BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 80

Ihr habt mich überzeugt...

Erstellt von NickTheGreat, 31.08.2012, 12:17 Uhr · 79 Antworten · 5.434 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Die Slawen zogen sich zum Größtenteil wieder zurück. Dass Byzanz viele Griechen aus Kleinasien auf dem Balkan angesiedelt hat ist auch kein Geheimnis, aber warum sollte das euch zu antiken Makedonen machen die slawisiert wurden?

    Ich finde es eher logisch, dass ihr Bulgaren wart, die sich aus rein geografischen Siedlungsgründen später als Makedonen gesehen haben. Und das witzige daran ist, dass ihr die Tatsache, dass Bulgarisch und Slawo-Mazedonisch nahe zu ident sind, damit erklärt, dass Slawo-Mazedonisch der Ursprung alle südslawischen Sprachen ist! : Klar, ein winziges Volk hat alle slawischen Völker beeinflusst. Das macht Sinn.

    Natürlich, die Bulgaren wurden vom Süden aus slawisiert, nicht vom Norden. Als die Bulgaren noch ein Turkvolk gewesen sind, war Saloniki schon eine "rein slawisch sprechende Stadt"

    "You two are from Salonika, and all Thessalonians speak pure Slavonic."

    PS: Quelle: wordmarks_utla.gif

  2. #62
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Deine Logik ist cool so als wurde dir jemand sagen es ist eher logisch das du Serbe bist weil du deren Sprache sprichst und nur wegen der Religion zum Kroaten wurdest.Tönt schwachsinnig ja genauso wie deine erklärungen zu dem GR-MK streit
    Kroaten und Serben haben sich irgendwann auf ihrer Wanderung über Polen (Weiß-Kroatien) und Lausitz etc. getrennt oder waren nie eins, was ich dir aber sagen kann, ist dass wir ein slawisches Volk mit slawischer Sprache sind und ganz genau wie ihr auch auf dem Balkan eingewandert sind, auch in Griechenland gesiedelt haben und uns dann auf Gebiete außerhalb Griechenlands zurückzogen, klar haben wir uns auch zum Teil vermischt, aber die slawische Dominanz war zu jeder Zeit gegeben, genau wie bei euch.

    Der einzige Grund, warum ihr euch auf diese slawisierte Makedonen Theorie versteift ist, weil ihr gerne ein eigenes Volk getrennt von den Bulgaren wärt, ihr aber nie als solches in der Vergangenheit bezeichnet wurde, weil es euch wahrscheinlich nicht gab, es gab euch nur als Bulgaren.

  3. #63
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Kroaten und Serben haben sich irgendwann auf ihrer Wanderung über Polen (Weiß-Kroatien) und Lausitz etc. getrennt oder waren nie eins, was ich dir aber sagen kann, ist dass wir ein slawisches Volk mit slawischer Sprache sind und ganz genau wie ihr auch auf dem Balkan eingewandert sind, auch in Griechenland gesiedelt haben und uns dann auf Gebiete außerhalb Griechenlands zurückzogen, klar haben wir uns auch zum Teil vermischt, aber die slawische Dominanz war zu jeder Zeit gegeben, genau wie bei euch.

    Der einzige Grund, warum ihr euch auf diese slawisierte Makedonen Theorie versteift ist, weil ihr gerne ein eigenes Volk getrennt von den Bulgaren wärt, ihr aber nie als solches in der Vergangenheit bezeichnet wurde, weil es euch wahrscheinlich nicht gab, es gab euch nur als Bulgaren.
    Eben zwischen Kroaten und Serbe gibt es kaum Unterschiede ihr wollt nur ein eigenes Volk sein getrennt von den Serben deswegen die gleiche Sprache!

    Bist und ein Katholischer Serbe? Oder ist es einfacher bei anderen den klugscheisser zu spielen und für sich selber coole Theorien zu suchen von wegen wir haben uns getrennt

  4. #64
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.131
    Tja, die ganze Weltwissenschafft, mit Ausnahme aus Fyrom, schreibt die Geschichte, die die Griechen auch bestätigen.
    Es gibt nur eine Vergangenheit und die ist unverrückbar.

    Auch was Lilith schrieb, dass die makedonen als Barbaren galten, ist lediglich ein Bruchstück aus einer riesen Schale.

    Wie bereits schon mal einer schrieb, vor einigen Jahrzehnten noch haben Bayern und Preussen Krieg gegeneinander geführt und sich schlimmst bekämpft und getötet.
    Was meint Ihr denn wie da getötet wurde:

    Nach den jeweiligen Generalstabswerken betrugen die Verluste auf den böhmisch-mährischen, niederösterreichischen und ungarischen Kriegsschauplätzen im Einzelnen:
    • Österreich: 1.313 Offiziere, davon 330 gefallen, und 41.499 Mann, 5.328 gefallen
    • Sachsen: 55 Offiziere, davon 15 gefallen, sowie 1.446 Mann, davon 120 gefallen
    • Preußen: 359 Offiziere, davon 99 gefallen, sowie 8.794 Mann, davon 1.830 gefallen

    Die Streitkräfte Preußens, Italiens und ihrer Alliierten hatten insgesamt etwa 37.000 Tote und Verwundete zu beklagen, deutlich weniger als ihre Kontrahenten.

    Quelle:Deutscher Krieg
    ************************************************** **************************************************
    ************************************************** **************************************************

    Man unterlasse bitte derlei Statements, die implizieren sollen, dass sich bekriegende Völker fremd sind !

