BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 46 von 50 ErsteErste ... 36424344454647484950 LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 494

Nun hat Gott Tv Gruevski eine Aufgabe gegeben

Erstellt von Achillis TH, 15.05.2013, 18:15 Uhr · 493 Antworten · 24.924 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Deine Meinung..wahrscheinlich sitzt seine Freundin neben ihn und flüstert wie Mephisto im aus der Schulterseite ins Ohr: Den Slawen da! mach diesen Malaka fertig..
    Sicher?
    Meine Freundin ist zur Haelfte Dopoia ...

  2. #452
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Sicher?
    Meine Freundin ist zur Haelfte Dopoia ...

    Dopoia? Ok warte ich muss jetzt mal kurz googeln..

  3. #453
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Steht doch in dem Text, manche sagen 300.000, andere 250.000 und ganz andere 600.000.

    Und was soll an dem Link scheiße sein? Ach genau, das das griechische Ministerium dieses als "Hellenische Kultur und Kunst" vereinnahmen will.


    Aber was will man schon einem studierten wie dir erklären dem Objektivität nicht gerade auf der Stirn eingebrannt steht....


    Pozdrav
    Ja eben nicht. Im Text geht es um das Alter der Knochenfunde, nicht um die fruehesten Rueckstaende von Feuer.
    Und dort stand eben nur was ueber die Rueckstaende vom Feuer.
    Das Alter des Schaedels ist mit 350.000 bis 200.000 BC angegeben.
    Also nochmal - wenn die FEUERRUECKSTAENDE wirklich so alt sind (und dazu stand eben NICHTS im Text) wo ist dann jetzt OBJEKTIV gesehen genau das Problem?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Dopoia? Ok warte ich muss jetzt mal kurz googeln..
    Sry, falsches "i".
    Plural: Dopioi.

  4. #454
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Dopoia? Ok warte ich muss jetzt mal kurz googeln..



    Das ist eben jemand der seinen Wein nicht mit Wasser vermischt trinkt.

    Heraclius

  5. #455
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Das ist eben jemand der seinen Wein nicht mit Wasser vermischt trinkt.

    Heraclius

    Ahhh danke dir mein Freund!
    Weißt du ich bin nicht so der Wein-Kenner...wenn ich das Zeug saufe dann meistens nur um mich zu betrinken.

  6. #456
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.527
    Und was willst du uns nun mit deiner ablenkenden Antwort eigentlich erklären? Anscheinend die Propagandamaschinerie deines Staates, von der du ebenfalls befallen bist, leugnen ... kennen wir schon, Zoran. Kannst 1.000.000 x mit dem Finger auf Griechenland zeigen, ändert nichts an den Tatsachen dass FYROM sich bis auf die Knochen blamiert ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Nichts wird verharmlost...nur ein bisschen übertrieben^^
    Ist letzten Endes das gleiche ...

    Zitat Zitat von metho
    Fakt ist das was man sehen will sieht man..ich sage nicht es gibt keine Leute die sich helme anziehen..ich sage nicht das es keine Helden Lieder über Alex den Mazedonier gibt...
    Nein ich kenne nicht jeden...aber ein Blick wenn ich dreimal im Jahr unten bin reicht um ein Urteil zu fällen....das Bild ist verzerrt...ich behaupte ja auch nicht das alle Griechen Nazis sind weil ich nur jene in den Nachrichten sehe. Ja die Regierung betreibt Propaganda...darüber muss man nicht diskutieren. Trotzdem ist wie ich schon oft sage das Bild sehr verzerrt welches du siehst....Ich treffe soviele Menschen jedes mal unten wenn ich meine Zeit dort verbringe...glaubst du wir reden dort über Alex usw.?^^ Ich weiß das du das nicht von mir hören willst und das du es nur schwer glaubst weil sich eine feste Meinung bei dir festgesetzt hat...jedoch stimmt einfach das Allgemein Bild welches angeblich haben nicht.
    Und ich und viele andere sehen alle als Makedonier die aus jener geographischen Region kommen....und ja natürlich hat sich bei manchen Leuchte unserer seits festgesetzt "Wir sind die echten Makeodnen und die Griechen nicht"...natürlich totaler Blödsinn^^ Was ist schon echt heute....aber du musst auch verstehen das es nicht einfach ist für jemanden der sich das zum herzen nimmt und die ganze Zeit als Bulgare oder sonst was bezeichnet wird....
    Gut, mag sein dass du der Meinung bist, ich hätte ein verzerrtes Bild von euch. Dem ist aber nicht so, da ich unterstrichen habe, nicht alle in einen Topf werfen zu wollen. Klar sind die primärsten Sorgen in deinem Land - auch in Griechenland, eigentlich überall - über einen Job zu verfügen, Gesundheit zu haben, genug essen zu haben, friedlich leben zu dürfen ... ändert doch letztlich nichts an der Tatsache, dass die Regierung in FYROM Kulturdiebstahl betreibt, mit dem Mittel der Propaganda über Medien, Bildung, usw. und dass dieser Mythos von den "antiken Wurzeln" weit verbreitet ist ... darum geht es mir!

