BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 36 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 354

Griechenland akzeptierte die mazedonische Sprache

Erstellt von mk1krv1, 30.05.2012, 13:44 Uhr · 353 Antworten · 15.105 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.534
    Zitat Zitat von Putin Beitrag anzeigen
    wenn ihr makedonen seid, dann setzt euch für die makedonische brüder ein, die von den griechen gewaltssam vertrieben wurden nach türkei.

    bevor du sagst sie waren keine makedonen, ihre sprache war nicht griechisch..
    also wenn ALLE plötzlich nur noch griechisch kommunizierten und ihre sprache ausgestorben ist, dann ist auch möglich dass sie nach dem griechischem nochmals eine andere sprache annahmen.
    antworte, ich bin kein studierter, aber trotzdem stelle ich mir ab und zu eine frage.

    - - - Aktualisiert - - -



    du solltest wissen was Putin von westlicher Meinung haltet.
    übrigens ich bin auch gegen Gay-Parade, sie sollen es zuhause tun.
    Es gibt auch keine Normalo-Parade
    Makedone=Hellene was du zoran und Fyrom sagt Interessiert keinen.

  2. #92

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    495
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen

    Original








    Billiger Abklatsch made by Disney Fyrom
    von diese Perspektive, sieht es nicht identisch aus.. villeicht einmal die andere seite zeigen und wo steht das original in Makedonien oder im Grichischem Kernland

    Weisst du wo Griechenland ist?
    also betreffend Souverinität mache ich nur Spass mit euch.
    nicht verrückt werden

  3. #93
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Putin geht ja in die Offensive

  4. #94
    economicos
    Zitat Zitat von Putin Beitrag anzeigen
    wenn ihr makedonen seid, dann setzt euch für die makedonische brüder ein, die von den griechen gewaltssam vertrieben wurden nach türkei.

    bevor du sagst sie waren keine makedonen, ihre sprache war nicht griechisch..
    also wenn ALLE plötzlich nur noch griechisch kommunizierten und ihre sprache ausgestorben ist, dann ist auch möglich dass sie nach dem griechischem nochmals eine andere sprache annahmen.
    antworte, ich bin kein studierter, aber trotzdem stelle ich mir ab und zu eine frage.


    PS: Ich bin Pontos-Grieche und meine Vorfahren wurden nicht vertrieben! Sie sind über den schwarzen Meer nach Russland geflohen, wegen den Krieg mit den Türken. Makedonier sind Griechen, die aus der Region Makedonien kommen, dazu zählen die Slawen aus Fyrom nicht!

  5. #95
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen


    PS: Ich bin Pontos-Grieche und meine Vorfahren wurden nicht vertrieben! Sie sind über den schwarzen Meer nach Russland geflohen, wegen den Krieg mit den Türken. Makedonier sind Griechen, die aus der Region Makedonien kommen, dazu zählen die Slawen aus Fyrom nicht!

    Schwachsinn.


    Pozdravoglou

  6. #96

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    495
    Zitat Zitat von Exotic Beitrag anzeigen
    Putin geht ja in die Offensive
    er ist leider das gegenteil, ich hätte alles gezündet, alles bestrahlt, damit eins für alle mal ruhe ist.
    niemand würde überleben, ausser die griechische makedonen

  7. #97

  8. #98
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Die meisten Bauwerke sind mehr als nützlich, neue Ministerien, neues Außenministerium, neue Staatsanwaltschaft, neues Theater (nach dem Vorbild des alten Th.), etc, ...

    Über Geschmack lässt sich ja diskutieren, und mir persönlich gefällt sowas 100000000000000000000000000 besser als der alte von Tito implementierte stil nach dem Erdbeben der mit dem alten Skopje gar nichts gemein hatte.

    Poz



    Nana Zoranus, geht nichts über den sozialistischen Realismus. Gegen außen klare Linien und Strukturen, innen dann reichlich Bildnisse von Stalin, der einen mit roten Bäckchen anlächelt.

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Putin Beitrag anzeigen
    er ist leider das gegenteil, ich hätte alles gezündet, alles bestrahlt, damit eins für alle mal ruhe ist.
    niemand würde überleben, ausser die griechische makedonen


    Putin, schmeiß dir mal paar Wodka rein und halts Maul.

    Heraclius

  9. #99

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    495
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen


    PS: Ich bin Pontos-Grieche und meine Vorfahren wurden nicht vertrieben! Sie sind über den schwarzen Meer nach Russland geflohen, wegen den Krieg mit den Türken. Makedonier sind Griechen, die aus der Region Makedonien kommen, dazu zählen die Slawen aus Fyrom nicht!
    ja ich meine die anders Vertriebenen und nicht die wo von den Türken oder Krieg geflohen sind.
    Es gibt eine min fünstellige, aber ich denke es ist eine sechsstellige Zahl an vertriebenen und die gängt nicht mit 1 oder 2 an.

    Was gibt es den alles für Griechen? Eben auch nicht Homogen
    Hmm schade is Mazedonien schwach, ich denke Mazedonien/Macedonia/Makedonija/Maqedonia sollte mit euch gar nicht drüber reden.

    Da ich Balkanese bin, muss ich euch die Schuld geben.
    Nur wegen euch ist jetzt mein Akku leer

  10. #100
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.534
    Zitat Zitat von Putin Beitrag anzeigen
    ja ich meine die anders Vertriebenen und nicht die wo von den Türken oder Krieg geflohen sind.
    Es gibt eine min fünstellige, aber ich denke es ist eine sechsstellige Zahl an vertriebenen und die gängt nicht mit 1 oder 2 an.

    Was gibt es den alles für Griechen? Eben auch nicht Homogen
    Hmm schade is Mazedonien schwach, ich denke Mazedonien/Macedonia/Makedonija/Maqedonia sollte mit euch gar nicht drüber reden.

    Da ich Balkanese bin, muss ich euch die Schuld geben.
    Nur wegen euch ist jetzt mein Akku leer
    Fassen wir zusammen im ersten Weltkrieg gab es keine Slawe Mazedonen nur griechen ,bulgaren und serben komisch nicht.


    Naja die die du Meinst sind bestimmt die Griechen die von Griechenland weggegangen sind weil Sie mit den Südslawen gemeinsame Sache machen wollten wegen Makedonien naja Pech gehabt.


    PS sogar dieser Clown Gruewski ist ein Griechischer Abtrünniger .

Seite 10 von 36 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 16:23
  2. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:33
  3. Mazedonische Sprache
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 16:17