherrschen. Einfach weil es so in der Geschichte geschrieben steht und es nicht mehr verändert werden kann. Genauso wie jeder weiß dass die Menschen die auf Zypern leben eben auch Griechen sind..... Kapisch???

  9. #319
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Glaub mir, der hat in Dir nur ein neues Opfer seiner Deppenansichten gefunden! Jetzt kann er endlich wieder seinen Mist von vorne verzählen!

    Wieso den Opfer??? Ich sehe eher ihn als Opfer an, da er auch noch den Stuss den er hier rein Postet glaubt......

    Ich könnte mich mit ihm auch auf einen ganz anderem Niveau unterhalten aber warum mir die Mühe machen?

  10. #320
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Wieso den Opfer??? Ich sehe eher ihn als Opfer an, da er auch noch den Stuss den er hier rein Postet glaubt......

    Ich könnte mich mit ihm auch auf einen ganz anderem Niveau unterhalten aber warum mir die Mühe machen?
    Also ich fand es am Anfang mit ihm Witzig! Aber ich bin gespannt, ob Du Dir nicht bald die Mühe machst zwecks Niveau!


    Aber Du hast recht! Wer den Neid nicht ertragen kann, muß auch den Ruhm nicht wollen. (Ernst Raupach)

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte die mazedonische Sprache
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 353
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 22:41
  2. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:33
  3. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:19
  4. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41