  7. #457
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Und was willst du uns nun mit deiner ablenkenden Antwort eigentlich erklären? Anscheinend die Propagandamaschinerie deines Staates, von der du ebenfalls befallen bist, leugnen ... kennen wir schon, Zoran. Kannst 1.000.000 x mit dem Finger auf Griechenland zeigen, ändert nichts an den Tatsachen dass FYROM sich bis auf die Knochen blamiert ...

    - - - Aktualisiert - - -



    Ist letzten Endes das gleiche ...



    Gut, mag sein dass du der Meinung bist, ich hätte ein verzerrtes Bild von euch. Dem ist aber nicht so, da ich unterstrichen habe, nicht alle in einen Topf werfen zu wollen. Klar sind die primärsten Sorgen in deinem Land - auch in Griechenland, eigentlich überall - über einen Job zu verfügen, Gesundheit zu haben, genug essen zu haben, friedlich leben zu dürfen ... ändert doch letztlich nichts an der Tatsache, dass die Regierung in FYROM Kulturdiebstahl betreibt, mit dem Mittel der Propaganda über Medien, Bildung, usw. und dass dieser Mythos von den "antiken Wurzeln" weit verbreitet ist ... darum geht es mir!

    Na wenns dir nur darum geht^^ Dann bitte ich im Namen unseres Premierministers, unseren Präsidenten, unserer Nation und Historiker die euch schlaflose Nächte bereiten und im Namen meines Großvaters der zum Schaffen dieser Nation beitrug, um Entschuldigung.
    Mehr können weder Zoran noch ich machen.....das Volk regiert nicht..die Regierung regiert und reagiert..

  8. #458
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.088
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Na wenns dir nur darum geht^^ Dann bitte ich im Namen unseres Premierministers, unseren Präsidenten, unserer Nation und Historiker die euch schlaflose Nächte bereiten und im Namen meines Großvaters der zum Schaffen dieser Nation beitrug, um Entschuldigung.
    Mehr können weder Zoran noch ich machen.....das Volk regiert nicht..die Regierung regiert und reagiert..
    Jeder Diebstahl hat n komischen Beigeschmack und fördert das miteinander unter Nachbarn nicht grad. Dachte du legst auf Arbeit essen und Frieden einen wert. Dann wird in diversen Foren noch die kasperlpolitik von Hofnarren wie Zoran hochgehalten und man redet von die meisten interessiert der kulturklau nicht Alex usw und gut es wird n bisschen übertrieben.

    Übertrieben ist, das Hüben und drüben kasoerlregierungen wieder gewählt werden. Und was bleibt auf der Strecke? Richtig! Arbeit essen und Frieden.