    Es gibt genug Beispiele von Bruderkriegen.
    Beginnend sogar in der Bibel.


    Die Makedonen waren ein verifiziertes griechisches Volk mit den üblichen Differenzen zu den anderen Hellenen, wie sie auch jetzt und heute auf der ganzen Welt findbar sind.
    Man sehe nur Nord und Südkorea.

    Warum hätte Alexander eine fremde Kultur über die Welt bringen sollen, wenn Griechisch nicht seine Kultur war???
    Wo soll da Logik sein??

    Nur weil Bewohner aus Fyrom sich den Wahn in den Kopf gesetzt haben, sich mit den alten und griechischen Makedonen "verbinden" zu wollen und auch noch irgendwelche Hobbyhistoriker ihnen das "belegen", der liebe Gott selbst in der TV stimmenmäßig auftritt und sie stützt ( im "Kampf" gegen GR), sie Wunderhühner haben, die Eier mit dem Symbol von Vergina kacken........und und und, nur darum soll jetzt die ganze Weltgeschichte umgeschrieben werden?????

    Einfach nur lachhafte Kinderkacke!!

    Kinderkacke, Kindergarten, Walt Disney, Huckleberryfin....................

    Irgendeine komische Assoziation habe ich gerade, wenn ich die Wörter Pyromanie und Fyromanie so sehe......

  5. #65
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Hirndomina ich glaube selbst deine Landsleute haben keinen Bock deine ewig lange Texte zu lesen halte dich kurz dann mach ich mir vielleicht auch die Mühe es zu lesen

  6. #66
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Eben zwischen Kroaten und Serbe gibt es kaum Unterschiede ihr wollt nur ein eigenes Volk sein getrennt von den Serben deswegen die gleiche Sprache!

    Bist und ein Katholischer Serbe? Oder ist es einfacher bei anderen den klugscheisser zu spielen und für sich selber coole Theorien zu suchen von wegen wir haben uns getrennt
    Der einzige Unterschied bei dem Vergleich mit uns und den Serben ist, dass wir wohl einen gemeinsamen Ursprung hatten, aber man diesen gemeinsamen Ursprung historisch nichtmal zurückverfolgen kann, weil er soweit zurückliegt. Die Ethnogenese der Kroaten hat also schon vor ca. 2000 Jahren stattgefunden, also lange bevor wir auf den Balkan gewandert sind und auch schon bevor wir christianisert wurden.

  7. #67
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Der einzige Unterschied bei dem Vergleich mit uns und den Serben ist, dass wir wohl einen gemeinsamen Ursprung hatten, aber man diesen gemeinsamen Ursprung historisch nichtmal zurückverfolgen kann, weil er soweit zurückliegt. Die Ethnogenese der Kroaten hat also schon vor ca. 2000 Jahren stattgefunden, also lange bevor wir auf den Balkan gewandert sind und auch schon bevor wir christianisert wurden.

    Wer hat euch denn eigentlich christianisiert?

  8. #68
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wer hat euch denn eigentlich christianisiert?
    Das waren natürlich Makedonier! Kyrill und Method! :

  9. #69
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Der einzige Unterschied bei dem Vergleich mit uns und den Serben ist, dass wir wohl einen gemeinsamen Ursprung hatten, aber man diesen gemeinsamen Ursprung historisch nichtmal zurückverfolgen kann, weil er soweit zurückliegt. Die Ethnogenese der Kroaten hat also schon vor ca. 2000 Jahren stattgefunden, also lange bevor wir auf den Balkan gewandert sind und auch schon bevor wir christianisert wurden.
    Wen nur der gemeinsame Ursprung ist wieso habt ihr fast die selbe Sprache Namen etc...? Mit deiner blöden Bulgaren Theorie hab ich mich schon befasst und hab Bulgarien besucht! Alleine schon optisch sind die Unterschiede zwischen den Bulgaren und Mazedoniern grösser als z.B zwischen Serben und Kroaten da kann man kaum Unterschiede feststellen.

    Wer im Glashaus sitzt soll nicht mit Steinen werfen lieber illyrian Eagle

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Das waren natürlich Makedonier! Kyrill und Method! :
    Kiril und Metodi habe keine Leute christinisiert lieber Provokroato sondern haben nur die Kirilische Schrift erfunden

  10. #70
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Wen nur der gemeinsame Ursprung ist wieso habt ihr fast die selbe Sprache Namen etc...? Mit deiner blöden Bulgaren Theorie hab ich mich schon befasst und hab Bulgarien besucht! Alleine schon optisch sind die Unterschiede zwischen den Bulgaren und Mazedoniern grösser als z.B zwischen Serben und Kroaten da kann man kaum Unterschiede feststellen.

    Wer im Glashaus sitzt soll nicht mit Steinen werfen lieber illyrian Eagle

    - - - Aktualisiert - - -



    Kiril und Metodi habe keine Leute christinisiert lieber Provokroato sondern haben nur die Kirilische Schrift erfunden
    Warum erkennt euch Bulgarien, denn eigentlich zwar als Nation, aber nicht als eigenständiges Volk an? Haben alle eure Nachbarn Wahnvorstellungen, nur ihr nicht?

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 07:21
  2. Sperrt mich ich verpiss mich brate
    Von Arbeitslos im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 22:07
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 21:13
  4. Slowene hat mich überzeugt
    Von John Wayne im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 01:04