    Vieles fängt mit ner Verharmlosung an und nur einiges geht unter. Gut hier ist nun deine Nation Thema......Kasperltheater und die Nation ist gespalten. Aber wir können ja weiter Statuen bauen, Styropor Helme anziehen, die Eier von bukephalos noch dicker machen, über einen Steinzeit Schädel und dessen älter diskutieren, das Wort Gottes im TV diskutieren und uns erleuchten lassen, und als eins der ärmsten Länder weiterhin über Nachbars Krise lustig machen.

    Alles harmlos und lustich!

    Wenn wnigstens Zoranomunopanovic mit Humor bei diesem Thema gesegnet wär!

  9. #459
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Jeder Diebstahl hat n komischen Beigeschmack und fördert das miteinander unter Nachbarn nicht grad. Dachte du legst auf Arbeit essen und Frieden einen wert. Dann wird in diversen Foren noch die kasperlpolitik von Hofnarren wie Zoran hochgehalten und man redet von die meisten interessiert der kulturklau nicht Alex usw und gut es wird n bisschen übertrieben.

    Übertrieben ist, das Hüben und drüben kasoerlregierungen wieder gewählt werden. Und was bleibt auf der Strecke? Richtig! Arbeit essen und Frieden.

    Vieles fängt mit ner Verharmlosung an und nur einiges geht unter. Gut hier ist nun deine Nation Thema......Kasperltheater und die Nation ist gespalten. Aber wir können ja weiter Statuen bauen, Styropor Helme anziehen, die Eier von bukephalos noch dicker machen, über einen Steinzeit Schädel und dessen älter diskutieren, das Wort Gottes im TV diskutieren und uns erleuchten lassen, und als eins der ärmsten Länder weiterhin über Nachbars Krise lustig machen.

    Alles harmlos und lustich!

    Wenn wnigstens Zoranomunopanovic mit Humor bei diesem Thema gesegnet wär!

    Es ist auch alles harmlos...die das was den ganzen Balkan hassen lässt ist der verwurzelte Stolz aus den Zeiten des Patriarchats...mir ist das Thema zu unwichtig um darüber Romane zu schreiben....es macht mich weder satt noch hilft es mir bei meinen Studien. Auf dem Weg des erwachsen werden sind mir erst die wichtigen Dinge im Leben (für mein Leben klar geworden) das hier gehört nicht dazu....

    Und wenn einige Zoran so ernst nehmen dann sind jene nicht besser als er^^ Oder meinen ihn nicht ernst nehmen zu müssen aber trotzdem Antworten auf alles was er postet.

  10. #460
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.088
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Es ist auch alles harmlos...die das was den ganzen Balkan hassen lässt ist der verwurzelte Stolz aus den Zeiten des Patriarchats...mir ist das Thema zu unwichtig um darüber Romane zu schreiben....es macht mich weder satt noch hilft es mir bei meinen Studien. Auf dem Weg des erwachsen werden sind mir erst die wichtigen Dinge im Leben (für mein Leben klar geworden) das hier gehört nicht dazu....

    Und wenn einige Zoran so ernst nehmen dann sind jene nicht besser als er^^ Oder meinen ihn nicht ernst nehmen zu müssen aber trotzdem Antworten auf alles was er postet.
    Wer nimmt den Zoran ernst?

    Dich vielleicht (da Du wenigstens Hirn hast und ein Teil deines Landes Zukunft bist), die wieder gewählte Regierung von Euch, nicht ernst aber notwendiger Weise als Verhandlungspartner.

    Hast Du nicht mal n Bild aus Skopje auf der Brücke gepostet? Was dachtest denn Du so beim schlendern in Hinsicht auf die disneyumgebung?

    Auch ernst nehm ich die Probleme just aus der benannten Stadt als nachbarlandsmann.

Ähnliche Themen

  1. Oh mein Gott, eine Schneeflocke
    Von Grdelin im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.11.2015, 16:41
  2. Morgan Freeman: Gott ist eine menschliche Erfindung
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 09:44
  3. Was wenn Gott eine Frau ist?
    Von Lucky Luke im Forum Rakija
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 23:11
  4. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 03:09
  5. Ist Gott nur eine Wahnvorstellung?
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 14:53